RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#151 von weymi , 29.01.2010 11:06

lächerlich die Info vom Admin/FC


Ich freue mich auch dich, mein Sohn !

weymi  
weymi
Beiträge: 232
Punkte: 234
Registriert am: 28.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#152 von Geissbock Fürth , 29.01.2010 11:09

Ich habe so eine Aktion mal zu meinen übelsten Internetzeiten bei einem Chat erlebt. Ähnliche Pläne haben die User vertrieben. Danach wurde die Aktion rückgängig gemacht. Erholt hat sich dieser Chat nicht mehr.

Alleine die Info nur den Mitgliedern preiszugeben ist der blanke Hohn gegenüber den Fans.


Dieser Forenuser und Fan wurde vom FC ausgesperrt!

Geissbock Fürth  
Geissbock Fürth
Beiträge: 34
Punkte: 34
Registriert am: 28.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#153 von phalep , 29.01.2010 11:10

so bia uch hier....danke...ich kann mir keine mitgliedschaft beim FC oder FP leisten...also angeschmiert mit klopapier

phalep  
phalep
Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#154 von Oziriz , 29.01.2010 11:10

so jetzt ist der 2. tag hier angebrochen. läuft bisher ganz gut. alle sind in aufbruchstimmung. find ich klasse. find krass, wie gesittet es hier von statten geht und dass alle so zusammenhalten.

fehlt nur noch ein bisschen das design etc.. da wir die erlaubnis des fc benötigen um das logo hier einsetzen zu dürfen, müssten wir uns eig mal erkunden. sie könnten uns das eig nicht ablehnen, da sie merken werden, dass dieses forum hier der wahre nachfolger des alten fc bretts wird.


"In ashes they shall reap"
-Hatebreed-

 
Oziriz
Beiträge: 25
Punkte: 25
Registriert am: 28.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#155 von Drahdiaweng , 29.01.2010 11:16

Zitat von xboehmi
Ich zitiere mal aus dem alten Forum: Beitrag von Admin: "Die Entscheidung das neue Forum so umzusetzen wurde durch den 1. FC Köln getroffen.
Näheres dazu wird es im neuen Forum geben."



sensationell!


Dass Leverkusen Tabellenführer der Bundesliga ist, interessiert hier nicht. Leverkusen ist ein viel zu kleiner Klub, der 1. FC Köln ist in Spanien bekannter."

von Ricardo Moar (Sportdirektor Deportivo La Coruna)

Drahdiaweng  
Drahdiaweng
Beiträge: 15
Punkte: 15
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#156 von chrisinsomnia , 29.01.2010 11:20

Ich sehe es schon kommen:

Das wird ein PR Desaster für des FC. Wenn da die ersten Blogs, I-Net Nachrichten etc. auf den Zug aufspringen, dann macht das ganz schnell die Runde. Dann bin ich mal auf ne öffentliche Reaktion seitens des FC gespannt...

chrisinsomnia  
chrisinsomnia
Beiträge: 108
Punkte: 108
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#157 von Oziriz , 29.01.2010 11:21

Zitat von Drahdiaweng

Zitat von xboehmi
Ich zitiere mal aus dem alten Forum: Beitrag von Admin: "Die Entscheidung das neue Forum so umzusetzen wurde durch den 1. FC Köln getroffen.
Näheres dazu wird es im neuen Forum geben."


sensationell!





ja, das heißt wir werden es mit sicherheit sofort alle erfahren... aber hey... das sind ja geheime infos, die stehen natürlich nuuur den mitgliedern zu!


"In ashes they shall reap"
-Hatebreed-

 
Oziriz
Beiträge: 25
Punkte: 25
Registriert am: 28.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#158 von MarioFc , 29.01.2010 11:25

So, auch mal hier angemeldet, mein alter FC-Brett Nick war ja zum Glück sogar noch frei

Vorgehen vom FC finde ich peinlich, ich glaube nicht das sich da jemand wirklich Gedanken gemacht hat.

Hat eigentlich von den "alten" Mods mal irgendwo jemand was dazu geschrieben? Meinung mein ich.


http://www.KoMaBlog.de

MarioFc  
MarioFc
Beiträge: 22
Punkte: 22
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#159 von Marc4711 , 29.01.2010 11:28

Es ist schon lustig was im Express forum so steht, da wird geschrieben wir sind selber schuld....., und das jetzt alle zum exzess Forum kommen und es überläuft

Marc4711  
Marc4711
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#160 von Latäng , 29.01.2010 11:29

Diese "Info" ist echt der nächste Schlag. Wenn man ein Drehbuch schriebe, wie man eine community kaputtmachen könnte muss man sich nur ansehen was der FC da gerade veranstaltet.

Aus deren Sicht wird das noch ein voller Erfolg, ein handzahmes kleines Forum ohne zuviel traffic und Gespamme das nicht groß moderiert werden muss, die ganze Action irgendwo anders wo der Verein rechtlich nicht für belangbar ist.
Perfekt...

Latäng  
Latäng
Beiträge: 21
Punkte: 21
Registriert am: 28.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#161 von Archer75 , 29.01.2010 11:32

Mich würde mal Interessieren ob mir als Mitglied nicht eigentlich zu steht, auch anderweitig Informiert zu werden?


Würde ja dem ganzen hier die Krone aufsetzten wenn man versucht die Leute durch solche Ankündigungen ins "Blut leere Reich" zu zwingen.

Archer75  
Archer75
Beiträge: 7
Punkte: 7
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#162 von Marc4711 , 29.01.2010 11:32

Zitat:
Es gab beim FC aufgrund mehrerer Vorfälle hier im Forum nur 2 Möglichkeiten:

1. Kein Forum

2. Personalisiertes Forum für Mitglieder.

Wir als Moderation haben die 2. Möglichkeit unterstützt um überhaupt noch eine Community zu behalten.

Nach den Reaktionen seit gestern abend und auch auf unseren eigenen Wunsch hin haben wir heute morgen beim FC nochmals nach einer Möglichkeit der Anmeldung für Nicht-Mitglieder gebeten.

Wir haben den Vorschlag unterbreitet dass eine personalisierte Anmeldung für Nicht-Mitglieder während einer begrenzten Zeit von 3-4 Wochen möglich ist. Dies zählt vor allem für bereits aktive Nutzer hier im Forum.

Auf diesen Vorschlag hin hat sich der FC bereit dazu erklärt über diese Möglichkeit nochmals mit den verschiedenen Abteilungen und der Geschäftsführung zu diskutieren und dann eine Entscheidung zu treffen.

Dies kann allerdings ein oder zwei Tage in Anspruch nehmen.


Versprechen können wir nichts aber wie ihr seht besteht noch Hoffnung.
Die Entscheidung ist aber auch ein wenig vom weiteren Vorgehen der Nutzer hier im Forum abhängig.
Wir werden versuchen hier wieder etwas Ordnung reinzubringen und ich möchte Euch bitten, im Sinne der oben genannten Lösung diese dann zu akzeptieren und sich an die bestehenden Regeln zu halten.


DANKE!


Für die Moderatoren

Chris
Mod3


Echt ein schlechter Witz was hier abgeht

Marc4711  
Marc4711
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#163 von SüdenS12 , 29.01.2010 11:34

In einem geschlossenen Forum kann der 1. FC Köln seine "Kunden" und deren Meinung eben besser kontrollieren und einschränken!!!
MfG

SüdenS12  
SüdenS12
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#164 von Marc4711 , 29.01.2010 11:35

Das erinnert mich alles irgendwie an eine Diktatur wie in China da wird auch Internet seiten gespert wenn Leute Ihre Meinung äußern.

Marc4711  
Marc4711
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#165 von EchoOne , 29.01.2010 11:42

Neuer Bericht im Express
http://www.express.de/sport/fussball/fc-...00/-/index.html

Jetzt nicht aufgeben!


FC-Fan zweiter Klasse

EchoOne  
EchoOne
Beiträge: 65
Punkte: 65
Registriert am: 28.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#166 von Marc4711 , 29.01.2010 11:42

Marc4711  
Marc4711
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#167 von Sinnfrei , 29.01.2010 11:45

Zitat von Marc4711
Zitat:
Es gab beim FC aufgrund mehrerer Vorfälle hier im Forum nur 2 Möglichkeiten:
1. Kein Forum
2. Personalisiertes Forum für Mitglieder.
Wir als Moderation haben die 2. Möglichkeit unterstützt um überhaupt noch eine Community zu behalten.
Nach den Reaktionen seit gestern abend und auch auf unseren eigenen Wunsch hin haben wir heute morgen beim FC nochmals nach einer Möglichkeit der Anmeldung für Nicht-Mitglieder gebeten.
Wir haben den Vorschlag unterbreitet dass eine personalisierte Anmeldung für Nicht-Mitglieder während einer begrenzten Zeit von 3-4 Wochen möglich ist. Dies zählt vor allem für bereits aktive Nutzer hier im Forum.
Auf diesen Vorschlag hin hat sich der FC bereit dazu erklärt über diese Möglichkeit nochmals mit den verschiedenen Abteilungen und der Geschäftsführung zu diskutieren und dann eine Entscheidung zu treffen.
Dies kann allerdings ein oder zwei Tage in Anspruch nehmen.
Versprechen können wir nichts aber wie ihr seht besteht noch Hoffnung.
Die Entscheidung ist aber auch ein wenig vom weiteren Vorgehen der Nutzer hier im Forum abhängig.
Wir werden versuchen hier wieder etwas Ordnung reinzubringen und ich möchte Euch bitten, im Sinne der oben genannten Lösung diese dann zu akzeptieren und sich an die bestehenden Regeln zu halten.
DANKE!
Für die Moderatoren
Chris
Mod3

Echt ein schlechter Witz was hier abgeht



Scheinen ja in der Tat schwerwiegende Vorfälle gewesen zu sein. Hat jemand wieder ein Video verlinkt. Ist echt nur noch lächerlich.

Sinnfrei  
Sinnfrei
Beiträge: 3
Punkte: 3
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#168 von Zing , 29.01.2010 12:02

So, jetzt habe ich mal ne Nacht darüber geschlafen und mir auch hier mal die Reaktionen durchgelesen. Ich war im Brett nicht sonderlich aktiv, sondern habe hauptsächlich gelesen. Mal sehen, ob ich hier aktiver sein werde. HTML kann ich, helfen will ich, und ich habe das auch schon per PN bekannt gegeben.
Aber wir sollten wirklich mal überlegen, ob dieser Schlag ins Gesicht aller Fans nicht beim Spiel auch Konsequenzen beim Support haben sollte. Mir wird vermutlich bei der Hymne der Text im Halse stecken bleiben - insbesondere bei »e Jeföhl dat verbingk«.

Danke an die Macher dieses neuen Forums. Der Erfolg bei den Neuanmeldungen gibt ihnen (uns als Community) recht. Weiter so - lasst uns dieses Forum mit viel Leben erfüllen - bunt und laut, wie wir es kennen und mögen!!!

PS: Mir fehlt momentan noch nicht mal der FC-Smiley


Das Brett ist tot, lang lebe das Forum!
Ich bin FC-Fan, aber kein Kunde!

Zing  
Zing
Beiträge: 50
Punkte: 50
Registriert am: 28.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#169 von FcSebi , 29.01.2010 12:10

Sehr schön, dass es so schnell ein neues Forum gibt! Große Klasse!
Ich denke, dass der FC in Sachen Forum wieder zurückrudern wird. Das wird allerdings auch nichts mehr nützen denn ich bezweifle, dass viele der hier mittlerweile angemeldeten User wieder zurück zum Brett wandern. Und das ist auch gut so!

Grüße vom Niederrhein
FcSebi


http://www.sebibloggt.de
http://www.twitter.com/FcSebi

FcSebi  
FcSebi
Beiträge: 16
Punkte: 16
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#170 von FC-Mic , 29.01.2010 12:18

Hallo Zusammen!

da sind wir ja wieder!

Danke an die Macher!

Was für Vorfälle denn bitte?!? Eventuell wie auch immer geartete Kritik an irgendwelchen Personen, Vorgehensweisen im Verein?!?
Unglaublich was in den letzten Monaten in UNSEREM Verein abgeht. Ich bin echt Fassungslos!

Zitat von Sinnfrei

Zitat von Marc4711
Zitat:
Es gab beim FC aufgrund mehrerer Vorfälle hier im Forum nur 2 Möglichkeiten:
1. Kein Forum
2. Personalisiertes Forum für Mitglieder.
Wir als Moderation haben die 2. Möglichkeit unterstützt um überhaupt noch eine Community zu behalten.
Nach den Reaktionen seit gestern abend und auch auf unseren eigenen Wunsch hin haben wir heute morgen beim FC nochmals nach einer Möglichkeit der Anmeldung für Nicht-Mitglieder gebeten.
Wir haben den Vorschlag unterbreitet dass eine personalisierte Anmeldung für Nicht-Mitglieder während einer begrenzten Zeit von 3-4 Wochen möglich ist. Dies zählt vor allem für bereits aktive Nutzer hier im Forum.
Auf diesen Vorschlag hin hat sich der FC bereit dazu erklärt über diese Möglichkeit nochmals mit den verschiedenen Abteilungen und der Geschäftsführung zu diskutieren und dann eine Entscheidung zu treffen.
Dies kann allerdings ein oder zwei Tage in Anspruch nehmen.
Versprechen können wir nichts aber wie ihr seht besteht noch Hoffnung.
Die Entscheidung ist aber auch ein wenig vom weiteren Vorgehen der Nutzer hier im Forum abhängig.
Wir werden versuchen hier wieder etwas Ordnung reinzubringen und ich möchte Euch bitten, im Sinne der oben genannten Lösung diese dann zu akzeptieren und sich an die bestehenden Regeln zu halten.
DANKE!
Für die Moderatoren
Chris
Mod3

Echt ein schlechter Witz was hier abgeht


Scheinen ja in der Tat schwerwiegende Vorfälle gewesen zu sein. Hat jemand wieder ein Video verlinkt. Ist echt nur noch lächerlich.


FC-Mic  
FC-Mic
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#171 von billabong , 29.01.2010 12:42

Wahnsinn ....... UNSER Verein den wir in unserem Herzen tragen ,unterstützen ,Leiden oder freuen über jahre dabei sind und die tradition an unsere kinder und freunde weitergeben was ein teil unseres lebens ist ,wird einfach ignoriert. Menschen werden ausgeschlossen die den FC über Jahre mit geprägt haben .
DANKE FC

billabong  
billabong
Beiträge: 18
Punkte: 18
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#172 von nixpille , 29.01.2010 12:49

Habe gerade unter Finanzierung des neuen Forums diese Adresse eingelinkt. Ist ja interessant, wieviel Geld der FC täglich verbrennt...

http://www.websiteoutlook.com/www.fc-brett.de

und im vergleich...

http://www.websiteoutlook.com/www.fc-koeln.de

nä, wat bitta, dann das

http://www.fc-brett.de/viewtopic.php?t=93110

nixpille  
nixpille
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#173 von billabong , 29.01.2010 12:56

Lachhaft..............................

billabong  
billabong
Beiträge: 18
Punkte: 18
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#174 von Rote-FC-Fraktion , 29.01.2010 12:59

Ich hoffe irgendwie dennoch, dass "mein FC" mich und den Fanclub nicht aussperren wird.

Rote-FC-Fraktion  
Rote-FC-Fraktion
Beiträge: 61
Punkte: 61
Registriert am: 29.01.2010


RE: Reaktionen zur Einschränkung der Zugangsberechtigung im FC-Brett

#175 von hateman , 29.01.2010 13:02

Die ganze Sache stinkt doch bis zum Himmel. Es ist super, dass die Mods sich für uns eingesetzt haben,
der Vorschlag der da kam ist sehr gut gemeint denke ich, dennoch so nicht akzeptabel.
Ein geschlossenes Forum erfüllt nicht das was ein Forum erfüllen sollte. Nämlich ein offenes Austauschmedium zu schaffen.

Selbst wenn man sich dort anmeldet ist man weiterhin der Geschäftsleitung des 1.Fc Köln ausgeliefert.
So lange wir auf deren Wiese spielen, spielen wir auch nach Ihren Regeln. Der FC wusste schon was er machte als er das ganze klammheimlich "über nacht" versucht hatte umzustellen. Wäre das früher angekündigt worden, wären wir direkt besser organisiert.

Dennoch, und damit haben die verantwortlichen nicht gerehnet, hat sich die Community zusammengerauft und findet sich zumindest übergangsweise in einer kleineren aber auch nicht winzigen Zahl hier wieder. Ich denke man hatte damit gerechnet wir wären wie so Kopflose Bauern (Entschuldigung an alle Landwirten ihr wisst wie ichs mein) die nichts auf die Reihe kriegen. Da hat man sich aber gewaltig getäuscht wie man sieht.

So nun fragt man sich was woltle der Fc damit bezwecken ? Ich denke da liegt der Express oder die 11Freunde nicht so falsch.
Man wollte uns mundtot machen. Kritik ist nicht erwünscht bei den Hernn da oben. Der Fan hat nur zu jubeln und zu nicken. So nicht meine Herren !

Ich bin der Meinung wir sollten nun unsere eigene Spielwiese schaffen, unabhängig und frei. Dass wir weiter zum Fc halten, und den Jungs für unsere Dauerkarten, Schals und Tickets Geld lassen solll doch reichen.

Das Fc-Brett so wie es bis jetzt existiert hatte, war zwar oft Austauschplatz von Kritik, und leider auch Anfeindungen manchmal wenn es mal emotional wurde. Aber das gehört nunmal dazu. Zudem wurden ja nicht nur der Vorstand oder unsere Spieler kritisiert, sondern manchmal auch das Verhalten der eigenen Fans. Man hat die Geschichte um Kaiserslautern kritisch gesehen, man hat pöbeleien verurteilt. Auch die großen Fanclubs haben manchmal Ihr Fett abgekriegt. Daneben gab es aber auch positives Backup, Lobeshymnen auf Meier, eine Community die um die Rückkehr Podolskis gezittert hat. Einige haben sogar Pixelfelder gekauft, andere sind nach München gefahren. So könnte ich jetzt stundenlang weitermachen, was zählt ist, dass unser Forum in der Form auch wie es existiert hatte viel positives mit sich brachte auch für den Verein.

Wenn der Verein denkt das ganze würde jetzt besser, dann irrt er gewaltig, denn nun werden vielleicht einige sich mit Ihrer Meinung nicht so zurück nehmen, da man ja gänzlich frei ist. Obs das ist was der Fc wollte, bezweifel ich mal. Dennoch ich wäre für ein Eigenständiges Forum. Eine neue Community die dem "alten FC-Brett" nicht im geringsten nachsteht.

hateman  
hateman
Beiträge: 159
Punkte: 159
Registriert am: 28.01.2010


   

Aktuelle Lage vom "offiziellen" Forum
Stellungnahme Mod im neuen Forum - Kann geschlos

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen