RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#51 von hateman , 01.02.2010 01:55

Zitat von podcast
habs im anderen Thread schon vorgeschlagen, also hier nochmal:
ich hätte hierzu einen Vorschlag, der auch zu keinen Problemen führt: Es wird eine Pressebereich eröffnet, in dem nur einige wenige Schreibrechte bekommen, alle anderen können nur lesen. Diese frewilligen fassen einen Zeitungsartikel kurz in 2-3 Sätzen zusammen und posten dann einen Direktlink zu diesem Artikel. Somit entfällt völlig die Notwendigkeit der Moderation und es gibt keinen Ärger. Da ich zur Zeit unfreiwillig viel Freizeit habe, würde ich mich dafür zur Verfügung stellen!



man könnte sogar den Schreibzugriff, an User geben, die eine gewisse Zeit aktiv dabei sind und keinen murks machen...

ähnlich wie bei Transfermarkt bei Gerüchten


I WANT TO BELIVE

hateman  
hateman
Beiträge: 159
Punkte: 159
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#52 von Langnase , 01.02.2010 02:35

Zitat
Das Urheberrecht an den Artikeln liegt aber beim Autor, der in der Regel die Nutzungsrechte an den Verlag abtritt. Einen Artikel von z.B. Christian Löer darf dann z.B. nur der KStA veröffentlichen. Denn für den arbeitet der Autor eben.

Wenn dieser Artikel nun vollständig hier kopiert wird, verletzt das die Rechte von Autor und Verlag. Beide könnten gegen den Forumsbetreiber vorgehen und Beseitigung und Unterlassung verlangen. Eine entsprechende Abmahnung wäre teuer.

Dass das im alten FC-Brett geduldet wurde, mag damit zusammenhängen, dass die Verlage an einem guten Verhältnis zum FC interessiert waren. Duldung heißt aber nicht, dass es auch rechtens war. Deshalb darf Barny nun auch im neuen FC-Brett die Artikel nur noch gekürzt wiedergeben, so dass es sich also um ein Zitat handelt, und nicht mehr um 1:1 Kopien der Artikel.

Und hier würde ich erst recht vorsichtig sein: Neven DuMont dürfte keine Skrupel kennen, rechtlich gegen dieses Fan-Forum vorzugehen, wenn sich ihm dazu eine Gelegenheit bietet.



Ich teile Schartis Meinung zu 100% . Das andere Forenanbieter keine Probleme bekommen haben, liegt wohl daran, dass niemand Intresse an einer Verfolgung hatte. Dieses Forum mit mit ABSOLUTER SICHERHEIT intensiv in Zukunft beobachtet werden und gerade deshalb dürfen wir uns keine rechtlichen Angriffsflächen leisten. Klärt die juristischen Details. Der FC hat viel sehr gute Verbindungen in die Wirtschaft und natürlich auch zu den Medien. Vielleicht denkt der Eine oder Andere vielleicht er würde dem FC einen Gefallen tun, wenn gegen das Forum vorgeht.

Lassen wir es nicht dazu kommen.

Langnase  
Langnase
Beiträge: 7
Punkte: 7
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#53 von Zyanide , 01.02.2010 06:31

Also, es ist ganz einfach:

Welche Webseiten werden denn regelmässig "gescannt"?`
Diese sollte man freundlich anschreiben und einfach fragen ob man Artikel den 1. FC Köln betreffend in das Forum übernehmen darf mit Quellenangabe etc.
Dabei kann man darauf hinweisen, dass die allermeisten User dem link folgen werden um A.) den Wahrheitsgehalt zu prüfen, ob die News auch authentisch ist und B.) weil wir keinerlei Bilder übernehmen (da sollten wir uns einschränken).
Ich nehme an dass die meisten Webseiten dankbar sein werden dass sie wenigstens gefragt werden - was in den meisten Fällen wohl nicht geschieht.
Also einfach mal einen Schritt auf betreffende Seiten zu machen.

So wäre das ganze Wasserdicht.

Falls jemand etwas dagegen hat kann man in den Regeln vermerken dass eben genau diese Seiten nicht 1:1 kopiert werden dürfen - sondern nur zitiert. Vielleicht die ersten 3-4 Sätze dann link.

Übrigens die Idee mit den schreibrechten ist Klasse - umsetzbar wäre das mit einem Reputationssystem. Ab einer gewissen Stufe Reputation erhält man dann Schreibrecht für bestimmte bereiche.
Ein solches System macht auch einen Beitragszähler überflüssig. Die Software muss dafür aber ausgelegt sein. (*wink* nerdherd, ich hatte die Idee bereits an anderer Stelle und bot auch die Lösung von Softareseite an... kam aber keine Antwort).


Ein Herz für den FC seit 1980

Zyanide  
Zyanide
Beiträge: 41
Punkte: 41
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 01.02.2010 | Top

RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#54 von Novo , 01.02.2010 14:41

ich hab da mal einen alternativen vorschlag gemacht...
der alte pressethread war zwar mein lieblingsthread, doch wurden auch hier viele infos wiederholt.
also mal ein neuer versuch: FC-News. kurz kompakt, übersichtlich.

Novo  
Novo
Beiträge: 3
Punkte: 3
Registriert am: 01.02.2010


RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#55 von Hiob79 , 01.02.2010 15:01

@ novo
Danke, das wäre für mich eine annehmbare Alternative.

Hiob79  
Hiob79
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#56 von Domi , 01.02.2010 15:04

Wie wäre es denn wenn man einen extra Bereich für Pressethreads macht und der erst ab einer bestimmten Abzahl von Beiträgen (zB 20) sichtbar wird ?


FOLLOW YOUR HEART AND NOTHING ELSE

Domi  
Domi
Beiträge: 46
Punkte: 46
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#57 von Fabes , 01.02.2010 15:30

Hoffe es findet sich bald eine Lösung, bin total uninformiert z.Z


http://www.soundclick.com/fabes

im alten Brett war ich mal das tapfere Schreiberlein

 
Fabes
Beiträge: 39
Punkte: 39
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#58 von hateman , 01.02.2010 16:07

So das mal als kurze Übergangslösung...

Presselinks Februar 2010

wie es im neuen Forum aussieht weiss ich nicht, und da nicht klar ist ab wann das neue Forum gut läuft.


I WANT TO BELIVE

hateman  
hateman
Beiträge: 159
Punkte: 159
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 01.02.2010 | Top

RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#59 von mippel , 01.02.2010 17:15

sieht doch gut aus hateman. Muss ja nicht der ganze Artikel reinkopiert werden. Nen Link zu öffnen , sollten doch fast alle schaffen. Obwohl...


mippel  
mippel
Beiträge: 36
Punkte: 36
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 01.02.2010 | Top

RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#60 von Sauerländer , 01.02.2010 19:55

Es ist gar kein Problem, es muss nur die quelle mit angegeben werden... Ich weiß dies weil mein Vater Rechtsanwalt ist und er weiß das somit mal.....

Sauerländer  
Sauerländer
Beiträge: 27
Punkte: 27
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#61 von Elwein , 02.02.2010 10:02

Ich habe mir eben den FC-Stammtisch auf ksta.de angeschaut.

Dort sagte Christian Löer vom Stadtanzeiger in Bezug auf unser neues Forum, dass wir noch gar nicht richtig gemerkt haben, welche Freiheiten wir hier haben.
Er sprach dabei speziell diesen Trööt an, über das Rüberziehen von Zeitungsartikeln meinte er:
"Ist doch egal, wer soll denn da was gegen sagen?" Für einen Mann seiner Zunft bemerkenswert, wie ich finde.

Meiner Meinung nach sollte es doch wirklich kein Problem sein, wenn der Foren- oder Serverbetreiber nicht in Europa seßhaft ist und somit nicht nach deutschem Recht haftbar gemacht werden könnte.
Das ist jedoch nur meine bescheidene Meinung als Rechts- und auch Internetlaie.

Wäre dankbar, wenn mich einer der hier postenden Experten aufklären könnte.

Elwein  
Elwein
Beiträge: 7
Punkte: 7
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#62 von Amandus , 02.02.2010 13:28

Zitat von Elwein
Ich habe mir eben den FC-Stammtisch auf ksta.de angeschaut.
Dort sagte Christian Löer vom Stadtanzeiger in Bezug auf unser neues Forum, dass wir noch gar nicht richtig gemerkt haben, welche Freiheiten wir hier haben.
Er sprach dabei speziell diesen Trööt an, über das Rüberziehen von Zeitungsartikeln meinte er:
"Ist doch egal, wer soll denn da was gegen sagen?" Für einen Mann seiner Zunft bemerkenswert, wie ich finde.
Meiner Meinung nach sollte es doch wirklich kein Problem sein, wenn der Foren- oder Serverbetreiber nicht in Europa seßhaft ist und somit nicht nach deutschem Recht haftbar gemacht werden könnte.
Das ist jedoch nur meine bescheidene Meinung als Rechts- und auch Internetlaie.
Wäre dankbar, wenn mich einer der hier postenden Experten aufklären könnte.




Wer da was dagegen sagen könnte? Die Urheber der Artikel - also z.B. der KSta. Naja, der scheint keinen Plan zu haben. In anderem Zusammenhang (anderes Forum) gab es jedenfalls mal richtig Stress mit der FAZ. Da kam es zu höheren Bußgeldern.

Edith sagt: Abmahnanwälte gibt es auch, die sich mit sowas eine goldene Nase verdienen. Siehe auch (gleiches Problem im gelben Forum):
http://www.dasgelbeforum.de.org/mix_entry.php?id=106283

Mal was anderes: Wo ist eigentlich der Trainings-Fred??


Amandus  
Amandus
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 02.02.2010 | Top

RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#63 von FC_78 , 02.02.2010 13:52

Copyright gilt weltweit und wird über die WIPO (world intellectual property organization) eine Institution der WTO auch umgesetzt. Das heißt wenn jemand diesem Forum hier ans Bein pissen möchte ist das überhaupt kein Problem! Nur weil ein einzelener Journalist das ganze persönlich recht locker sieht ist man hier keineswegs auf der sicheren Seite. Da rettet einen dann auch kein Server im Ausland. Ich kann also nur davon abraten hier ganze Artikel zu posten. Der Ausgang eines Verfahrens hängt von Details ab und kann sehr teuer werden:

Hier mal ein Beispiel - zugegeben auf ganz anderen Level, aber das Prinzip ist dasselbe:
http://www.manager-magazin.de/it/artikel...,466181,00.html

FC_78  
FC_78
Beiträge: 18
Punkte: 18
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#64 von Elwein , 02.02.2010 16:52

Zitat von FC_78
Copyright gilt weltweit und wird über die WIPO (world intellectual property organization) eine Institution der WTO auch umgesetzt. Das heißt wenn jemand diesem Forum hier ans Bein pissen möchte ist das überhaupt kein Problem! Nur weil ein einzelener Journalist das ganze persönlich recht locker sieht ist man hier keineswegs auf der sicheren Seite. Da rettet einen dann auch kein Server im Ausland. Ich kann also nur davon abraten hier ganze Artikel zu posten. Der Ausgang eines Verfahrens hängt von Details ab und kann sehr teuer werden.



Danke an dich und auch an Amandus für die Beispiele, wieder was gelernt.

Dass gegen Google jedoch auch aufgrund Veröffentlichung von Textausschnitten + Links vorgegangen wird, gibt mir zusätzlich zu denken und stößt bei mir auf Unverständnis.

Vielleicht sollte man nur die Links mit einer kurzen Erklärung - worum es in den jeweiligen Artikeln geht - posten.

Elwein  
Elwein
Beiträge: 7
Punkte: 7
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#65 von Holger30 , 02.02.2010 19:27

Zitat von Amandus

Zitat von Elwein
Ich habe mir eben den FC-Stammtisch auf ksta.de angeschaut.
Dort sagte Christian Löer vom Stadtanzeiger in Bezug auf unser neues Forum, dass wir noch gar nicht richtig gemerkt haben, welche Freiheiten wir hier haben.
Er sprach dabei speziell diesen Trööt an, über das Rüberziehen von Zeitungsartikeln meinte er:
"Ist doch egal, wer soll denn da was gegen sagen?" Für einen Mann seiner Zunft bemerkenswert, wie ich finde.
Meiner Meinung nach sollte es doch wirklich kein Problem sein, wenn der Foren- oder Serverbetreiber nicht in Europa seßhaft ist und somit nicht nach deutschem Recht haftbar gemacht werden könnte.
Das ist jedoch nur meine bescheidene Meinung als Rechts- und auch Internetlaie.
Wäre dankbar, wenn mich einer der hier postenden Experten aufklären könnte.


Wer da was dagegen sagen könnte? Die Urheber der Artikel - also z.B. der KSta. Naja, der scheint keinen Plan zu haben. In anderem Zusammenhang (anderes Forum) gab es jedenfalls mal richtig Stress mit der FAZ. Da kam es zu höheren Bußgeldern.
Edith sagt: Abmahnanwälte gibt es auch, die sich mit sowas eine goldene Nase verdienen. Siehe auch (gleiches Problem im gelben Forum):
http://www.dasgelbeforum.de.org/mix_entry.php?id=106283
Mal was anderes: Wo ist eigentlich der Trainings-Fred??




Da wir ja nur noch gewinnen, müssen wir auch nicht mehr trainieren und deshalb gibt es diesen auch nicht mehr

Trainingsberichte Saison 2009/2010


Holger30  
Holger30
Beiträge: 53
Punkte: 53
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 02.02.2010 | Top

RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#66 von Oxford , 02.02.2010 19:59

Fand ich auch bemerkenswert, dass Christian Löer gemeint hat, dass er beim Pressethread kein Problem sieht


Oxford  
Oxford
Beiträge: 230
Punkte: 230
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 02.02.2010 | Top

RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#67 von podcast , 02.02.2010 21:13

Bin gerade dabei mich mit dem user hateman abzustimmen um eine legale, aber trotzdem informative, Alternative zu schaffen, bis das neue Forum online ist. Also ab morgen dürfte Euer Verlangen gestillt werden!

Was im neuen Forum ist weiß ich nicht, aber das wird sich dann sicher schnell zeigen!


Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verpraßt.

podcast  
podcast
Beiträge: 56
Punkte: 56
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#68 von Amandus , 03.02.2010 08:21

Zitat von Holger30

Da wir ja nur noch gewinnen, müssen wir auch nicht mehr trainieren und deshalb gibt es diesen auch nicht mehr
Trainingsberichte Saison 2009/2010



Danke!

Amandus  
Amandus
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sorry !!!! Aber wo ist der Preesethread ?

#69 von no-name , 03.02.2010 10:58

Zitat von Elwein
Ich habe mir eben den FC-Stammtisch auf ksta.de angeschaut.
Dort sagte Christian Löer vom Stadtanzeiger in Bezug auf unser neues Forum, dass wir noch gar nicht richtig gemerkt haben, welche Freiheiten wir hier haben.
Er sprach dabei speziell diesen Trööt an, über das Rüberziehen von Zeitungsartikeln meinte er:
"Ist doch egal, wer soll denn da was gegen sagen?" Für einen Mann seiner Zunft bemerkenswert, wie ich finde.
Meiner Meinung nach sollte es doch wirklich kein Problem sein, wenn der Foren- oder Serverbetreiber nicht in Europa seßhaft ist und somit nicht nach deutschem Recht haftbar gemacht werden könnte.
Das ist jedoch nur meine bescheidene Meinung als Rechts- und auch Internetlaie.
Wäre dankbar, wenn mich einer der hier postenden Experten aufklären könnte.



Weil es dennoch Stress geben kann und auf Lange Sicht vermutlich auch geben wird!
Weil wir zeigen das wir auch gesittet sind und nicht so wie der FC es allen weiß machen will!


-------

Ich würde es im Pressethread so machen (weobei ich im neuem Forum, die Überschrift noch groß schreiben würde):

„Nichts mit aller Macht erzwingen”
Erstellt 03.02.10, 10:29h, aktualisiert 03.02.10, 10:44h
Der 1. FC Köln wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch gegen den Hamburger SV auf Nationalspieler Lukas Podolski verzichten müssen. Der Stürmer hat das Mannschaftstraining aufgenommen, möchte aber nichts überstürzen.
.....
ksta.de
http://ksta.de/html/artikel/1265053923130.shtml

no-name  
no-name
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010


   

FC hat die besten Fans
FC-Brett - Deine Glanzlichter

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen