Anfahrt FFM mit Auto über A3?!

#1 von kuehnch , 29.01.2010 22:46

Hallo,

wir werden morgen mit dem Auto nach FFM düsen.
Nun stellt sich gerade die Frage, welche Route wir nehmen sollten. Die A3 wäre aus Köln kommend der direkte Weg, allerdings ggf. auch ein Langwieriger, wenn wir mal die aktuelle Schneesituation mit einbeziehen. Weiß jemand, ob die A3 im Taunus-Gebiet soweit frei ist (laut Wetter-Seite gibt es dort aktuell ca. 40cm Schneehöhe)?

Alternativ wäre dann die A61 am Rhein entlang...


kuehnch  
kuehnch
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 29.01.2010 | Top

RE: Anfahrt FFM mit Auto über A3?!

#2 von Digger79 , 30.01.2010 00:32

Einfach morgen den Verkehrsfunk hören. Bei Niedernhausen und Idstein fällt immer mal etwas mehr Schnee.... Als ich im Schneetreiben von FFM nach Köln zum Spiel gegen Nürnberg gefahren bin, stellte das winterliche Wetter keine Probleme dar. In diesem Sinne eine gute Anreise mit wenig Verkehrsstörungen!

Digger79  
Digger79
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 28.01.2010


RE: Anfahrt FFM mit Auto über A3?!

#3 von Hiob79 , 30.01.2010 09:45

Mistwetter. Hat jemand ein bisschen erfahrung mit der Strecke köln-Frankfurt bei so einem Wetter?

Wollten eigentlich um halb zwölf los? Sollte reichen, oder?

Hiob79  
Hiob79
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 28.01.2010


RE: Anfahrt FFM mit Auto über A3?!

#4 von Digger79 , 30.01.2010 10:49

Kommt auf Verkehr an.....normalerweise bei zügiger Fahrt knappe 2 Stunden. Bei etwas Verkehr kann es auch mal ne halbe Stunde mehr sein. Bei schlechtem Wetter zusätzliche halbe Stunde einplanen. Also sollte man, vorausgesetzt kein Stau, es in 3 Stunden schaffen....ohne weiteres. Einfach mal über TV...Hessen3...Videotext...Seite 580...Verkehrsstörungen nachschauen bevor man losfährt!

Digger79  
Digger79
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 28.01.2010


RE: Anfahrt FFM mit Auto über A3?!

#5 von Pitbock , 30.01.2010 10:54

Laut ADAC Staumelder auf der kompletten Strecke kein Stau auf der A3... So langsam geht mir das Wetter mächtig auf den Keks...


R.I.P FC Brett... Vieles müssen wir uns gefallen lassen, aber noch lange nicht alles !!!

!!! DON´T BELIEVE THE HYPE !!!

Pitbock  
Pitbock
Beiträge: 13
Punkte: 13
Registriert am: 29.01.2010


RE: Anfahrt FFM mit Auto über A3?!

#6 von Hiob79 , 30.01.2010 11:22

Bleiben jetzt nach kurzer Testfahrt zu hause. Super 60 euro für 2 stücken papier. Dreckswetter

Hiob79  
Hiob79
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 28.01.2010


RE: Anfahrt FFM mit Auto über A3?!

#7 von Dirty South , 30.01.2010 11:27

das is ärgerlich.
Wie schauts aus mit dem Zuch?

Dirty South  
Dirty South
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010


RE: Anfahrt FFM mit Auto über A3?!

#8 von MarioFc , 30.01.2010 11:33

Wer noch nich unterwegs ist sollte sich sputen, rund um Koblenz Schnee seit paar Stunden, wohl auch oben auf den Autobahnen. Ich fahr von Koblenz um 12 Uhr weg


Mein Blog: http://www.KoMaBlog.de

Twitter-Account: http://twitter.com/Mario_Koblenz

MarioFc  
MarioFc
Beiträge: 22
Punkte: 22
Registriert am: 29.01.2010


RE: Anfahrt FFM mit Auto über A3?!

#9 von Hiob79 , 30.01.2010 11:40

ne, DB wär mir jetzt für 2 Leute das ganze nicht mehr wert. Und wer weiss ob der dann pünktlich kommt.
Driess jet drop.
Zumindest hab ich jetzt gute Hoffnung fürs Spiel. Das letztemal als bei mir ne Auswärtsfahrt
schief ging haben wir 4:0 in Berlin gewonnen.

Come on Fc!!!

Hiob79  
Hiob79
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 28.01.2010


RE: Anfahrt FFM mit Auto über A3?!

#10 von MarioFc , 30.01.2010 12:00

A 3 ist Richtung Frankfurt auf Höhe Bonn Siegburg gesperrt http://www.wdr.de/verkehrslage/meldungen...75#strassen=A3;


Mein Blog: http://www.KoMaBlog.de

Twitter-Account: http://twitter.com/Mario_Koblenz

MarioFc  
MarioFc
Beiträge: 22
Punkte: 22
Registriert am: 29.01.2010


RE: Anfahrt FFM mit Auto über A3?!

#11 von kuehnch , 30.01.2010 19:59

Ich fasse dann mal zusammen :) fürs nächste mal...

Das Navi hat uns erst linksrheinisch geschickt, bevor es dann auf Höhe Königswinter auf die A3 ging - weil diese knapp unter Köln gesperrt war.
Die gesamte Strecke über gab es eine schnee/schneematsch/eisbedeckte Fahrbahn und immer wieder starke Schneeschauer. An Anstiegen führte dies dazu, dass LKWs und PKWs querstanden und sich Staus bildeten. Oftmals ging es nur im Schnekentempo vorwärts, weil doch wohl viele auf Sommerreifen unterwegs waren und sich nicht an Geschwindigkeiten jenseits der 30km/h wagten. Das Navi leitete wegen all dieser Verzögerungen teilweise über Land- und Nebenstraßen - hier ging es dann zügiger voran, weil der frisch gefallene Schnee noch nicht festgefahren war.
Schlussendlich waren wir nach knapp drei Stunden in Frankfurt - 45Min vor Anpfiff.

Der Rückweg gestaltete sich dagegen sehr einfach. Wir konnten die A3 zurückdüsen, welche komplett schnee/eisfrei war (zumindest soweit es im Dunkeln erkennbar war ^^). Dauer der Rücktour: 1Stunde 45Min.

kuehnch  
kuehnch
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 29.01.2010


RE: Anfahrt FFM mit Auto über A3?!

#12 von Hiob79 , 30.01.2010 20:26

@kuehnch
Danke für den Bericht. So ähnlich hab ich es mir vorgestellt. Hab auch nur Ganzjahresreifen M+S,
keine richtigen Winterreifrn, deshalb war es glaub ich richtig nicht zu fahren.
Hauptsache Auswärtssieg.

Hiob79  
Hiob79
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 28.01.2010


   

Anubis Brüder On Tour
FC gucken in Aachen

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen