RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#176 von markus.m. , 30.01.2010 17:48

Super gespielt Jungs, und ich muss mal sagen, Gute Gemacht Soldo !!!!

markus.m.  
markus.m.
Beiträge: 13
Punkte: 13
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#177 von dagobert , 30.01.2010 17:48

Wahnsinn, jetzt ist sogar was gegen den HSV zu Hause drin. Aber nur, wenn wir zu Hause mit der Auswärtstaktik spielen. Gott sei Dank, habe wir den Pokal. Ohne den würde es langweilig.

dagobert  
dagobert
Beiträge: 10
Punkte: 10
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#178 von sharky77 , 30.01.2010 17:48

Wie geil wird das am Montag, wenn ich in mein Frankfurter Büro komme:-) Super Leistung und an Tosic werden wir die helle Freude haben!

sharky77  
sharky77
Beiträge: 3
Punkte: 3
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#179 von rusk , 30.01.2010 17:48

Die haben nicht nur dreckig, sondern hochgradig asi gespielt.

rusk  
rusk
Beiträge: 46
Punkte: 46
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#180 von mats , 30.01.2010 17:49

Ich will ja nicht übermütig werden, aber gegen den HSV sind natürlich ebenfalls 3 Punkte drin! Es wäre schön, die auswärts gezeigte Leistung im Heimspiel zu manifestieren! Auf gehts, 3 Punkte gegen den HSV!

mats  
mats
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#181 von Fabian , 30.01.2010 17:49

Super Sache. Schon wieder gewonnen. Irgendwie ungewohnt ;) Weiter so!

Fabian  
Fabian
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#182 von Budabest_FC , 30.01.2010 17:49

Jetzt Zusammenfassung: http://www.tvoo.net/ch1.html

Budabest_FC  
Budabest_FC
Beiträge: 35
Punkte: 35
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#183 von DSR-Schnorri , 30.01.2010 17:49

Zitat von rusk
Die haben nicht nur dreckig, sondern hochgradig asi gespielt.



Was auch vollkommen gebilligt wurde. Wie gesagt, allein das Ochs keine Karte bekommt ist ein Skandal. Franz kann sich auch beim Sippekaster bedanken.

DSR-Schnorri  
DSR-Schnorri
Beiträge: 67
Punkte: 67
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#184 von Stefan2904 , 30.01.2010 17:50

Jetzt önnen wir ganz entspannt gegen den HSV zu hause antreten!
Wir sind definitiv besser aufgestellt als viele dachten. So langsam greifen die Mechanismen,
wir lassen und durch Rückstände oder Ausgleiche nicht mehr so derbe verunsichern.
Und am Ende haben wir auch das nötige Glück das uns so oft gefehlt hat!


Wer ist eigentlich diese Edit?

Stefan2904  
Stefan2904
Beiträge: 40
Punkte: 40
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#185 von HSV und der FC , 30.01.2010 17:50

Ich lege mich fest, das war der Klassenerhalt!

Hertha ist weg, Hannover verkraftet anscheinend die Enke-Geschichte nicht und um den Relegationsplatz streiten Bochum, Nürnberg, Freiburg und vielleicht noch ein Überraschungskandidat (Hoffenheim?)

Die Mannschaft wirkt gefestigt und lässt sich auch von vermeintlichen Rückschlägen nicht aus der Bahn werfen. Für mich ist hier ein klare Handschrift des Trainers zu erkennen. Die Ruhe die Soldo ausstrahlt (Kritiker sagen er ist langweilig) überträgt sich auf die Mannschaft und das Umfeld.

Auch vermeintliche Rückschläge (Hoffenheim, Verletzungen, bekannte Schwachstellen in der Mannschaft) bringen Trainer und Team nicht aus der Bahn, man verfolgt Konsequent einen gemeinsamen Weg. Wenn man bedenkt, dass Soldo gerade erst am Anfang seiner Trainerlaufbahn ist, sich selber also auch noch in der Entwicklung befindet, so geht der FC rosigen Zeiten entgegen.

Ich hoffe daher das Soldo unser Thomas Schaaf bzw. unser Otto Rehhagel wird und man lange zusammen arbeiten kann. Bitte jetzt schnell die restlichen Punkte sammeln, im Pokal schauen was geht und dann zügig die Planungen für die neue Saison vorantreiben um die vorhandenen Schwachstellen im Kader zu schließen.


Hilfe, Hilfe...ich wurde ausgesperrt!

HSV und der FC  
HSV und der FC
Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#186 von Stieflers , 30.01.2010 17:50

Einfach nur Klasse.6 Punkte Auswärtz jetzt geholt.Hätte ich nach der Heimniederlage nicht gedacht.

Stieflers  
Stieflers
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 30.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#187 von Im Schatten des Geißbocks , 30.01.2010 17:52

auch nicht schlecht:

nach dem 3ten Spieltag im Sommer hatten wir
1 Punkt und 1:4 Tore

am 3en Spieltag der Rückrunde
6 Punkte und 7:5 Tore

sieht irgendwie hübscher aus, oder?


ICH BRAUCHE KEINE SIGNATUR

Im Schatten des Geißbocks  
Im Schatten des Geißbocks
Beiträge: 25
Punkte: 25
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 30.01.2010 | Top

RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#188 von Skyper , 30.01.2010 17:52

Sehr gut Jungs und jetzt vllt. gegen schwache Hamburger nachlegen.


Ehemals PlanetHerbst

Skyper  
Skyper
Beiträge: 77
Punkte: 77
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#189 von hoerstuatz , 30.01.2010 17:52

Scheiße das mit Lachbach...aber was solls. AUSWÄRTSSIEG!!!!!


Ciao FC-Brett

 
hoerstuatz
Beiträge: 59
Punkte: 59
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#190 von rusk , 30.01.2010 17:53

WAS erlauben SKY????
Einfach unsere letzte Großchance unterschlagen

rusk  
rusk
Beiträge: 46
Punkte: 46
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#191 von lucky , 30.01.2010 17:53

Wo soll das noch hinführen? Ich hab in der neuen Saison Beruflich nicht viel Zeit, und kann deshalb nicht zu jedem Europapokalspiel fahren.

lucky  
lucky
Beiträge: 25
Punkte: 25
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#192 von weymi , 30.01.2010 17:53

hehehe alle gesoffen heute ? bei SKy stand gerade auch 1:3


Ich freue mich auf dich, mein Sohn !

Der Geburtstagsthread - Happy birthday loudless

weymi  
weymi
Beiträge: 232
Punkte: 234
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#193 von Melski , 30.01.2010 17:54

xDD..Bei Sky stand es 1:3 ...Da ist wohl jemand mit dem Kicker unter einer Decke.. xDDDD

Melski  
Melski
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 30.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#194 von Welzhaus , 30.01.2010 17:54

und das alles erneut ohne herrn Podolski !!!!!


Wie haben wir Hennes Weisweiler eigentlich bisher umschrieben, wenn schon ein Daum als Messias oder Startrainer bezeichnet wird ?

Welzhaus  
Welzhaus
Beiträge: 10
Punkte: 10
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 30.01.2010 | Top

RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#195 von xerta , 30.01.2010 17:54

Wer war der Spieler mit den gelben Schuhen?

xerta  
xerta
Beiträge: 50
Punkte: 50
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#196 von Firetaco , 30.01.2010 17:55

Zitat von HSV und der FC
Ich lege mich fest, das war der Klassenerhalt!
Hertha ist weg, Hannover verkraftet anscheinend die Enke-Geschichte nicht und um den Relegationsplatz streiten Bochum, Nürnberg, Freiburg und vielleicht noch ein Überraschungskandidat (Hoffenheim?)
Die Mannschaft wirkt gefestigt und lässt sich auch von vermeintlichen Rückschlägen nicht aus der Bahn werfen. Für mich ist hier ein klare Handschrift des Trainers zu erkennen. Die Ruhe die Soldo ausstrahlt (Kritiker sagen er ist langweilig) überträgt sich auf die Mannschaft und das Umfeld.
Auch vermeintliche Rückschläge (Hoffenheim, Verletzungen, bekannte Schwachstellen in der Mannschaft) bringen Trainer und Team nicht aus der Bahn, man verfolgt Konsequent einen gemeinsamen Weg. Wenn man bedenkt, dass Soldo gerade erst am Anfang seiner Trainerlaufbahn ist, sich selber also auch noch in der Entwicklung befindet, so geht der FC rosigen Zeiten entgegen.
Ich hoffe daher das Soldo unser Thomas Schaaf bzw. unser Otto Rehhagel wird und man lange zusammen arbeiten kann. Bitte jetzt schnell die restlichen Punkte sammeln, im Pokal schauen was geht und dann zügig die Planungen für die neue Saison vorantreiben um die vorhandenen Schwachstellen im Kader zu schließen.




Genauso sieht das aus!


Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

In dubio pro colonia

Firetaco  
Firetaco
Beiträge: 103
Punkte: 103
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#197 von Tempi_SGE , 30.01.2010 17:55

Zitat von DSR-Schnorri

Was auch vollkommen gebilligt wurde. Wie gesagt, allein das Ochs keine Karte bekommt ist ein Skandal. Franz kann sich auch beim Sippekaster bedanken.



Och Schnuggi, das kann jetzt eher nicht dein Ernst sein. Seit froh dass eure Womme oder Wumme, oder wie das Ding auch heißt seine spielerischen Mängel durch Holzen erster Güte übertünchen konnte und der Schiri dabei sogar die Hühneraugen seiner Oma zugedrückt hat.

Aber ich muss euch ja nicht sogan wie HOCHVERDIENT der FC gewonnen hat, bildet euch bloß ein mit der Leistung was gegen Hamburg zu holen...köstlich!

Tempi_SGE  
Tempi_SGE
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 30.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#198 von Alexander , 30.01.2010 17:56

der Klassenerhalt wars, wie hier schon prognostifiziert, natürlich nicht. Aber wir werden eher stärker. Also Mittelfeldplatz (Platz 9 - 11) ist drin.
Tosic macht Lust auf mehr. Und Hannover muss absteigen - dann kann der eigenartige Herr Kind ja die 50+1 Regel in Liga 2 abschaffen.

Alexander  
Alexander
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#199 von Firetaco , 30.01.2010 17:58

Zitat von Tempi_SGE

Zitat von DSR-Schnorri

Was auch vollkommen gebilligt wurde. Wie gesagt, allein das Ochs keine Karte bekommt ist ein Skandal. Franz kann sich auch beim Sippekaster bedanken.


Och Schnuggi, das kann jetzt eher nicht dein Ernst sein. Seit froh dass eure Womme oder Wumme, oder wie das Ding auch heißt seine spielerischen Mängel durch Holzen erster Güte übertünchen konnte und der Schiri dabei sogar die Hühneraugen seiner Oma zugedrückt hat.
Aber ich muss euch ja nicht sogan wie HOCHVERDIENT der FC gewonnen hat, bildet euch bloß ein mit der Leistung was gegen Hamburg zu holen...köstlich!





Das ist doch völliger Blödsinn!

Wome hat kein einziges übles Foul gespielt....ich glaube sogar gar keins! Vielmehr spielt er fast immer den Ball!

Aber aus verheulten Augen kann die Sicht schonmal getrübt sein!


Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

In dubio pro colonia

Firetaco  
Firetaco
Beiträge: 103
Punkte: 103
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#200 von sentenza_10 , 30.01.2010 17:58

Sieg!!!



sentenza_10  
sentenza_10
Beiträge: 46
Punkte: 46
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 30.01.2010 | Top

   

Der Spieltag-Gedichtsthread
Streamingportal

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen