FC-News

#1 von Novo , 01.02.2010 14:27

Statt Presse...

Der Allround-Defensiv-Spieler Marvin Matip verlässt den FC und wird ab sofort an den 2-Ligisten KSC ausgeliehen. FC-Sprecher Christopher Lymberopoulos bestätigte den Transfer. Die Dauer der Leihe ist bis jetzt unbekannt. In Karlsruhe soll Matip laut KSC-Trainer Schupp den Defensivbereich verstärken. Dort standen bisher nur zwei Außen- und drei Innenverteidiger zur Verfügung. Freitag 18h spielt der KSC beim FC St. Pauli.
Quellen: ksta.de, express.de, kicker.de

Der Außenstürmer Michael Gardawski wird vom FC bis zum Saisonende an den Drittligisten Carl-Zeiss Jena ausgeliehen. Er soll dort den internen Konkurrenzkampf in der Offensive erhöhen. Jena spielt am Sonntag um 14h auswärts bei Bayern München II.
Quellen: ksta.de, express.de, kicker.de

Der Rumäne Alexandru Ionita steht wohl kurz davor zum FC transferiert zu werden. Der 20-jährige Stürmer, der in der laufenden Spielzeit in 12 Einsätzen für Rapid Bukarest 6 Tore erziehlte, würde dann zur nächsten Saison nach Köln kommen. Im Gespräch sind 2,5 Mio € Ablöse. Der 1,85m große Angreifer hat neben der 12 Einsätze in der ersten rumänischen Liga 3 Einsätze für Rumänien in der U21-EM-Quali. Das Interesse des FC wurde von Lymberopoulos und FC-Manager Michael Meier bestätigt.
Quellen: ksta.de, express.de, Internetseiten diverser ausländischer Zeitungen


Novo  
Novo
Beiträge: 3
Punkte: 3
Registriert am: 01.02.2010

zuletzt bearbeitet 01.02.2010 | Top

RE: FC-News

#2 von linker läufer , 01.02.2010 17:24

Zitat von Novo
Statt Presse...
Der Rumäne Alexandru Ionita steht wohl kurz davor zum FC transferiert zu werden.



Naja. "steht wohl kurz davor zum FC transferiert zu werden" klingt für mich irgendwie ein bißchen Tanase. Mal gucken. Ach so, pssst, übrigens...jibbet auch hier ein Unterforum Transfer.


linker läufer  
linker läufer
Beiträge: 9
Punkte: 9
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 01.02.2010 | Top

   

Presseschau Februar 2010
Fc tv How to ?

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen