RE: Lukas Podolski

#126 von Sombärnerklobberbock , 01.02.2010 17:40

Die aufstellung sieht richtig gut aus !!!

Die saison fängt gerade erst an !!



Hoffentlich wird lukas schnell wieder fit !!


EX Bermischerbockhas !!!

Sombärnerklobberbock  
Sombärnerklobberbock
Beiträge: 311
Punkte: 311
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#127 von no-name , 01.02.2010 17:54

Zitat von Yannik
Weiß jemand, ob Poldi am Samstag gegen den HSV spielen kann? Ich hoffe ja, dass er in einer Jetzt-erst-recht-Stimmung mal richtig Gas gibt und den FC-Fans beweist, was sie an ihm haben. Wird schließlich nicht leicht gegen van Nistelrooy & Co da braucht man schon ein paar starke Spieler und in guter Form ist Poldi das. Seit er verletzt ist, gibt es immer wieder Situationen, wo ich denke: In guten Zeiten wär das ein Ball für den Poldi gewesen... und bald wird er das auch beweisen!



Da er bislang nicht mit der Mannschaft trainiert hat, denke ich das er bestenfalls von der Bank kommen würde! Man darf ihn jetzt nicht überfordern und wieder ins Kalte Wasser schmeißen obwohl er noch nicht 100% fit ist. Man hat gesehen das wir brauchbare Vertretungen haben!

no-name  
no-name
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#128 von rese , 01.02.2010 18:13

Wenn Lukas wieder gesund ist, wird er seine Leistung bringen und auch zeigen. Erst Recht mit einem technisch visierten Tosic. Lukas zu verdammen oder ihn bei Seite schieben zu wollen würde heißen, ein Kölner Urgestein aus dem Dom zu stemmen. Wenn jetzt Soldo seine Stammelf gefunden hat - und er ist auf einen guten Weg - dann ist ein gesunder Lukas Podolski unverzichtbar.

rese  
rese
Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 01.02.2010


RE: Lukas Podolski

#129 von Flankengott , 01.02.2010 19:03

werd schnell wieder fit


Steppi

Lebbe geht weida!

Flankengott  
Flankengott
Beiträge: 56
Punkte: 56
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#130 von Fussichjulche , 01.02.2010 20:39

Poldi soll erstmal in Ruhe gesund werden und dann wird wieder alles wie früher. Er wird wieder seine geile alte Form finden. Davon bin ich überzeugt. Er wird sich noch bezahlbar machen.

Fussichjulche  
Fussichjulche
Beiträge: 23
Punkte: 23
Registriert am: 31.01.2010


RE: Lukas Podolski

#131 von Tom9811 , 01.02.2010 20:40

Auch, wenn schon jetzt die Diskussionen losgehen, weil er mal aussetzt: Poldi darf erst wieder rein, wenn er topfit ist. Wenn er zu früh kommt, bringt er keine Leistung und die Situation wird nur noch schlimmer.

Es wäre auch von Fan-Seite gut, wenn man das jetzt nicht nach jeder Partie diskutiert. Lasst dem Jungen einfach die Zeit, wieder fit zu werden. Wenn es ihm gut geht, dann hat er auch schon diese Saison tolle Situationen gezeigt.


Der FC ist die einzige Mannschaft, die auf Schnee bergauf Ski läuft.

Tom9811  
Tom9811
Beiträge: 33
Punkte: 33
Registriert am: 29.01.2010


RE: Lukas Podolski

#132 von CologneKalla , 02.02.2010 00:28

Was soll ich über Poldi noch schreiben?Er war,ist und bleibt doch unser Prinz.
Wünsche mir das er uns alle wieder mit seiner Fußball-Kunst begeistert.
Rücken ist aber auch Kacke

CologneKalla  
CologneKalla
Beiträge: 40
Punkte: 40
Registriert am: 31.01.2010


RE: Lukas Podolski

#133 von Mucki , 02.02.2010 01:50

Poldi ist ein Stürmer, wie soll der sich entfalten können, wenn der FC so defensiv spielt, bei den paar Konterchancen. Jetzt wird sich hoffentlich mit den nötigen Punktepolster ein offensiverer FC zeigen. Mit Tosic, Maniche - der immer besser wird und Chihi wird das Polditortrauma sicher bald Geschichte sein.


Maurice, du warst der Grösste

Mucki  
Mucki
Beiträge: 12
Punkte: 12
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#134 von Darwin , 02.02.2010 01:56

Ich denke der Poldi ist prinzipiell kein Konterspieler und damit System-verlierer.
Da ich anhänger der Philosophie "never change a winning team" bin hoffe ich, dass er sich besser aufs kontern einstellt und wiedererstarkt!

Anderfalls könnte er schnell mit zvoni auf Konfrontationskurs sein. Hoffe er wird keine Diva

Darwin  
Darwin
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 02.02.2010


RE: Lukas Podolski

#135 von Aap , 02.02.2010 06:04

^^ vielleicht solltest Du das mit den Fussballanalysen lieber lassen


Exodus. Movement of jah People

Aap  
Aap
Beiträge: 29
Punkte: 29
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#136 von TT , 02.02.2010 12:15

:D

TT  
TT
Beiträge: 47
Punkte: 47
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#137 von IlRomanista , 02.02.2010 14:36

Nanu, noch keine Reaktion der Podolski-Jünger auf Meiers heutige Kommentare im Express zu Podolski´s (nicht vorhandener) Einsatzbereitschaft?


IlRomanista  
IlRomanista
Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 02.02.2010 | Top

RE: Lukas Podolski

#138 von Bazille , 02.02.2010 15:44

Zitat von IlRomanista
Nanu, noch keine Reaktion der Podolski-Jünger auf Meiers heutige Kommentare im Express zu Podolski´s (nicht vorhandener) Einsatzbereitschaft?



was sollen sie da noch sagen. Lieber ein Spieler mit weniger Talent der aber rennt und kämpft als jemand der vieleicht gut spielen könnten wenn dies nicht wäre und das nicht wäre der aber nicht kämpft

Bazille  
Bazille
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 29.01.2010


RE: Lukas Podolski

#139 von Blaubutz , 02.02.2010 16:06

gääääähhnnnnn

Blaubutz  
Blaubutz
Beiträge: 116
Punkte: 116
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#140 von Tom9811 , 02.02.2010 16:16

Ich bin zwar alles andere als ein Podolski-Fan, aber diese Aussagen von Meier kommentieren wohl weniger Podolskis Leistung als Meiers Einkaufspolitik.


Der FC ist die einzige Mannschaft, die auf Schnee bergauf Ski läuft.

Tom9811  
Tom9811
Beiträge: 33
Punkte: 33
Registriert am: 29.01.2010


RE: Lukas Podolski

#141 von Octi_RS , 02.02.2010 17:18

Ich bin nach wie vor überzeugt, dass der Podolski-Transfer richtig war. Wenn er wieder 100 % fit ist, dann wird er auch wieder Leistung bringen und Tore schießen.
Und diejenigen, die jetzt am lautesten über ihn hetzen, werden ihm dann am enthusiastischsten zujubeln - so ist das halt bei uns.

P.S Nein ich bin kein Podolski-Jünger, sondern einzig und allein Fan des 1.FC Köln.
Dass er bislang nicht die Erwartungen erfüllt hat, steht ausser Frage.
Allerdings habe ich ein Problem damit, wie hier in schöner Regelmäßigkeit die Säue durch das Dorf getrieben werden. Wer war denn diese Saison schon alles an der Reihe? Meier, Soldo, Chihi, Nova, Freis, Ishiaku, Matip, Petit, Womé, Maniche, Brecko, Sanou und jetzt Poldi...
Habe ich jemanden vergessen? Morgen sind es dann vermutlich Tosic, Mondi (halt, den hatten wir schon letzte Saison) oder Schorch (ach Mist, der war auch schon dran...) Naja, egal der Zyklus ist vorhersehbar. Die gerade die Helden sind, werden morgen verdammt und umgekehrt- from zero to hero und wieder zurück. Hauptsache der Pöbel hat ein Gesicht, an dem er seinen Frust ablassen kann.


Ceterum censeo Mönchengladbach esse delendam

 
Octi_RS
Beiträge: 22
Punkte: 22
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 02.02.2010 | Top

RE: Lukas Podolski

#142 von Oxford , 02.02.2010 17:41

Natürlich war der Poldi-Transfer richtig. Wer daran zweifelt, hat meiner Meinung nach keine Ahnung.

In der Hinrunde war die Mannschaft kollektiv schlecht. Jetzt blüht sie auf und wenn Poldi fit ist, wird er mitblühen... ganz einfach.


Oxford  
Oxford
Beiträge: 230
Punkte: 230
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#143 von mats , 02.02.2010 18:07

Zitat von IlRomanista
Nanu, noch keine Reaktion der Podolski-Jünger auf Meiers heutige Kommentare im Express zu Podolski´s (nicht vorhandener) Einsatzbereitschaft?


Die Podolski Jünger sind eben keine Express Jünger! Nie im Leben hat Meier eine Aussage in diese Richtung gemacht! Ich habe den Artikel gelesen und kann kein Zitat bzw. "O-Ton" von Meier lesen! Der Express betätigt sich hier als"Brunnenvergifter" und es gibt genug Leser die sich daran erfreuen!

mats  
mats
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#144 von Blaubutz , 02.02.2010 18:58

@

Zitat von darwin
Ich denke der Poldi ist prinzipiell kein Konterspieler und damit System-verlierer.
Da ich anhänger der Philosophie "never change a winning team" bin hoffe ich, dass er sich besser aufs kontern einstellt und wiedererstarkt!

Anderfalls könnte er schnell mit zvoni auf Konfrontationskurs sein. Hoffe er wird keine Diva



stimmt da hast du recht. In seinem ersten Jahr wo wir sehr unglücklich abgestiegen sind, haben wir Pressing ohne Ende gespielt. Und auch in dem Aufstiegsjahr oder in dem danach wieder ungklücklichem Abstiegsjahr sind wir auch nur am pressen gewesen. Shit, Systemfehler!

Blaubutz  
Blaubutz
Beiträge: 116
Punkte: 116
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#145 von Voreifeler69 , 02.02.2010 19:02

LP ist Konterspieler oder was soll er sonst sein?


_____________________
Your Doom awaits you

Voreifeler69  
Voreifeler69
Beiträge: 137
Punkte: 137
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#146 von LauterKölner , 02.02.2010 19:09

bei den bayern unter heynckes hat er gute spiele zuletzt nicht unbedingt beim konterspiel gemacht. lukas podolski muss endlich ein fussballspieler werden und sich der "prinzenrolle" entledigen.

LauterKölner  
LauterKölner
Beiträge: 65
Punkte: 65
Registriert am: 29.01.2010


RE: Lukas Podolski

#147 von Blaubutz , 02.02.2010 19:17

Zitat von LauterKölner
bei den bayern unter heynckes hat er gute spiele zuletzt nicht unbedingt beim konterspiel gemacht. lukas podolski muss endlich ein fussballspieler werden und sich der "prinzenrolle" entledigen.



Neid? Ich sehe bei ihm keine Starallüren!

Blaubutz  
Blaubutz
Beiträge: 116
Punkte: 116
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#148 von märkel , 02.02.2010 19:27

Zitat

Neid? Ich sehe bei ihm keine Starallüren!



ich denke, der lauterer meint eher, daß lukas sich mehr aufs fußballspielen konzentrieren muß. das kann schon sein, wobei ich nicht den eindruck habe, daß er sich allzusehr von so was wie werberummel usw. ablenken lässt.
ich finde auch, daß er sich hier in dieser saison überhaupt nicht als "prinz" gezeigt hat. im gegenteil fand ich ihn sehr erwachsen und gereift, wie er anfangs der saison auf und neben dem platz verantwortung übernommen hat. leider ist das ein wenig in vergessenheit geraten, er hat meistens nicht mehr so gut gespielt und es werde natürlich überwiegend tore von ihm verlangt. aber dafür muß er nun auch endlich mal in einem zweiersturm mit fittem partner spielen dürfen.
christoph biermann hat das alles übrigens auch vor ein paar monaten in 11freunde so ganz gut thematisiert.


märkel  
märkel
Beiträge: 93
Punkte: 93
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#149 von Eifelpirat , 02.02.2010 19:36

Zitat von märkel

Zitat

Neid? Ich sehe bei ihm keine Starallüren!


ich denke, der lauterer meint eher, daß lukas sich mehr aufs fußballspielen konzentrieren muß. das kann schon sein, wobei ich nicht den eindruck habe, daß er sich allzusehr von so was wie werberummel usw. ablenken lässt.
ich finde auch, daß er sich hier in dieser saison überhaupt nicht als "prinz" gezeigt hat. im gegenteil fand ich ihn sehr erwachsen und gereift, wie er anfangs der saison auf und neben dem platz verantwortung übernommen hat. leider ist das ein wenig in vergessenheit geraten, er hat meistens nicht mehr so gut gespielt und es werde natürlich überwiegend tore von ihm verlangt. aber dafür muß er nun auch endlich mal in einem zweiersturm mit fittem partner spielen dürfen.
christoph biermann hat das alles übrigens auch vor ein paar monaten in 11freunde so ganz gut thematisiert.




!So würde ich das auch sehen... was er allerdings noch macht, ist das er einfach zu schnell aufsteckt wenn es dann anch dem dritten mal nicht geklappt hat. Ich bin mir sicher das er noch kommen wird da mach eich mir keine Sorgen


Konfuzius: Lernen, ohne zu denken, ist eitel; denken, ohne zu lernen, ist gefährlich.

Eifelpirat  
Eifelpirat
Beiträge: 104
Punkte: 104
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#150 von Blaubutz , 02.02.2010 19:36

@märkel

das meinte ich ja überspitzt. Ich sehe nicht das er den Star raus hängen läßt oder ne Diva ist. Er hat halt Pech gehabt bisher. So wie wir jetzt spielen, würde er auch rocken.

Blaubutz  
Blaubutz
Beiträge: 116
Punkte: 116
Registriert am: 28.01.2010


   

Michael Niedrig 09/10
Matthias Lehmann

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen