RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#126 von Welzhaus , 30.01.2010 17:34

im alten forum waren währnd des spiels nur noch 3 personen angemeldet


Wie haben wir Hennes Weisweiler eigentlich bisher umschrieben, wenn schon ein Daum als Messias oder Startrainer bezeichnet wird ?

Welzhaus  
Welzhaus
Beiträge: 10
Punkte: 10
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#127 von Klara Sieg , 30.01.2010 17:34

Das war doch mal ein guter Einstand fürs neue Forum. Klasse, ich bin begeistert von der Mannschaft.
Und nächste Woche HSV...


Klara Sieg  
Klara Sieg
Beiträge: 41
Punkte: 41
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#128 von Pfälzer-Kölner , 30.01.2010 17:35

vielleicht sollte man bei dfl beantragen,nur noch auswärts zu spielen

Pfälzer-Kölner  
Pfälzer-Kölner
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#129 von Tom9811 , 30.01.2010 17:35

Endich nehmen sie mal die Chance wahr, sich aus dem Keller zu befreien. Ab jetzt darf Fußball gespielt werden.


http://www.youtube.com/watch?v=-up2xyRvN2U

Tom9811  
Tom9811
Beiträge: 33
Punkte: 33
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#130 von Hi-con , 30.01.2010 17:35

24 Punkte, Platz 12, weiter so


Keine Macht den Foren

Hi-con  
Hi-con
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#131 von FCler_forever , 30.01.2010 17:35

Bin total solz auf die Jungs...2. Auswärtssieg in Folge...tolle Moral...Anschluß ans Mittelfeld geschafft...und jetzt mal bitte ein gutes Heimspiel als Krönung des hervoragenden Rückrundenstarts


----------------------Mondragon
POULSEN-----Geromel------Mohamad-----MULGREW
-----------------Petit-----------Maniche----------------
---------TCHOYI-------------------------Tosic----------
----------------Novakovic------Podolski---------------

FCler_forever  
FCler_forever
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#132 von Tapete , 30.01.2010 17:36



Maik Franz verspricht Sieg oder Unterhosen
„Wenn‘s heute schief geht, ziehe ich nächste Woche grüne Liebestöter an“
29.01.2010 - 23:30 UHRVon ROLAND PALMERT
Maik Franz (28) ist kein Typ, der sich in die Hosen macht. Vor Köln schon gar nicht. Heute wettet Eintrachts Verteidiger auf Sieg. Andernfalls muss er beim nächsten Mal im Stadion zum Aufwärmen in langer, grüner Unterhose auflaufen...

Vergrößern
Daumen hoch für einen Sieg gegen Köln. Maik Franz hat auf Eintracht gewettet. Geht‘s schief, muss er nächste Woche in langen, grünen Unterhosen auflaufen. Wie das aussehen könnte, sehen Sie in unserer Fotomantage
mehr zum thema
Neuer Stürmer
1. Treffer beim
Altintop-StartKarriere beendet
Knie kaputt! Christoph
Preuß macht SchlussHalil Altintop
Samstag gegen
Köln schon dabeiVergrößern
So will Eintracht spielen
...und das kam so: Zu Gast bei Radio FFH diskutierte er mit Moderator Felix Moese über Vor- und Nachteile warmer Unterwäsche. Franz: „Ich trage keine langen Unterhosen. Sieht ja albern aus.“

Für Moese ist die Wette aber auch pikant: Gewinnt Eintracht heute, muss er einen Vormittag lang im pinkfarbenen Liebestöter durch die Redaktion wandeln.

Franz: „Ich gehe davon aus, dass ich gewinne; sonst müsste ich mir so eine lange Unterhose erst besorgen...“

Damit die Sache für ihn nicht in die Hose geht, muss Franz heute seinen Kumpel Sebastian Freis ausschalten. „Wir telefonieren noch regelmäßig seit unserer Zeit beim KSC“, so Franz.

Und durch den FC-Stürmer weiß er von Kölns Auswärtsstärke: die letzten sieben Spiele ist Köln nicht ohne Punkte heimgefahren. Sechsmal sogar ohne Gegentor.

Eintracht-Trainer Skibbe: „Der Ausfall von Podolski und Novakovic hat sich bei Köln nicht negativ ausgewirkt. Sie sind nun noch dynamischer. Wir müssen uns warm anziehen.“

Aber er will seine Serie bei Eintracht fortsetzen: Sechsmal ungeschlagen. Mit einem Sieg heute könnten die Frankfurter auf Platz 6 klettern.

Nach den Ausfällen von Schwegler (Bänderriss), Preuß (Karriere-Ende), sowie durch den bevorstehenden Abschied von Nikolov (im März zu Red Bull New York) will Eintracht so schnell wie möglich genug Punkte für den sicheren Klassenerhalt ergattern. 28 sind es jetzt.

Quelle: http://www.Bild.de


Da kennen sie unseren Klub aber schlecht. Bei uns kehrt niemals Ruhe ein, denn es gibt nur oben oder unten. Und wenn man unten liegt, wird bei uns noch draufgetreten. (Toni Polster)

Tapete  
Tapete
Beiträge: 3
Punkte: 3
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 30.01.2010 | Top

RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#133 von sentenza_10 , 30.01.2010 17:36

Zitat von WestOfCologne
Bei Tosic sieht man wieder, dass je besser ein Spieler ist, desto weniger Anlaufzeit braucht er!
Und ich glaube, dass er noch besser wird - gg. HH wird´s mit Sicherheit für die erste 11 reichen, denn für die Bank haben wir ihn ja nicht geliehen!



Denke auch, dass er für Yalcin auflaufen wird!
Eigentlich muss!
Wir Fans wollen doch seine Heimpremiere feiern!

sentenza_10  
sentenza_10
Beiträge: 46
Punkte: 46
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#134 von Vechtebock , 30.01.2010 17:37

Zitat
von Flying Carpet

zum thema schiri:

heute wieder unter aller kanone !!! ich würde dies gerne mit bsp. belegen... aber ich sag nur eins "guck euch die zusammenfassung an... dieser säppel (sippel) gehört für mich auf den hartplatz in der kreisklasse... zeigt 3min nachspielzeit an... und lässt 3,5min spielen... oh man....



Mit der Nachspielzeit stimmt schon, aber nicht vergessen, das der Schiri die Vorteilregel vor dem 1:0 sehr gut für den FC ausgelegt hat. Viele Schiris hätten da wohl schon abgepfiffen....


Ich bin nicht bekloppt. nur FC Fan!

Vechtebock  
Vechtebock
Beiträge: 89
Punkte: 89
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#135 von kein lieber gott , 30.01.2010 17:37

so kann es weiter gehen. jetzt aus den nächsten schweren spielen ein paar pünktchen mitnehmen und die rückrunde kann eventuell doch wieder so entspannt wie letztes jahr werden.

heut ist so ein schöner tag!

kein lieber gott  
kein lieber gott
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#136 von Dirty South , 30.01.2010 17:37

Zitat von Welzhaus
im alten forum waren währnd des spiels nur noch 3 personen angemeldet



hier sind grad 1000 Besuhcer online :)

Dirty South  
Dirty South
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#137 von rusk , 30.01.2010 17:37

Siiiieeeeeg!
Mit Tosic kam Fußball in unser Spiel!!
Das war für mich ein entscheidender Schritt in Richtung Klassenerhalt.
Was der Schiri da abgezogen hat war schlichtweg ein Witz, da wir aber letztlich den Dreier eigenfahren haben, will ich darüber kein Wort mehr verlieren.

rusk  
rusk
Beiträge: 46
Punkte: 46
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#138 von PeterZwegat , 30.01.2010 17:37

4 Spiele, 10 Tore, 9 Punkte, SO LÄSST ES SICH LEBEN!!!!

PeterZwegat  
PeterZwegat
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 30.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#139 von Sombärnerklobberbock , 30.01.2010 17:38

Zitat von Welzhaus
im alten forum waren währnd des spiels nur noch 3 personen angemeldet





Da sind die ochsen selbst für verantwortlch !!!


EX Bermischerbockhas !!!

Sombärnerklobberbock  
Sombärnerklobberbock
Beiträge: 311
Punkte: 311
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#140 von neo67 , 30.01.2010 17:38

Super! Es wird, es wird... Tosic... ich glaube, da bekommen wir noch viel Freude!

Viel Glück mit dem Forum und denkt an das Impressum! :-)

neo67  
neo67
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 30.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#141 von mippel , 30.01.2010 17:38

1 Torchance und 2 Tore gemacht. Insgesamt relativ glücklich, aber wen juckts.
Was mich aber stört sind die diese Nachlässigkeiten bei den Gegentoren. Das Tor
heute war eine Kopie von den beiden in Wolfsburg. Die luafen da im Strafraum teilweise
wie ein Hühnerhaufen rum und kreigen den Ball nicht raus. Sowas kann doch nicht wahr sein.
Wir schlagen uns quasi immer selbst


mippel  
mippel
Beiträge: 36
Punkte: 36
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 30.01.2010 | Top

RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#142 von hoerstuatz , 30.01.2010 17:40

Schön das die Auswärtsserie anhält.


Ciao FC-Brett

 
hoerstuatz
Beiträge: 59
Punkte: 59
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#143 von Didianer , 30.01.2010 17:40

Wieder ein schönes Wochenende dank des FC !

Jetzt geths zum Karneval und dann schön Suff !!!

Didianer  
Didianer
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#144 von mats , 30.01.2010 17:40

Jetzt muss Lukas Podolski noch fit werden, dann sieht es für diese Saison wirklich gut aus! Kompliment an Meier und Overath, das Festhalten an Soldo war richtig und trägt jetzt seine Früchte! Weiter so Jungs!

mats  
mats
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#145 von Flying Carpet , 30.01.2010 17:40

Zitat von Vechtebock

Zitat
von Flying Carpet
zum thema schiri:
heute wieder unter aller kanone !!! ich würde dies gerne mit bsp. belegen... aber ich sag nur eins "guck euch die zusammenfassung an... dieser säppel (sippel) gehört für mich auf den hartplatz in der kreisklasse... zeigt 3min nachspielzeit an... und lässt 3,5min spielen... oh man....


Mit der Nachspielzeit stimmt schon, aber nicht vergessen, das der Schiri die Vorteilregel vor dem 1:0 sehr gut für den FC ausgelegt hat. Viele Schiris hätten da wohl schon abgepfiffen....




Huh, habe ich das geschrieben? Leide ich unter Alzheimer?

Sippel war war jetzt wirklich nicht gut, aber auch nicht so schlecht.


Tempora Mutantur, et nos mutamur in illis

Flying Carpet  
Flying Carpet
Beiträge: 42
Punkte: 42
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#146 von Voreifeler69 , 30.01.2010 17:40

Ich liebe euch!!!


_____________________
Your Doom awaits you

Voreifeler69  
Voreifeler69
Beiträge: 137
Punkte: 137
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#147 von DSR-Schnorri , 30.01.2010 17:41

Ochs und Franz benehmen sich mal wieder komplett daneben und kommen ungeschoren davon. Ochs darf Wome sogar mit dem Ball abwerfen. Wohl die "dreckigste" Seite des deutschen Fußballs. Chihi hat das sehr gut zu nutzen gewusst. Normalerweise geht von denen mindestens! einer.

DSR-Schnorri  
DSR-Schnorri
Beiträge: 67
Punkte: 67
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#148 von Benson , 30.01.2010 17:41

Yeah!

2 Siege in Folge, wenn die Hertha ne Aufholjad macht, legen wir nen Raketenstart zum Mond hin

Benson  
Benson
Beiträge: 16
Punkte: 16
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#149 von hoerstuatz , 30.01.2010 17:42

@DSR-Schnorri

Hatte Ochs dafür eigentlich noch Gelb gesehen?


Ciao FC-Brett

 
hoerstuatz
Beiträge: 59
Punkte: 59
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#150 von GeißbockEcho , 30.01.2010 17:42

Tolles Spiel! Habe nie an einem Auswärts Sieg gezweifelt!

So kann es weitere gehen.

Danke für das tolle Wochenende!

Erst dieses neue Forum und nun 3 Punkte in FFM.

Danke Fussball Gott


Gegen den Strom der Gravitation - PRO FC FORUM -->CONTRA FC BRETT VORM KOPP!

GeißbockEcho  
GeißbockEcho
Beiträge: 41
Punkte: 41
Registriert am: 28.01.2010


   

Der Spieltag-Gedichtsthread
Streamingportal

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen