RE: FC lenkt ein

#151 von FC_1974_RoBe , 01.02.2010 16:57

Ich habe auch gerade einen Anruf vom FC bekommen und das obwohl ich in den USA wohne, ich denk deren Telefonrechnung wird diesen Monat etwas höher

Der Anrufer hat zwar seine Sprüche losbekommen müssen allerdings hat er mir auch zugehört und mir sogar in gewissen Punkten recht gegeben (z.B. art und weise der Umsetzung des neuen Forums).
Der FC wird anscheinend auf jeden Fall auf die personifizierte Anmeldung bestehen bleiben, meine Einsätzung des Gesprächs.
Ich habe dem Anrufer klar gemacht, dass ich als mindeste vom FC einen offizielle Entschuldigung erwarte und nicht nur solche unsagbaren Ausflüchte(User im Endefekt selbst verantwortlich für die Radikallösung), wie sie von Herrn Mendel kommen.
Er hat mir immer zugesichert meinen Brief weiterzuleiten, und meine sonstige Meinung und Ansicht weiterzugeben, bin mal gespannt, ob man irgendwann eine richtige Entschuldigung seitens des Vereins hört.

FC_1974_RoBe  
FC_1974_RoBe
Beiträge: 32
Punkte: 32
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#152 von BockGuardian73 , 01.02.2010 17:31

man kann dann ja festhalten das man es geschafft einen tiefen graben zwischen den Fans und dem Vorstand
zu bilden!!
Ich bin froh das die Mannschaft von diesem Kleinkrieg verschont bleibt und sich auf das sportliche konzentriert.


FC.......ein gefühl für ein ganzes Leben!

BockGuardian73  
BockGuardian73
Beiträge: 35
Punkte: 35
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#153 von Bomber_Harris , 01.02.2010 18:59

Wieso werdet ihr angerufen?


„Sie wollten den totalen Krieg haben. Wir haben ihnen gegeben worum sie gebettelt haben.“

Bomber_Harris  
Bomber_Harris
Beiträge: 23
Punkte: 23
Registriert am: 30.01.2010


RE: FC lenkt ein

#154 von THC-Ben , 01.02.2010 19:03

Zitat von FC_1974_RoBe
Ich habe auch gerade einen Anruf vom FC bekommen und das obwohl ich in den USA wohne, ich denk deren Telefonrechnung wird diesen Monat etwas höher
Der Anrufer hat zwar seine Sprüche losbekommen müssen allerdings hat er mir auch zugehört und mir sogar in gewissen Punkten recht gegeben (z.B. art und weise der Umsetzung des neuen Forums).
Der FC wird anscheinend auf jeden Fall auf die personifizierte Anmeldung bestehen bleiben, meine Einsätzung des Gesprächs.
Ich habe dem Anrufer klar gemacht, dass ich als mindeste vom FC einen offizielle Entschuldigung erwarte und nicht nur solche unsagbaren Ausflüchte(User im Endefekt selbst verantwortlich für die Radikallösung), wie sie von Herrn Mendel kommen.
Er hat mir immer zugesichert meinen Brief weiterzuleiten, und meine sonstige Meinung und Ansicht weiterzugeben, bin mal gespannt, ob man irgendwann eine richtige Entschuldigung seitens des Vereins hört.


Wie du mitbekommen hast, haben noch mehr diesen Anruf bekommen und ob dir wirklich gehör geschenkt wurde bezweifel ich stark, ich hatte nämlich das Gefühl, dass der Typ am Telefon nur um Schadensbegrenzung ging!


»
Ich bin eine Mischung
aus jung und erfahren, so etwas findet man sonst ja nur auf dem Straßenstrich. «

THC-Ben  
THC-Ben
Beiträge: 182
Punkte: 182
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#155 von no-name , 01.02.2010 19:09

Zitat von Bomber_Harris
Wieso werdet ihr angerufen?



Weil wir dem FC Beschwerde-Mail geschickt haben und über unseren Namen haben sie dann wohl die Telefonnummer rausgesucht!

no-name  
no-name
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#156 von no-name , 01.02.2010 19:11

Zitat von THC-Ben

Zitat von FC_1974_RoBe
Ich habe auch gerade einen Anruf vom FC bekommen und das obwohl ich in den USA wohne, ich denk deren Telefonrechnung wird diesen Monat etwas höher
Der Anrufer hat zwar seine Sprüche losbekommen müssen allerdings hat er mir auch zugehört und mir sogar in gewissen Punkten recht gegeben (z.B. art und weise der Umsetzung des neuen Forums).
Der FC wird anscheinend auf jeden Fall auf die personifizierte Anmeldung bestehen bleiben, meine Einsätzung des Gesprächs.
Ich habe dem Anrufer klar gemacht, dass ich als mindeste vom FC einen offizielle Entschuldigung erwarte und nicht nur solche unsagbaren Ausflüchte(User im Endefekt selbst verantwortlich für die Radikallösung), wie sie von Herrn Mendel kommen.
Er hat mir immer zugesichert meinen Brief weiterzuleiten, und meine sonstige Meinung und Ansicht weiterzugeben, bin mal gespannt, ob man irgendwann eine richtige Entschuldigung seitens des Vereins hört.


Wie du mitbekommen hast, haben noch mehr diesen Anruf bekommen und ob dir wirklich gehör geschenkt wurde bezweifel ich stark, ich hatte nämlich das Gefühl, dass der Typ am Telefon nur um Schadensbegrenzung ging!




Aber hallo... die hatten doch nur nen Text vor sich den sie auswendig vorgelesen haben..... Wirklich eingegangen sind sie nicht wirklich auf die beschwerde oder die Anregungen am Telefon! Haben auch noch nicht immer alles kapiert!

no-name  
no-name
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#157 von GeißbockEcho , 01.02.2010 19:11

Die Frage ist,

kann man sich jetzt mit Perso anmelden oder haben die nur so getan
als ob es eine Änderung gibt?! Das ist doch das spannende...

Ich denke das blamieren geht weiter. Die werden es aussitzen!


Gegen den Strom der Gravitation - PRO FC FORUM -->CONTRA FC BRETT VORM KOPP!

GeißbockEcho  
GeißbockEcho
Beiträge: 41
Punkte: 41
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#158 von no-name , 01.02.2010 19:12

Zitat von GeißbockEcho
Die Frage ist,
kann man sich jetzt mit Perso anmelden oder haben die nur so getan
als ob es eine Änderung gibt?! Das ist doch das spannende...
Ich denke das blamieren geht weiter. Die werden es aussitzen!



Sie "arbeiten noch an einem Verfahren"!

no-name  
no-name
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#159 von FC_1974_RoBe , 01.02.2010 19:16

Zitat von THC-Ben

Zitat von FC_1974_RoBe
Ich habe auch gerade einen Anruf vom FC bekommen und das obwohl ich in den USA wohne, ich denk deren Telefonrechnung wird diesen Monat etwas höher
Der Anrufer hat zwar seine Sprüche losbekommen müssen allerdings hat er mir auch zugehört und mir sogar in gewissen Punkten recht gegeben (z.B. art und weise der Umsetzung des neuen Forums).
Der FC wird anscheinend auf jeden Fall auf die personifizierte Anmeldung bestehen bleiben, meine Einsätzung des Gesprächs.
Ich habe dem Anrufer klar gemacht, dass ich als mindeste vom FC einen offizielle Entschuldigung erwarte und nicht nur solche unsagbaren Ausflüchte(User im Endefekt selbst verantwortlich für die Radikallösung), wie sie von Herrn Mendel kommen.
Er hat mir immer zugesichert meinen Brief weiterzuleiten, und meine sonstige Meinung und Ansicht weiterzugeben, bin mal gespannt, ob man irgendwann eine richtige Entschuldigung seitens des Vereins hört.


Wie du mitbekommen hast, haben noch mehr diesen Anruf bekommen und ob dir wirklich gehör geschenkt wurde bezweifel ich stark, ich hatte nämlich das Gefühl, dass der Typ am Telefon nur um Schadensbegrenzung ging!




Ben, klar bin ich auch nicht wirklich überzeugt, das da etwas von Verein kommt, daher bin ich umso mehr gespannt.
Positive These: Der Verein, möchte mittels der Telefonaktion wirklich die Stimmung auffangen und reagiert entsprechend inklusive Entschuldigung und faire Diskussion mit den Forums-Nutzern (wahrscheinlich aber eher Wunschdenken)
Negative These: Der Verein will die unzufriedenen Forums-Nutzer nur etwas beschwichtigen und jetzt auf den Faktor Zeit (was natürlich schief gehen wird).

Denkbar ist alles von bis und ich befürchte, das man beim FC wieder pennt und nicht kapiert, wie man mit seinen Fans umgehen sollte, aber ich gewähre Ihnen zumindest ein paar Tage Zeit, um uns zu zeigen, ob Sie was gelernt haben. Diese First räume ich Ihnen ein bevor ich meine Endgültige Meinung bilde, auch wenn ich momentan keine positive Meinung bezüglich der Verantwortlichen Personen diesbezüglich habe, aber vielleicht täusche ich mich.

FC_1974_RoBe  
FC_1974_RoBe
Beiträge: 32
Punkte: 32
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#160 von fckoeln94 , 01.02.2010 19:17

Zitat von no-name

Ich wurde vorhin vom FC direkt angerufen ohne darum gebeten zu haben!

Zitat von no-name



Ich hatte die Telefonnummer nicht angegeben :P


Zitat von Bomber_Harris
Wieso werdet ihr angerufen?


Weil wir dem FC Beschwerde-Mail geschickt haben und über unseren Namen haben sie dann wohl die Telefonnummer rausgesucht! [/quote]
Bei mir waren sie zu faul zum Suchen...haben mich nach der Nummer gefragt...hab ihnen aber mitgeteilt, dass sie diese nicht bekommen :)


alter Nick: köln94

fckoeln94  
fckoeln94
Beiträge: 21
Punkte: 21
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 01.02.2010 | Top

RE: FC lenkt ein

#161 von Aesos , 01.02.2010 19:21

Nun auch einen Anruf bekommen,
aber ich arbeite ja zwischendurch auch mal daher kam auch diese Mail:

Zitat
Guten Tag Herr B*****,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Gerne würden wir den Sachverhalt in einem telefonischen Gespräch mit Ihnen besprechen. Leider haben wir Sie nicht erreichen können. Wir wären Ihnen daher dankbar, wenn Sie uns eine Rufnummer mitteilen würden, unter der wir Sie werktags in der Zeit von 09.00 - 17.30 Uhr erreichen können.

Wir hoffen, bald von Ihnen zu hören.

Herzliche Grüße
1. FC Köln

i. A. Rainer Mendel Julia Nehren
Leiter Mitglieder- & Fanservice Fanservice



Nun nachdem hier gelesenen weiß ich nicht ob es sich lohnt angerufen zu werden.

PS. meine Nummer war bekannt da ich auch Vorsitzender eines Fan-Clubs bin (auch wenn es nur ein kleiner ist)


Wir sind das Volk ähm der FC !!!

Aesos  
Aesos
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 01.02.2010 | Top

RE: FC lenkt ein

#162 von Madda1603 , 01.02.2010 19:26

Der Express hatte ja meine Ankündigung zur Kündigung der Mitgliedschaft aus dem Forum übernommen.
Samstag hab ich sie abgeschickt. Ich denke heute oder Morgen werden sie die Herren in den Händen haben.

Madda1603  
Madda1603
Beiträge: 32
Punkte: 32
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#163 von Bomber_Harris , 01.02.2010 19:28

Habt ihr in den Mails angekündigt das ihr eure Mitgliedschaft kündigt oder wieso kümmern die sich so?
Also ich fänd dat doch sehr interessant zu erfahren wat se so am Telefon verzälle.


„Sie wollten den totalen Krieg haben. Wir haben ihnen gegeben worum sie gebettelt haben.“

Bomber_Harris  
Bomber_Harris
Beiträge: 23
Punkte: 23
Registriert am: 30.01.2010


RE: FC lenkt ein

#164 von THC-Ben , 01.02.2010 19:36

Also daa ich kein Mitglied bin kann ich auch nichts kündigen :D
Ich habe geschrieben:

Sehr geehrte Damen und Herren,
wie ich soeben mit erstaunen feststellen musste, erwartet die Fans des 1. FC Köln ein neues Online Forum. Dieses wurde von vielen mit Freude erwartet, obwohl es einige Gegenstimmen zu einer personalisierten nickbezogenen Registrierung gab.
Nun musste ich mit erschrecken feststellen, dass der 1. FC Köln, mein Verein den ich seit mehr als 10 Jahren treu mit Dauerkarte und einer Mitgliedschaft in einem Fanclub und zuvor auch im Fanprojekt, treu begleite der Ansicht ist, dass es in Fankreisen eine Zweiklassengesellschaft gibt.
Nichtmitglieder sollen keinen Zugang mehr zum Forum für die eigenen Fans haben?
Klassisches Eigentor!

Ein traurig und bestürzter Fan 2. Klasse

Da meine Nummer drunter stand konnte mich der FC so erreichen, zuerst auf Handy und daraufhin zu Hause!


»
Ich bin eine Mischung
aus jung und erfahren, so etwas findet man sonst ja nur auf dem Straßenstrich. «

THC-Ben  
THC-Ben
Beiträge: 182
Punkte: 182
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#165 von Amandus , 01.02.2010 19:39

Mich hat heute auch jemand vom FC angerufen. Muss sagen, dass er auf mich einen recht ehrlichen Eindruck gemacht hat. Das war kein Call-Center-Heini... Die Personifizierung wird auf jeden Fall kommen, sagte er. Man müsste das machen, weil es eine offizielle Seite des FC ist und die Beleidigungen usw. (außerdem konnte jeder Gesperrte sofort wieder rein ohne Personifizierung) Überhand nahmen.

Auf der anderen Seite wurde ein Fehler begangen. EIne Fehleinschätzung in Bezug auf die Quote an FC-Mitgliedern im Forum (bei Usern mit mehreren Hundert Posts oder mehr). Es tut ihnen leid und sie nehmen das zurück etc.

Ich hab dann nur noch gefragt, dass ja jetzt wohl die Frage im Raum steht, ob das alte FC-Brett wieder in alten Stärke aufleben wird - vor allem weil es ja jetzt ein "freies" Brett gibt. Er war diesem Freien scheinbar garnicht negativ eingestellt. Meinte nur, dass es dort eben freizügiger zugehen kann. Hörte sich fast so an, als wäre man nicht unglücklich, wenn bei nebeneinander exisitieren könnten.


Amandus  
Amandus
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 01.02.2010 | Top

RE: FC lenkt ein

#166 von Rammbock74 , 01.02.2010 19:41

@ aesos,

genau diese Mail hatte ich heute morgen auch in meinem Posteingang.

Ich werde dem FC meine Nummer nicht zur Verfügung stellen, vor allem nicht nachdem was ich hier gelesen habe!!

Rammbock74  
Rammbock74
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC lenkt ein

#167 von no-name , 01.02.2010 19:44

Zitat von Bomber_Harris
Habt ihr in den Mails angekündigt das ihr eure Mitgliedschaft kündigt oder wieso kümmern die sich so?
Also ich fänd dat doch sehr interessant zu erfahren wat se so am Telefon verzälle.



Ne... habe in der Mail nichts von einer möglichen Kündigung geschrieben. (ich will auch gar nicht kündigen)
Ich habe nur meine Enttäuschung und mein Unverständnis über das Verhalten des FCs ausgedrückt!


------------
Nach dem Telefonat bekam ich jetzt übrigens folgende Mail:
Guten Tag Herr no-name,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Wir freuen uns, dass der Sachverhalt soeben in einem telefonischen Gespräch erörtert werden konnte.

Über Ihre weitere Unterstützung würden wir uns sehr freuen. Bleiben Sie uns treu!

Herzliche Grüße
1. FC Köln
------------------

Vllt. konnte der FC den Sachverhalt erörtern, auf einen Nenner sind wir jedoch nicht gekommen!

no-name  
no-name
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#168 von girrent , 01.02.2010 19:58

Zitat von Aesos

PS. meine Nummer war bekannt da ich auch Vorsitzender eines Fan-Clubs bin (auch wenn es nur ein kleiner ist)



Der FC Schön IX oder wie? ;-)

Also mich hat niemand angerufen, vielleicht liegt das aber auch daran, dass ich sowieso nicht so gerne von der Kundenbetreuung gesehen werde. Naja, scheisst der Hund drauf.

Aber ein wenig eingeschnappt bin ich trotzdem ;-)

girrent  
girrent
Beiträge: 24
Punkte: 24
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#169 von Bomber_Harris , 01.02.2010 20:14

Finds schon krass wie die sich bemühen.
Wie auch immer, im offiziellen werde ich mich trotzdem nicht mehr anmelden sondern hier bleiben, bzw. auf die neue Domain, wenn die Server es denn zulassen umziehen. Reicht schon wenn ich mir im Stadion den Mund verbieten lassen muss wenn ich der Meinung bin, dass Dietmar Hopp ein Hurensohn 1. Klasse ist, so möchte ich wenigstens im Internet pöbeln können, wenn ich das für angemessen finde.


„Sie wollten den totalen Krieg haben. Wir haben ihnen gegeben worum sie gebettelt haben.“

Bomber_Harris  
Bomber_Harris
Beiträge: 23
Punkte: 23
Registriert am: 30.01.2010


RE: FC lenkt ein

#170 von diskotheque , 01.02.2010 20:35

die schulung hat man dem jungen herrn schon sehr rausgehört (ein paar worte sind immer wieder gekommen) - aber ich als freundlicher junger mann hab mir das mal angehört:

podlski-thread - beleidigung - zu heftig - rechtliche konsequenzen - personalisierung der user - blöde aussendarstellung - natürlich nicht aussperren - diskussion ist wichtig - jetzt neu! auch für nichtmitglieder...

hab dem dann gesagt, dass man besser der gesamten chefetage mal ein how to internet buch schenkt...enttäuscht, tlw. schockiert, rechtliche bedenken kann man irgendwie nachvollziehen aber wäre anders auch gegangen (in dem punkt emotionalste zustimmung vom gegenüber) und jetzt halt medialer und "interner" super-gau, selber schuld...geplante mitgliedschaft und fanartikel sind abgeschafft für mich...

hat auffallend oft geschulte worte benutzt, nie verneint, könnt dennoch nicht sagen ob nlp fuzzi oder call center...

also für alle die noch nicht sicher sind ob sie abheben werden...gehen wohl auch mit system alle beschwerdemails durch...


...der letzte verstand, da geht er...

 
diskotheque
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 01.02.2010 | Top

RE: FC lenkt ein

#171 von suredub , 01.02.2010 20:37

Die hätten sich den ganzen Aufwand sparen können, wenn sie das alte Brett mal vernünftig moderiert hätten.

suredub  
suredub
Beiträge: 14
Punkte: 14
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#172 von Bomber_Harris , 01.02.2010 20:49

Also ich verstehe nicht, wieso man in einem Internetforum irgendwas von rechtlichen Konsequenzen faselt. Dafür wurden so Foren schliesslich mal erfunden, damit jeder Tünnes und Schäl seinen Senf dazugeben kann. Wer das nicht kapiert, hat im Internet nix zu suchen. Ich bitte euch, "Beleidigungen im Podolski Thread". Das hätte man immer noch vernünftig moderieren können. Meiner Meinung nach ist man von offizieller Seite einfach nicht auf die Wirkweise und Wirksamkeit des Web 2.0 vorbereitet gewesen bzw. ist darauf eingestellt. Deshalb auch diese mittelalterliche Herangehenweise. Ich jedenfalls bin der Meinung, dass personalisierte Anmeldungen in Internetforen nichts zu suchen haben. Das liegt in der Natur der Sache.


„Sie wollten den totalen Krieg haben. Wir haben ihnen gegeben worum sie gebettelt haben.“

Bomber_Harris  
Bomber_Harris
Beiträge: 23
Punkte: 23
Registriert am: 30.01.2010


RE: FC lenkt ein

#173 von Fussichjulche , 01.02.2010 20:53

Schade das es erst so weit kommen mußte.

Fussichjulche  
Fussichjulche
Beiträge: 23
Punkte: 23
Registriert am: 31.01.2010


RE: FC lenkt ein

#174 von Sheik Yerbouti , 01.02.2010 21:14

ich glaub ich schreib schnell nochmal ne beschwerde-mail an den fc ;-)

girrent, deinen anruf kriegste bstimmt noch, wenn auch von ner anderen abteilung ;-)


ein neues forum ist wie ein neues leben ... schalalalalalala

Sheik Yerbouti  
Sheik Yerbouti
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC lenkt ein

#175 von darkstar , 01.02.2010 21:52

Zitat von Amandus
Mich hat heute auch jemand vom FC angerufen. Muss sagen, dass er auf mich einen recht ehrlichen Eindruck gemacht hat. Das war kein Call-Center-Heini... Die Personifizierung wird auf jeden Fall kommen, sagte er. Man müsste das machen, weil es eine offizielle Seite des FC ist und die Beleidigungen usw. (außerdem konnte jeder Gesperrte sofort wieder rein ohne Personifizierung) Überhand nahmen.
Auf der anderen Seite wurde ein Fehler begangen. EIne Fehleinschätzung in Bezug auf die Quote an FC-Mitgliedern im Forum (bei Usern mit mehreren Hundert Posts oder mehr). Es tut ihnen leid und sie nehmen das zurück etc.
Ich hab dann nur noch gefragt, dass ja jetzt wohl die Frage im Raum steht, ob das alte FC-Brett wieder in alten Stärke aufleben wird - vor allem weil es ja jetzt ein "freies" Brett gibt. Er war diesem Freien scheinbar garnicht negativ eingestellt. Meinte nur, dass es dort eben freizügiger zugehen kann. Hörte sich fast so an, als wäre man nicht unglücklich, wenn bei nebeneinander exisitieren könnten.



Ich sehe dieses Forum in Kombination mit dem offiziellen Forum.
Das offizielle, weil man ja eh die Fc Homepage anklickt und dieses oder besser gesagt das fc-brett.net als neues Hauptforum.

Wichtig ist das es ein FC Forum ist für hauptsächlich FC Fans.


darkstar  
darkstar
Beiträge: 60
Punkte: 60
Registriert am: 28.01.2010


   

Mendel raus ?
Auf Wiedersehen, Hans Adenauer

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen