RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#26 von Doppeldusch , 29.01.2010 23:04

Zitat von brunello di montalcino
war nur ein testballon
die gleiche floskeln wie im alten forum von den selben beteiligten
also ist es eigentlich egal wo man was schreibt


*prust* Das hat dann wohl geklappt... (dies jetzt unter anderem, um neues Forum zu üben, gerade angemeldet, n'Abend allerseits auch).

Doppeldusch  
Doppeldusch
Beiträge: 3
Punkte: 3
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#27 von OnkelSuff , 29.01.2010 23:42

kann den ganzen st.pauli hype gar nicht nachvollziehen
die "verbrüdern" sich immer mehr mit den düsseldorfern


WIBS

OnkelSuff  
OnkelSuff
Beiträge: 79
Punkte: 79
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#28 von Oxford , 29.01.2010 23:46

Ich sag mal so... lieber Pauli in Liga 1 als Dummdorf, Lautern oder Duisburg...

Meine Aufsteiger: Pauli, Union und ja... äh 1860 am liebsten, is leider unwahrscheinlich.

Oxford  
Oxford
Beiträge: 230
Punkte: 230
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#29 von Bollo , 30.01.2010 03:03

ich hab kein problem mit st. pauli, besuche auch deren auswärtsspiele hier in der gegend gerne, wenn es sich einrichten lässt.


Bismarck biss Mark, bis Mark Bismarck biss.

Bollo  
Bollo
Beiträge: 28
Punkte: 28
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#30 von Eifelpirat , 30.01.2010 10:30

St. Pauli ja ich gebe es offen zu. Ich hege Symphatien für diesen Verein und ob sich irgendwelche Gruppierungen mit irgend jemanden annähern? Wen interessiert das. Ich kenne noch Zeiten wo deren Fans in der Südkurve in Köln standen und zwar ohne Probs. Völlig Stressfrei und gemeinsam....


Konfuzius: Lernen, ohne zu denken, ist eitel; denken, ohne zu lernen, ist gefährlich.

Eifelpirat  
Eifelpirat
Beiträge: 104
Punkte: 104
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#31 von Ensener Jung , 30.01.2010 10:31

ekelhaft.

ganz und gar nicht mein fall.


Zusammenhalt ist Stärke !

Ensener Jung  
Ensener Jung
Beiträge: 40
Punkte: 40
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#32 von Babelkölner , 30.01.2010 11:36

st.pauli.....selbst für mich als zecke nen ambivalentes thema:

natürlich gehören die in liga 1, natürlich ist der großteil der fans sympathisch, natürlich waren sie auch vorreiter in sachen fankultur...

aber: dieser totale merchandising-kommerz geht mir auf die eier und, die beste ultragruppe auf diesem planeten, usp, ist in dieser hinsicht nicht besser.


Ex-ggg

Babelkölner  
Babelkölner
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#33 von AnfieldRoad , 30.01.2010 12:42

Wenn St.Pauli so weiter macht dürfen wir nächstes Jahr zweimal nach Hamburg zum Fußball fahren.
Das was St.Pauli gestern gezeigt hat war beeindruckend.
Duisburg hat über 90 Minuten alles probiert, aber St.Pauli st zur Zeit einfach eine Klasse besser.

 
AnfieldRoad
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#34 von Meilo , 30.01.2010 14:21

St. Pauli wird verdient aufsteigen. Spielen den schönsten Fussball der zweiten Liga, ohne wenn und aber. Ich freu mich darüber. Und sie haben sich im Winter nochmal gut verstärkt.

Meilo  
Meilo
Beiträge: 66
Punkte: 66
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#35 von Dino3388 , 30.01.2010 14:23

Zitat von Meilo
St. Pauli wird verdient aufsteigen. Spielen den schönsten Fussball der zweiten Liga, ohne wenn und aber. Ich freu mich darüber. Und sie haben sich im Winter nochmal gut verstärkt.



unbestritten. als sky besitzer gucke ich oft genug liga 2 zum aufwärmen und was die spielen ist richtig erfrischend!

Dino3388  
Dino3388
Beiträge: 62
Punkte: 62
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#36 von condomi , 30.01.2010 14:40

Ultra‘ Sankt Pauli Femminile prügelt Männer aus der Gruppe

Nach langen Diskussionen haben wir, die weiblichen Mitglieder der Gruppe Ultra‘ Sankt Pauli, beschlossen, uns zur Rückrunde der Männer unserer Gruppe zu entledigen.

Seit Jahren lastet die gesamte Arbeit, die USP zu der Gruppe macht, die sie ist, allein auf unseren Schultern. Da wir es leid sind, den Ertrag unserer Arbeit in diesem sexistischen Feld Fußball, nur von Männern repräsentiert zu sehen, haben wir uns entschieden, zu drastischen Mittel zu greifen und in einer flashmobartigen Aktion die männlichen Mitglieder gewaltsam zum Gruppenaustritt zu zwingen.

Lange Jahre haben wir uns für ein gleichberechtigtes Miteinander ausgesprochen und eingesetzt und vertreten auch nach wie vor die Position, dass die Liebe, die uns mit dem FC Sankt Pauli verbindet, über Geschlechtergrenzen hinausgeht, doch seit einiger Zeit können wir unsere Augen nicht mehr vor den Tatsachen verschließen.
Den männlichen Mitgliedern unserer Gruppe mangelt es zu großen Teilen so grundlegend an dem von uns gelebten Verständnis von Ultra‘, dass es für uns nicht mehr tragbar erschien, sie in unserer Gruppe zu dulden.

Die zunehmenden Verschiebungen der Prioritäten, weg von fußball- und ultra’-relevanten Themen, hin zu einem popkulturartigen Ultra‘-als-Hobby- Habitus, wurden für uns unerträglich.

Ständig wiederkehrende Konflikte zwischen Gruppenmitgliedern aufgrund von lächerlichen Beziehungsproblemen und die "Unbeständigkeit" einiger Männer in unseren Reihen, die anscheinend nur in unserer Gruppe aktiv sein wollten um Frauen kennenzulernen, brachten das Fass schließlich zum Überlaufen.

Wir lassen uns nicht mehr von zeitaufwändigen Schwanzvergleichen in unserer Gruppenentwicklung bremsen und sehen nach endlosen, ertraglosen Debatten unsere Ideale in so großem Maße geringschätzt und durch den Dreck gezogen, dass wir die einzig bleibende Konsequenz gezogen haben- den gewaltvollen Ausschluss.
Ultra‘ Sankt Pauli, Januar 2010
Kein Schritt zurück!



Quelle: usp.stpaulifans.de


Pure Vernunft darf niemals siegen! (Tocotronic)

condomi  
condomi
Beiträge: 199
Punkte: 199
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#37 von Babelkölner , 30.01.2010 15:06

so ein dermaßen geiler fake. diesen ganzen macho-ultras schön den spiegel vorgehalten


Ex-ggg

Babelkölner  
Babelkölner
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#38 von J_Cologne , 30.01.2010 15:15

St. Pauli war mir eigentlich immer zutiefst symaptisch und ich freue mich wenn die tatsächlich den Aufstieg schaffen. Aber seit die USP den Ton angibt, ist die Andersartigkeit, die den Club und die Fangemeinde ausgemacht und liebenswert gemacht hat, verloren gegangen. Es ist einfach ein Verein wie alle anderen auch geworden. Ich merke auch, dass mein Interesse an dem Verein merklich abgenommen haben. Schade.

J_Cologne  
J_Cologne
Beiträge: 74
Punkte: 74
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#39 von condomi , 30.01.2010 15:21

St. Pauli ist nicht durch USP zu einem Club wie die Anderen geworden. Die kommerzielle Entwicklung des Profifußballs hat halt auch vor St. Pauli nicht halt gemacht....


Pure Vernunft darf niemals siegen! (Tocotronic)

condomi  
condomi
Beiträge: 199
Punkte: 199
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#40 von J_Cologne , 30.01.2010 17:32

Zitat von condomi
St. Pauli ist nicht durch USP zu einem Club wie die Anderen geworden. Die kommerzielle Entwicklung des Profifußballs hat halt auch vor St. Pauli nicht halt gemacht....




Die USP ist nunmal das sichtbare Symptom, die Krankeit ist halt ne andere...

J_Cologne  
J_Cologne
Beiträge: 74
Punkte: 74
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#41 von condomi , 30.01.2010 17:34

in wie fern?


Pure Vernunft darf niemals siegen! (Tocotronic)

condomi  
condomi
Beiträge: 199
Punkte: 199
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#42 von Mike@Mac , 30.01.2010 18:13

Geiles Spiel gestern von Pauli, drei Punkte für uns - für mich jetzt schon der perfekte spieltag'

grüße aus hh

Mike@Mac  
Mike@Mac
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#43 von Timmbo Jones , 30.01.2010 22:42

St PAULI ist und bleibt ein geiler Verein!!!

Das Argument der Vermarktung des Totenkopfs ist doch nun wirklich unzulässig!
Als ob die Fans darauf Einfluss hätten, denen geht es doch genauso wie uns - man wird nicht gefragt!

Ich drücke die Daumen für den Aufstieg!

Timmbo Jones  
Timmbo Jones
Beiträge: 50
Punkte: 50
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#44 von caprona , 30.01.2010 23:08

Zitat von Timmbo Jones
St PAULI ist und bleibt ein geiler Verein!!!
Das Argument der Vermarktung des Totenkopfs ist doch nun wirklich unzulässig!
Als ob die Fans darauf Einfluss hätten, denen geht es doch genauso wie uns - man wird nicht gefragt!
Ich drücke die Daumen für den Aufstieg!



Das ist ja das schlimme ! Die Fans sind die Kultur der Vereine und werden nicht mehr gefragt ! JEDER Verein lebt nur Dank seiner Fans,
aber leider vergessen das immer mehr Vereine und sehen die Fans mitterweile nur noch als Anhängsel. Werbung, Fernsehgelder, Sponsoren
etc. bringen ja mehr ein...Fans ? Achja solnage sie ruhig sind und zahlen, ok.....
Man rühmt sich mit den Mitgliederzahlen, aber dann....was macht man dafür ? Nichts....Kaum eine Klientel macht so wenig für ihre Mitglieder
wie die Fussballvereine und dabei ist es egal welcher Verein es ist. Kunden, und das sind Fans sollten, gerade in der heutigen Zeit, gepflegt und gehegt
werden aber davon haben die Fussballvereine noch nichts gehört....


Auch Kikkers sind Frösche...daher achte deinen Nachbarn, auch wenn seine Sprache verwunderlich ist.....

caprona  
caprona
Beiträge: 42
Punkte: 42
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#45 von Grabbi , 03.02.2010 16:25

Weiß Zwar net ob das hier Hingehört aber weiß Jemand wo man noch Freundsachftschals vom Fc und Pauli Bekommt??

Grabbi  
Grabbi
Beiträge: 71
Punkte: 71
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#46 von Winston , 03.02.2010 16:26

Zitat von Grabbi
Weiß Zwar net ob das hier Hingehört aber weiß Jemand wo man noch Freundsachftschals vom Fc und Pauli Bekommt??



Wenn du Glück hast bei Ebay, dann aber auch zu hohen Preisen.

Winston  
Winston
Beiträge: 50
Punkte: 50
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#47 von Sheik Yerbouti , 03.02.2010 18:21

du weisst nicht zufällig für wieviel die so weggehen, oder?


ein neues forum ist wie ein neues leben ... schalalalalalala

Sheik Yerbouti  
Sheik Yerbouti
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#48 von Winston , 03.02.2010 18:57

Zitat von Sheik Yerbouti
du weisst nicht zufällig für wieviel die so weggehen, oder?



Lass mich nicht lügen, ca. 20-30 Euro meine Ich in Erinnerung zu haben.

Winston  
Winston
Beiträge: 50
Punkte: 50
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#49 von Der Templer , 03.02.2010 18:58

meinen bekommt niemand!


Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!

 
Der Templer
Beiträge: 484
Punkte: 484
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC St. Pauli - Der Kultverein vom Millerntor

#50 von Niggelz , 03.02.2010 18:59

Zitat von Der Templer
meinen will niemand!




Mein Homer ist kein Kommunist. Er ist vielleicht ein Lügner, Schwein, Idiot oder ein Kommunist. Aber er ist ganz bestimmt kein Pornostar!

Niggelz  
Niggelz
Beiträge: 214
Punkte: 214
Registriert am: 29.01.2010


   

Stellungnahme zu Leverkusens Erfolgsserie
Bayer 04 Anzeigen ?

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen