RE: Aus aktuellem Anlass: Euroleague-Quali via DFB-Pokal

#26 von FCToby , 01.02.2010 08:52

Zitat von Spessartbock

Zitat von FCToby
Nach dem aktuellen Bundesliga-Wochenende ist durchaus ein zweites Szenario denkbar. Finale Schalke - Bayern und FC wird (sorry, ich kriegs fast nicht über die Lippen) Liga-6. (derzeit 4 Punkte)
Es ist so lächerlich wie es derzeit klingt, aber der FC hat eine vielleicht einmalige Chance in Liga und/oder Pokal die Fühler Richtung Europa auszustrecken...

Wenn die nächsten Spiele verloren gehen hört sich das alles auch schon wieder anders an.
Realistisch gesehen scheiden wir im Halbfinale aus und werden höchstens 10., 11. ...




Und die Wahrscheinlichkeit, DASS zumindest einige der nächsten Spiele verloren gehen, ist wirklich nicht sehr gering. Und kaum zu glauben, so langsam dürften wir es auch auswärts mal wieder schwer haben. Z.Bsp. sehe ich für uns auf Schalke schwarz. Werden wir glaube ich, keine Schnitte bekommen...


Es gibt Menschen, die Anhänger eines Siegerteams sein müssen. Sie sind moralisch einfach nicht gefestigt genug, Verlierer zu unterstützen!
(überliefert von Remo, Quelle unbekannt)

FCToby  
FCToby
Beiträge: 131
Punkte: 131
Registriert am: 28.01.2010


RE: Aus aktuellem Anlass: Euroleague-Quali via DFB-Pokal

#27 von Darwin , 02.02.2010 01:39

Zitat von FCToby
[quote="Spessartbock"][quote="FCToby"]
Und die Wahrscheinlichkeit, DASS zumindest einige der nächsten Spiele verloren gehen, ist wirklich nicht sehr gering. Und kaum zu glauben, so langsam dürften wir es auch auswärts mal wieder schwer haben. Z.Bsp. sehe ich für uns auf Schalke schwarz. 7Werden wir glaube ich, keine Schnitte bekommen...



*traum* vielleicht haben wir zuhause nur ne psychiche blockade (druck/angst/etc...) und auswärts zeigen wir normalform *traum.ende*

Aber im Ernst: Sollte Hamburg nicht verloren werden könnt ich mir auch ein Sieg auf Veltins vorstellen. Zumal die blauen auch mal federn lassen müssen!


Darwin  
Darwin
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 02.02.2010

zuletzt bearbeitet 02.02.2010 | Top

RE: Aus aktuellem Anlass: Euroleague-Quali via DFB-Pokal

#28 von Dirksh , 03.02.2010 22:06

Hamburg ist derzeit keine Übermacht, da sollte wirklich was drin sein.

Aber Schalke spielt derzeit nicht drückend überlegen, aber erfolgreich, vor allem kassieren sie wenig Tore, von daher rechne ich mir dort nix aus.

BTT: Am einfachsten ist wohl die Quali via DFB Pokal. In 1 Woche sind wir schlauer.


FC Fan seit 1976

Dirksh  
Dirksh
Beiträge: 44
Punkte: 44
Registriert am: 28.01.2010


RE: Aus aktuellem Anlass: Euroleague-Quali via DFB-Pokal

#29 von HennesVII , 03.02.2010 22:31

also gegen den HSv glaube ich könnten wir nen Punkt holen wenn alles passt...

aber was das Thema EL betrifft... mal im ernst... unsere einzige Chance wäre Finale geg. Bayern oder S04, oder von mir aus auch Pokal Sieg aber Tab. 6ter... nun wirklich nicht...


Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer
Halde immer nur zo dir FC Kölle!

HennesVII  
HennesVII
Beiträge: 24
Punkte: 24
Registriert am: 28.01.2010


   

Fußball schauen rund ums Rhein-Energie-Stadion
...stinkts !

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen