RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#451 von Fiselskriemer , 31.01.2010 16:26

Geiles Spiel!
Wer hätte vor der saison gedacht, dass chihi im moment so stark spielt. Mich regts aber auf dass man in der bundesliga über jedes furzfoul rumdiskutiert... Der skibbe hat en ratsch am kappes mit seiner forderung der roten karte.

Fiselskriemer  
Fiselskriemer
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#452 von 1974er fc , 31.01.2010 16:28

Und auch ein Fan musste gestern ins Krankenhaus. Er war beim Jubeln vom fünf Meter hohen Zaun auf den Betonboden gefallen. Er brach sich glücklicherweise nur die Nase.
Quelle http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/b...ohne-poldi.html


Was war da los,war es einer von uns ??

1974er fc  
1974er fc
Beiträge: 16
Punkte: 16
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#453 von In Dubio Pro Colonia , 31.01.2010 17:00

Lol. 5 Meter tief gefallen und "nur"die Nase gebrochen Ist er damit gelandet ?


Reclaim the Game

In Dubio Pro Colonia  
In Dubio Pro Colonia
Beiträge: 27
Punkte: 27
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#454 von FC_1948 , 31.01.2010 17:44

Tosic hin, Tosic her, sicherlich hatte er super Aktionen, aber bei 2 situationen hat man auch gesehen, dass er körperlich am Mann keine chance hat und einfach (regelgerecht) zur Seite geschoben wird. Andererseits ist er so quirrlig, dass das selten passiert. Nach 2MAL Hake hatte ich befürchtet, dass jetzt alle ein bischen übermütig werden, ich glaube Brecko war es hat dann auch mit der HAcke gespielt..

Freue mich auf die nächsten Spiele, denke den HSV können wir schlagen, in Augsburg verlieren wir. Wäre mal wieder typisch FC

FC_1948  
FC_1948
Beiträge: 13
Punkte: 13
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#455 von Alaska , 31.01.2010 17:53

Super!!!
Gute Mannschaftsleistung. Einige Male Glück, aber das hatten wir ja uch schon umgekehrt (z.B. BVB)
Wenn der Tosic die Mannschaft erst mal kennt, das könnte ein e richtige Granate werden, Schade das wir ihn dann wohl nicht halten können
en.
Jetzt bitt ezuhause nachlegen. Ein Punkt gegenm Hamburg wäre schon schön

PS: Mein erster Beitrag hier, danke den Betreibern! Was der FC, oder besser sich das FC Management im Moment leistet ist unter aller Sau

Alaska  
Alaska
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 31.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#456 von Jabo31 , 31.01.2010 20:21

Hallo zusammen!

Von super toll kann man ja jetzt nicht unbedingt sprechen. Ich würde meinen das es eine gute Mannschaftsleistung war und am Ende das Glück uns ein wenig hold war. Ich freue mich über die drei geholten Punkte und hoffe das nun endlich zu Hause mal der Schalter um gelegt wird. Tosic hat einige gute Ansätze gezeigt, hoffe das er sich schnell einspielt und uns weiter hilft. Gruß, Jabo31.

Jabo31  
Jabo31
Beiträge: 3
Punkte: 3
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#457 von Dinho81 , 31.01.2010 21:17

Geil! Das ist schön, dass der FC jetzt schon 24 Punkte hat. Jetzt noch vier Siege und dann sind wir aus dem gröbsten Schlamassel raus! Die letzten Jahre haben gezeigt, dass 35 Punkte reichen! Auf geht´s!

Ich konnte das Spiel nicht sehen und freue mich zu hören, dass Tosic ein paar schöne Ansätze gezeigt hat!
Weiter so Jungs!

Dinho81  
Dinho81
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#458 von CologneKalla , 31.01.2010 23:04

Hallo,sieht alles mal wieder nach Fußball aus.Jetzt herscht erstmal wieder Ruhe im Westen!!!!!!!!!!!!!
FC "You never walk alone"
Gruß Cologne Kalla

CologneKalla  
CologneKalla
Beiträge: 40
Punkte: 40
Registriert am: 31.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#459 von Muckelmaus , 01.02.2010 07:35

Wichtige 3 punkte,jetzt kann man gegen den HSV befreit aufspielen.
Tosic hin oder her,hätte er kurz vor schluß das dingen quer gespielt würde es 3:1 stehen.
Aber mir scheint das Tosic genau der Typ Spieler ist den Poldi an seiner seite braucht.


Ich bin ein Fan zweiter Klasse!

Muckelmaus  
Muckelmaus
Beiträge: 22
Punkte: 22
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#460 von Osttiroler , 01.02.2010 08:15

Wie beim Heimspiel gegen Nürnberg - mit dem Schnee kam der Sieg!!!

Pro Schneekanonen im RheinEnergieStadion.

Gruß
Osttiroler

Osttiroler  
Osttiroler
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 01.02.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#461 von Mr.Zylinder , 01.02.2010 08:50

Zitat von Osttiroler
Wie beim Heimspiel gegen Nürnberg - mit dem Schnee kam der Sieg!!!
Pro Schneekanonen im RheinEnergieStadion.
Gruß
Osttiroler



*lol* Ja das wär es doch. :-)

Genial das Maniche getroffen hat, Adil seine tolle Form bestätigt und Tosic hat man schon angesehen das er richtig was drauf hat. Und Formschwäche hin oder her, mit Poldi und Nova haben immer noch 2 Top Buli-Stürmer gefehlt!!!

Einfach nur geil!


[size=1]'That song is straight homosexual country music, Special Olympics-gay'
Sgt. Brad 'Iceman' Colbert - Generation Kill
[/size]

Mr.Zylinder  
Mr.Zylinder
Beiträge: 9
Punkte: 9
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#462 von JungAhr , 01.02.2010 09:03

Zitat von Fiselskriemer
Geiles Spiel!
Wer hätte vor der saison gedacht, dass chihi im moment so stark spielt. Mich regts aber auf dass man in der bundesliga über jedes furzfoul rumdiskutiert... Der skibbe hat en ratsch am kappes mit seiner forderung der roten karte.


Also wenn jemand das Jochbein gebrochen hat, dann kann es wohl nicht so ein harmloses Einsteigen gewesen sein, oder!? Rote Karte ist sicherlich zu hart, gelb hat er aber ja richtigerweise bekommen.


Jeg elsker Bompi Bjørn's

JungAhr  
JungAhr
Beiträge: 13
Punkte: 13
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#463 von Berzinger , 01.02.2010 09:06

Ein wichtiger Sieg...

Jetzt geht es mit Selbstvertrauen nach Hause und wir spielen gegen HSV frei auf...

Berzinger  
Berzinger
Beiträge: 7
Punkte: 7
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#464 von pillenmoerser , 01.02.2010 09:08

Zitat von JungAhr

Zitat von Fiselskriemer
Geiles Spiel!
Wer hätte vor der saison gedacht, dass chihi im moment so stark spielt. Mich regts aber auf dass man in der bundesliga über jedes furzfoul rumdiskutiert... Der skibbe hat en ratsch am kappes mit seiner forderung der roten karte.


Also wenn jemand das Jochbein gebrochen hat, dann kann es wohl nicht so ein harmloses Einsteigen gewesen sein, oder!? Rote Karte ist sicherlich zu hart, gelb hat er aber ja richtigerweise bekommen.




Sowas kann auch nur durch den Ball passieren. Sollen sich mal alle nicht so aufregen. Beim Fussball passiert sowas schon mal und Absicht kann man Tosic in der Szene nicht unterstellen.

pillenmoerser  
pillenmoerser
Beiträge: 25
Punkte: 25
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#465 von Rote-FC-Fraktion , 01.02.2010 10:27

Ich finde das richtig gut und durchaus auch verdient. Das Spielergebnis, wie auch die momentane Tabellensituation.

Rote-FC-Fraktion  
Rote-FC-Fraktion
Beiträge: 61
Punkte: 61
Registriert am: 29.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#466 von FCDanny2008 , 01.02.2010 11:16

Ich hatte das tolle Erlebnis neben meinem Freund zu sitzen der Eintacht Fan ist. Ich glaube der läd mich so schnell nich mehr nach Hessen ein zum Fussball. :-) Ach ja und der Franz gehört überall hin, aber nicht au nem Fussballplatz. Bei dem fragt man sich echt wat die Mutter vergessen hat zu erklären.......................................

FCDanny2008  
FCDanny2008
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#467 von TT , 01.02.2010 12:18

Zitat von In Dubio Pro Colonia
Europa wir kommen



das hat der sportschau kommentator doch auch gesagt...von wegen, dass sie in köln jetzt wieder von europa träumen.
was geht mir das aufn sack.

ich wette, keinem von uns 5000 am samstag kam das über die lippen...

TT  
TT
Beiträge: 47
Punkte: 47
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#468 von Kaio , 01.02.2010 13:39

Zitat von JungAhr
Also wenn jemand das Jochbein gebrochen hat, dann kann es wohl nicht so ein harmloses Einsteigen gewesen sein, oder!? Rote Karte ist sicherlich zu hart, gelb hat er aber ja richtigerweise bekommen.



Vorweg: Mir tut es für Korkmaz leid, der ist wirklich ein Pechvogel mit den ständigen Verletzungen. Aber: Für das Strafmaß kann ja nicht entscheidend sein, ob sich der Gegenspieler verletzt. Da war sehr viel Pech dabei, Tosic hat ihn glaube ich nichtmal gesehen. Der Zweikampf an sich sah harmlos aus, es war kein Ellbogencheck, er hat lediglich den Arm beim Sprung mit hochgenommen. Gelb war da das Maximum, keine Karte wäre auch vertretbar gewesen.

Kaio  
Kaio
Beiträge: 86
Punkte: 86
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#469 von FC Fan 1981 , 01.02.2010 13:42

Hat irgendwer zufällig einen link der ein Video vom 2. Tor zeigt? Ich hatte gar nicht mehr auf das Feld geschaut, da die Situation für mich gelaufen war und plötzlich jubeln alle

FC Fan 1981  
FC Fan 1981
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 01.02.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#470 von Vechtebock , 01.02.2010 14:08

Also ein großes Sportmagazin meint, dass Maniche der Dreh- und Angelpunkt beim FC war und zudem mit Petit die Frankfurter Vostöße abfing, dazu mit der Hereinnahme von Tosic das FC Spiel belebt wurde. Die Bilanzieren den FC Sieg als glücklich, die vor allem in der defnsive Stärke zeigten. Natürlich ist Maniche der Spieler des Tages im Spiel FFM - FC.

Über Tosic schreibt das selbe Blatt, das MM und Soldo sehr gute Ansätze sehen und viel Potential, aber noch der Spielrhyhtmus fehlt und daher zunächst der Ball mal flach gehalten wird. Tosic selber sieht sein Foul wofür er die gelbe Karte bekommen hat, als Ungerechtfertigt an. Er wäre normal hoch gesprungen und hätte nichts getan!

In einem weiteren Artikel will MM erst nach den nächsten zwei sehr bedeutsamen Wochen ein Zwischenfazit ziehen. Weil Maniche fitter ist und die Laufbereitschaft der gesamten Mannschaft sich erhöht hat, dadurch weniger Ballverluste, mehr Spielkontrolle und dadurch mehr Einfluss von Lenker Maniche entsteht.
MM will die Spielart von Freis, vor allem seine große Laufbereitschaft als Spiegel unseren beiden Stürmerstars vorhalten.

Und Freis hätte gerne noch weitergespielt und findet das ein dreckiger Sieg auch mal OK ist!


Ich bin nicht bekloppt. nur FC Fan!

Vechtebock  
Vechtebock
Beiträge: 89
Punkte: 89
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 01.02.2010 | Top

RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#471 von Mondragonbis2020 , 01.02.2010 17:04

Zitat von FC Fan 1981
Hat irgendwer zufällig einen link der ein Video vom 2. Tor zeigt? Ich hatte gar nicht mehr auf das Feld geschaut, da die Situation für mich gelaufen war und plötzlich jubeln alle



Du bist ja auch ein Experte, möchte echt ma wissen, in welchem genauen Moment du gedacht hast, ok, geritzt, da passiert nix mehr.
Sag ma Minute!

http://www.youtube.com/watch?v=AtUECNybFJY
Bei 1:41

Mondragonbis2020  
Mondragonbis2020
Beiträge: 44
Punkte: 44
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#472 von Cikaione , 01.02.2010 18:13

Zitat von Mondragonbis2020

Zitat von FC Fan 1981
Hat irgendwer zufällig einen link der ein Video vom 2. Tor zeigt? Ich hatte gar nicht mehr auf das Feld geschaut, da die Situation für mich gelaufen war und plötzlich jubeln alle


Du bist ja auch ein Experte, möchte echt ma wissen, in welchem genauen Moment du gedacht hast, ok, geritzt, da passiert nix mehr.
Sag ma Minute!
http://www.youtube.com/watch?v=AtUECNybFJY
Bei 1:41





ich denke in dem moment als Petit sich den Ball schnappte

http://www.sky.de/web/cms/de/fussball-bundesliga-video.jsp

kann jetzt auch auf sky nochmal angeschaut werden auch ohne Kundennummer

Cikaione  
Cikaione
Beiträge: 100
Punkte: 100
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#473 von arnibanani , 01.02.2010 20:48

Ach ich schreib hier einfach noch mal....

Man ist das schön, die Woche soooo entspannt angehen zu können....

arnibanani  
arnibanani
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 28.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#474 von CologneKalla , 01.02.2010 21:45

Ich muß mich auch nochmal melden.Ist schon geil wenn dir Montags keiner auf den Sack geht und niemand blöde Fragen stellt!
Das hat alles wieder mit Fußball zu tun.
Gruß CologneKalla

CologneKalla  
CologneKalla
Beiträge: 40
Punkte: 40
Registriert am: 31.01.2010


RE: Nach dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln (1:2)

#475 von FC Fan 1981 , 02.02.2010 09:55

Danke für die Links

In dem Moment als ich sah wie der Ball nach vorne gespielt wurde. Da dachte ich wird nix... Da standen drei Frankfurter und hätten ohne Probleme klären können.

FC Fan 1981  
FC Fan 1981
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 01.02.2010


   

Der Spieltag-Gedichtsthread
Streamingportal

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen