Mendels Stellungsnahme

#1 von colonia93 , 01.02.2010 23:00

Zitat
Liebe FC-Fans,

wir bedauern sehr, dass die Neuerungen im FC-Forum so negativ aufgenommen werden. Natürlich nehmen wir Eure Kritik ernst und setzen uns mit den konstruktiven Kritikpunkten auseinander.

Zukünftig können neben Mitgliedern auch „normale“ Fans weiter im FC-Forum mitdiskutieren. Dies muss nur personalisiert geschehen. (Nähere Informationen zum Prozedere erfolgen in den nächsten Tagen.) So kann ausgeschlossen werden, dass anonym diffamierende Äußerungen getätigt werden. Dies ist in den letzten Wochen und Monaten leider vermehrt vorgekommen. Daher haben wir uns zur aktuellen Änderung entschlossen.

Wir werden in der nächsten Zeit weitere Optimierungen vornehmen, bei denen wir Euch gerne mit einbinden würden. Um für Euch eine optimale Diskussions- und Austauschplattform zu erarbeiten, möchten wir natürlich auch auf Eure Meinung und Eure Ideen zurückgreifen.

Daher werden wir demnächst erstmals ein virtuelles „Fan-Treffen“ durchführen, eine Art Chat, in dem Ihr uns Eure Ideen und Meinungen zum FC-Forum und der Community schreiben könnt. Im Dialog können wir so direkt über angedachte Veränderungen und neue Features diskutieren. Ihr und wir erhalten so sofort Feedback.

Euer 1. FC Köln
Rainer Mendel




Leute, Ich möchte hiermit an euch alle appelieren,dass fc-brett wie es in alter form war zu boykottieren. ich denke ihr alle wisst was mit euren daten angstellt werden kann : persönliche profile können erstellt werden, ihr werdet überwacht, zensur, einschränkung der meinungsfreiheit, andere mitglieder könnten eure namen missbrauchen ... diese stichpunkte würden sich immer weiter aufführen lassen.
seid stolz drauf euer eigenes forum erstellt zu haben und baut dieses weiter auf indem keine überwachung und zensur stattfindet.
setzt euch gegen diese krankhaften auswirkungen durch und zeugt dem verein und den funktionären wer der verein ist - nämlich wir fans !
in dieser situation sieht man,wie sehr man sich auf einen ,,so genannten fan'' (wie fühlt es sich an so genannt zu werden?) namens rainer mendel verlassen kann.

für ein fanprojekt, dass sich auch für die fans intressiert
für gerechtigkeit
für meinungsfreiheit
für unseren verein

WIR SIND DIE FANS - WIR SIND DER VEREIN !

colonia93  
colonia93
Beiträge: 12
Punkte: 12
Registriert am: 01.02.2010


   

Es reicht FC!!!
Presseschau Februar 2010

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen