RE: Lukas Podolski

#76 von köppinho , 31.01.2010 11:19

ich vertraue da voll unserem trainer. der wird schon bestens wissen, welche elf am erfolgreichsten spielen kann!
podolski muss sich, wenn er wieder vollkommen fit ist, auf einen konkurrenzkampf einstellen. ich schätze soldo so ein, dass er nach leistung aufstellt, nicht nach namen!

wenn ich lese, dass ein fc köln nicht daran vorbei kommt, nova und poldi spielen lassen zu müssen, bekomme ich eine negative gänsehaut!
sollten beide weiter so divenhaft wie zu großen teilen in der hinrunde geschehen auftreten MÜSSEN sie auf die bank, dafür sind die jungs 'in der vermeintlich zweiten reihe' einfach zu stark!


mein ehemaliger Nic beim fc-brett -Majus-

köppinho  
köppinho
Beiträge: 14
Punkte: 14
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#77 von Blaubutz , 31.01.2010 11:21

Zitat von Der Libero
Also ich sehe die Entwicklung, die wir nehmen sehe ich für Poldi mit ziemlich gespaltenen Gefühlen. Natürlich sieht er jetzt, dass die Mannschaft auch ohne ihn kann und das sogar sehr gut klappt. Allerdings wenn er fit ist kann er sich auch nicht mehr so hängen lassen wie es teilweise in der Hinrunde passiert ist. Wenn er fit sein sollte und spielt wird dann auch von ihm endlich Leistung erwartet, da jetzt genug Spieler gezeigt haben, dass die Mannschaft auch ohne Poldi bestens funktioniert.
Abgesehen davon sehe ich keinen Spieler außer Yalcin, der dann von Tosic ersetzt werden sollte, den man guten Gewissens für Lukas draußen lassen sollte. Chihi ist zur Zeit bärenstark und hat es auch verdient, das 1-2 schlechtere Spiele von ihm toleriert werden wenn sie denn kommen. Maniche ist endlich angekommen und Freis oder Nova passen besser ins Sturmzentrum als Lukas...alles ziemlich verfahren auf einmal.



ich finde es erstaunlich wie man vom Fernseher einem Spieler irgendwas unterstellen kann. Und ich finde es erstaunlich wie man die Qualität eines fast 70-fachen Nationalspieler einschätzt. Wie kann man z.b. annehmen das Freis / Nova besser passen als Nova / Poldi? Hier ist nichts verfahren. Wenn Poldi fit ist wird er spielen und das ist richtig, gut und wichtig.

Blaubutz  
Blaubutz
Beiträge: 116
Punkte: 116
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#78 von IlRomanista , 31.01.2010 11:22

Zitat von Blaubutz

Zitat von IlRomanista

Zitat von Virus
an einen gesunden und absolut fitten poldi führt KEIN weg vorbei!
ich hoffe das er das sehr bald auch ist und dann wird er auch spielen!


Ich kann mich nicht daran erinnern, dass er bei seinen größtenteils lustlosen Auftritten in der Hinrunde verletzt gewesen wäre. Bei uns sollte, wie überall, nur das Leistungsprinzip zählen. Wer die Leistung nicht bringt, muss auf die Bank, völlig egal wie er heißt.



AHA, das heißt du bist sein Arzt? Ein 1.FC Köln kann gar nicht auf Spieler (wenn sie denn fit sind) wie Novakovic und Podolski verzichten, egal wie ein Freis gespielt hat. Letztendlich muss er einer der Portugiesen opfern oder es trifft Pezzoni. Wenn es Pezzoni trifft haben wir aber nur noch kleine Leute auf dem Feld. Das wird in der Tat spannend sein zu sehen was passiert. Nur wir sollten mal die Momentaufnahmen ausschalten und mit weniger Emotionen an die Sache gehen. Wenn wir wieder verlieren werden die gleichen Leute wieder zerrissen.
Ihm Lustlosigkeit zu attestieren ist schon sehr weit hergeholt. Wir sind nicht der FC Bayern mit 20 solcher Spieler. Poldi und Nova müssen und werden spielen.



Was für ein Argument... Der FC kann gar nicht auf den heiligen Prinzen und Nova verzichten...Wieso? Weil die Sponsoren das so wollen?! Der 1.FC Köln benötigt ein funktionierende Mannschaft. Wenn einer meint permanent rumstehen zu müssen, muss er raus. Basta. Immer wieder lustig, wie blind der Großteil der Anhänger noch immer Podolskis bloßer körperlicher Anwesenheit huldigt.


IlRomanista  
IlRomanista
Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 31.01.2010 | Top

RE: Lukas Podolski

#79 von Der Libero , 31.01.2010 11:28

Zitat von Blaubutz

Zitat von Der Libero
Also ich sehe die Entwicklung, die wir nehmen sehe ich für Poldi mit ziemlich gespaltenen Gefühlen. Natürlich sieht er jetzt, dass die Mannschaft auch ohne ihn kann und das sogar sehr gut klappt. Allerdings wenn er fit ist kann er sich auch nicht mehr so hängen lassen wie es teilweise in der Hinrunde passiert ist. Wenn er fit sein sollte und spielt wird dann auch von ihm endlich Leistung erwartet, da jetzt genug Spieler gezeigt haben, dass die Mannschaft auch ohne Poldi bestens funktioniert.
Abgesehen davon sehe ich keinen Spieler außer Yalcin, der dann von Tosic ersetzt werden sollte, den man guten Gewissens für Lukas draußen lassen sollte. Chihi ist zur Zeit bärenstark und hat es auch verdient, das 1-2 schlechtere Spiele von ihm toleriert werden wenn sie denn kommen. Maniche ist endlich angekommen und Freis oder Nova passen besser ins Sturmzentrum als Lukas...alles ziemlich verfahren auf einmal.


ich finde es erstaunlich wie man vom Fernseher einem Spieler irgendwas unterstellen kann. Und ich finde es erstaunlich wie man die Qualität eines fast 70-fachen Nationalspieler einschätzt. Wie kann man z.b. annehmen das Freis / Nova besser passen als Nova / Poldi? Hier ist nichts verfahren. Wenn Poldi fit ist wird er spielen und das ist richtig, gut und wichtig.




Freis und Nova passen meiner Erfahrung nach besser als alleinige Spitze. Poldi braucht jemanden der für ihn die nötigen Räume freisperrt und ablegen kann. Nur dann ist er wirklich gefährlich und auch gut.

Und zu diesem Fernsehen-Vorwurf. Ich war in dieser Saison oft genug um Stadion um beurteilen zu können, wie Poldis Spiel auf rechts, links und zentral aussieht.


2010 Ihr werdet es schon sehen. Wir holen den DFB Pokal.

Der Libero  
Der Libero
Beiträge: 92
Punkte: 92
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#80 von köppinho , 31.01.2010 11:29

@IlRomanista

1000 Dank für deine Worte, die gehen mir runter wie Öl


mein ehemaliger Nic beim fc-brett -Majus-

köppinho  
köppinho
Beiträge: 14
Punkte: 14
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#81 von J_Cologne , 31.01.2010 11:32

Podolski wird schlechter gesehen als er in der Hinrunde war. Er musste halt viel im Mittelfeld ackern, weil auch vom restlichen Mittelfeld meist nicht viel kam - egal wer gespielt hat. Und es gab Spiele da hat er offensichtlich sehr schnell die Lust verloren.

Jetzt ist es so, dass das Mittelfeld funktioniert. Da wäre ein Podolski in alter Form äußerst wertvoll, aber serst wenn er die Form wieder erreicht hat. Solange hilft er uns nicht weiter.
Leider werden wir unsere neue Offensive nach der nächsten Niederlage wieder runterputzen und nachNova & Poldi rufen.

J_Cologne  
J_Cologne
Beiträge: 74
Punkte: 74
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#82 von Colonius , 31.01.2010 11:39

Poldi hat seine Stärken in der Offensive und konnte sein Können bei der bishergen defensiven Ausrichtung nicht voll entfalten. Bin jedoch überzeugt, dass ein gesunder Poldi sehr wertvoll ist! Gute Besserung, Poldi!

Colonius  
Colonius
Beiträge: 10
Punkte: 10
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#83 von südstadt83 , 31.01.2010 11:45

Zitat
RE: Lukas Podolski

von J_Cologne , vor 11 Minuten

Podolski wird schlechter gesehen als er in der Hinrunde war. Er musste halt viel im Mittelfeld ackern, weil auch vom restlichen Mittelfeld meist nicht viel kam - egal wer gespielt hat. Und es gab Spiele da hat er offensichtlich sehr schnell die Lust verloren.

Jetzt ist es so, dass das Mittelfeld funktioniert. Da wäre ein Podolski in alter Form äußerst wertvoll, aber serst wenn er die Form wieder erreicht hat. Solange hilft er uns nicht weiter.
Leider werden wir unsere neue Offensive nach der nächsten Niederlage wieder runterputzen und nachNova & Poldi rufen.




Sehe ich ähnlich! Nur das er die Lust verliert und sich hängen lässt, kann man nicht einfach so hinnehmen.
Vlt. war es Soldo's Schuld, der nicht einsehen wollte, das Poldi als Linksaußen verschenkt ist.
(Wir sollten mal nicht vergessen, das ZS bis vor zumindest wenn es nach den Fans gegangen wäre, zur Dispositiion stand.)
Der Trainer will sein System durchdrücken, und LP sehe ich zumindest für die Hinrunde als Opfer des Systems.

Solange die Mannschaft gewinnt und keiner verletzt ist sollte man meiner Meinung nach nicht wechseln.
Das würde auch ZS Standing in der Mannschaft weiter festigen.


Leidgeprüfte Liebe seit 1983

südstadt83  
südstadt83
Beiträge: 243
Punkte: 243
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 31.01.2010 | Top

RE: Lukas Podolski

#84 von Virus , 31.01.2010 11:47

ein glück das soldo oder löw nicht mit soviel ahnungslosigkeit gestrafft sind wie einige hier!


Erster Fußballclub Köln!

Virus  
Virus
Beiträge: 58
Punkte: 58
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#85 von Aap , 31.01.2010 11:51

@Virus

Kannst Du Deine Pauschalaussage auch mit Argumenten stützen?

Wie ich finde, wurde hier sehr sachlich über Poldis Leistungen diskutiert, unsachlich (kann man auch auf Sachverstand beziehen) sind solche Aussagen, wie die Deine...

Edit:
Podolskis Qualität sollte hier jedem bekannt sein. Er hat sie in der Hinrunde auch schon aufblitzen lassen, allerdings sehr selten. Man muss ihm zugestehen, dass der Rest der Mannschaft oft auch nicht gut ausgesehen hat.
Mir ist aufgefallen, dass er meist überall auf dem Platz zu finden war, ob dies nun die Direktive des Trainers war, oder seine eigene Interpretation ist mir unklar. Ich finde jedoch, er sollte positionsgebundener eingesetzt werden.

Was die Zukunft betrifft, so sehe ich leider min. einen Leistungsträger auf der Bank sitzen, ich bezweifle, dass dies Poldi sein wird.
a) Pezzo, Petit oder maniche, wenn wir nur mit Doppel 6 spielen werden.
b) Chihi, Tosic, wenn Poldi auf Außen spielt.
c) Nova/Freis, falls Poldi ihn im Sturmzentrum ersetzen soll

Iich denke Version a) ergibt eine sehr offensive Mannschaft, die wohl eher selten zum Einsatz kommen würde. Eher im Spielverlauf, wenn wir hinten liegen sollten. Außerdem würde das derzeit so gut und stabil funktionierende Mittelfeld verändert werden.
Version b) hätte zur Folge, dass der derzeit beste offensive Spieler des FC oder halt Tosic weichen müsste. Da fragt man sich, ob man den als backup geholt hat...
Version c) halte ich eher für unwahrscheinlich, da es nicht Poldis Position ist...

Weitere Möglichkeiten???


Exodus. Movement of jah People

Aap  
Aap
Beiträge: 29
Punkte: 29
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 31.01.2010 | Top

RE: Lukas Podolski

#86 von Virus , 31.01.2010 11:57

kann ich, will ich aber nicht, ist doch auch einleuchtend was da steht!

ansonsten kannst du das gerne hier http://www.fc-brett.de nachlesen was ich zum thema poldi geschrieben habe!

p.s. und wie lustig ist "kannst du deine pauschal aussage auch mit argumenten stützen"

was meinst du was ich für ein argument habe, wenn ich sage das z.b. löw nicht mit soviel ahnungslosigkeit gestraft ist wie einige hier, na was meinst du was das für argumente sein könnten!?


Erster Fußballclub Köln!

Virus  
Virus
Beiträge: 58
Punkte: 58
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#87 von Blaubutz , 31.01.2010 12:02

Zitat von Il Romanista

Was für ein Argument... Der FC kann gar nicht auf den heiligen Prinzen und Nova verzichten...Wieso? Weil die Sponsoren das so wollen?! Der 1.FC Köln benötigt ein funktionierende Mannschaft. Wenn einer meint permanent rumstehen zu müssen, muss er raus. Basta. Immer wieder lustig, wie blind der Großteil der Anhänger noch immer Podolskis bloßer körperlicher Anwesenheit huldigt.



wer hat denn was von "heilig" gesagt? Blind bist einzig Du. Wer annimmt das auf Dauer ein Freis, Chihi, Ehret oder Yalcin besser sind als Novakovic oder Podolski, der ist mit Ahnungslosigkeit gestraft. Hier habe einige aber gewaltige Problem, das Podolski hier spielt. Und anscheinend hast du deine Livespiele nicht richtig verfolgt oder hast an der Frittenbude angestanden. Denn sonst hättest du die vielen mannschaftsdienlichen Spiele von Podolski gesehen und würdest ihn nicht nur wegen dem Spiel gegen den BVB beurteilen.


Blaubutz  
Blaubutz
Beiträge: 116
Punkte: 116
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 31.01.2010 | Top

RE: Lukas Podolski

#88 von Virus , 31.01.2010 12:04

Zitat von Blaubutz

Zitat von Il Romanista

Was für ein Argument... Der FC kann gar nicht auf den heiligen Prinzen und Nova verzichten...Wieso? Weil die Sponsoren das so wollen?! Der 1.FC Köln benötigt ein funktionierende Mannschaft. Wenn einer meint permanent rumstehen zu müssen, muss er raus. Basta. Immer wieder lustig, wie blind der Großteil der Anhänger noch immer Podolskis bloßer körperlicher Anwesenheit huldigt.


wer hat denn was von "heilig" gesagt? Blind bist einzig Du. Wer annimmt das auf Dauer ein Freis, Chihi, Ehret oder Yalcin besser sind als Novakovic oder Podolski, der ist mit Ahnungslosigkeit gestraft. Hier habe einige aber gewaltige Problem, das Podolski hier spielt. Und anscheinend hast du deine Livespiele nicht richtig verfolgt oder hast an der Frittenbude angestanden. Denn sonst hättest du die vielen mannschaftsdienlichen Spiele von Podolski gesehen und würdest ihn nicht nur wegen dem Spiel gegen den BVB beurteilen.




!!!!!


Erster Fußballclub Köln!

Virus  
Virus
Beiträge: 58
Punkte: 58
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#89 von CologneHeart , 31.01.2010 12:10

Zitat von Blaubutz
wer hat denn was von "heilig" gesagt? Blind bist einzig Du. Wer annimmt das auf Dauer ein Freis, Chihi, Ehret oder Yalcin besser sind als Novakovic oder Podolski, der ist mit Ahnungslosigkeit gestraft. Hier habe einige aber gewaltige Problem, das Podolski hier spielt. Und anscheinend hast du deine Livespiele nicht richtig verfolgt oder hast an der Frittenbude angestanden. Denn sonst hättest du die vielen mannschaftsdienlichen Spiele von Podolski gesehen und würdest ihn nicht nur wegen dem Spiel gegen den BVB beurteilen.



Völlig richtig!!!


Btw:

Zitat von Tosic
Der war nach dem Sieg euphorisch: „Wenn wir schon ohne Poldi gewinnen, wie wird das erst mit ihm? Ich kann es kaum erwarten, mit ihm zusammenzuspielen. Er gilt auch in Serbien als Star.“



Darauf bin ich ebenfalls sehr gespannt!


''Ich liebe diesen Klub ohne Ende, ich habe den Klub, den ich seit meiner Kindheit bewundere, in meinem Herzen.'' (Lukas Podolski)

CologneHeart  
CologneHeart
Beiträge: 154
Punkte: 154
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#90 von Aap , 31.01.2010 12:11

Zitat
RE: Lukas Podolski

von Virus , vor 9 Minuten

kann ich, will ich aber nicht, ist doch auch einleuchtend was da steht!

ansonsten kannst du das gerne hier http://www.fc-brett.de nachlesen was ich zum thema poldi geschrieben habe!

p.s. und wie lustig ist "kannst du deine pauschal aussage auch mit argumenten stützen"

was meinst du was ich für ein argument habe, wenn ich sage das z.b. löw nicht mit soviel ahnungslosigkeit gestraft ist wie einige hier, na was meinst du was das für argumente sein könnten!?




Da hast Du natürlich Recht - Löw hat wohl mehr Ahnung als alle hier zusammen. Verstehe mich nicht falsch - ich sehe Poldi (wenn fit) als den Nationalstürmer, der von Löw vor allen anderen gesetzt ist.

Aber das heißt nicht, dass man Usern, die hier sachlich diskutieren, einfach Ahnungslosigkeit unterstellt und sowas dann als Argument zählt.

M.E. sind solche Postings für den Eimer...


Exodus. Movement of jah People

Aap  
Aap
Beiträge: 29
Punkte: 29
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#91 von Virus , 31.01.2010 12:16

Zitat von Aap

Zitat
RE: Lukas Podolski
von Virus , vor 9 Minuten
kann ich, will ich aber nicht, ist doch auch einleuchtend was da steht!
ansonsten kannst du das gerne hier http://www.fc-brett.de nachlesen was ich zum thema poldi geschrieben habe!
p.s. und wie lustig ist "kannst du deine pauschal aussage auch mit argumenten stützen"
was meinst du was ich für ein argument habe, wenn ich sage das z.b. löw nicht mit soviel ahnungslosigkeit gestraft ist wie einige hier, na was meinst du was das für argumente sein könnten!?


Da hast Du natürlich Recht - Löw hat wohl mehr Ahnung als alle hier zusammen. Verstehe mich nicht falsch - ich sehe Poldi (wenn fit) als den Nationalstürmer, der von Löw vor allen anderen gesetzt ist.
Aber das heißt nicht, dass man Usern, die hier sachlich diskutieren, einfach Ahnungslosigkeit unterstellt und sowas dann als Argument zählt.
M.E. sind solche Postings für den Eimer...




na du bestätigst mich doch darin wenn ich schreibe das hier einige user ahnungslos sind!

und was ist/soll daran falsch sein wenn ich schreibe das ein FITTER poldi in der mannschaft stehen MUSS!

von der qualität und von seinem können kann es da keine 2 meinungen geben!


Erster Fußballclub Köln!

Virus  
Virus
Beiträge: 58
Punkte: 58
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#92 von Blaubutz , 31.01.2010 12:20

Zitat von Virus

Zitat von Aap

Zitat
RE: Lukas Podolski
von Virus , vor 9 Minuten
kann ich, will ich aber nicht, ist doch auch einleuchtend was da steht!
ansonsten kannst du das gerne hier http://www.fc-brett.de nachlesen was ich zum thema poldi geschrieben habe!
p.s. und wie lustig ist "kannst du deine pauschal aussage auch mit argumenten stützen"
was meinst du was ich für ein argument habe, wenn ich sage das z.b. löw nicht mit soviel ahnungslosigkeit gestraft ist wie einige hier, na was meinst du was das für argumente sein könnten!?


Da hast Du natürlich Recht - Löw hat wohl mehr Ahnung als alle hier zusammen. Verstehe mich nicht falsch - ich sehe Poldi (wenn fit) als den Nationalstürmer, der von Löw vor allen anderen gesetzt ist.
Aber das heißt nicht, dass man Usern, die hier sachlich diskutieren, einfach Ahnungslosigkeit unterstellt und sowas dann als Argument zählt.
M.E. sind solche Postings für den Eimer...



na du bestätigst mich doch darin wenn ich schreibe das hier einige user ahnungslos sind!
und was ist/soll daran falsch sein wenn ich schreibe das ein FITTER poldi in der mannschaft stehen MUSS!
von der qualität und von seinem können kann es da keine 2 meinungen geben!




ich will auch mal

!!!!!!!!

Blaubutz  
Blaubutz
Beiträge: 116
Punkte: 116
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#93 von overmars14 , 31.01.2010 12:21

da jetzt endlich der knoten geplatzt ist, und es in der mannschaft läuft, wird auch Poldi davon profitieren und mit dem Team aufblühen. Nicht so viel Schimpfen auf unser Eigengewächs

overmars14  
overmars14
Beiträge: 61
Punkte: 61
Registriert am: 29.01.2010


RE: Lukas Podolski

#94 von Aap , 31.01.2010 12:23

Zitat
RE: Lukas Podolski

von Blaubutz , vor 14 Minuten

Zitat von Il Romanista
Was für ein Argument... Der FC kann gar nicht auf den heiligen Prinzen und Nova verzichten...Wieso? Weil die Sponsoren das so wollen?! Der 1.FC Köln benötigt ein funktionierende Mannschaft. Wenn einer meint permanent rumstehen zu müssen, muss er raus. Basta. Immer wieder lustig, wie blind der Großteil der Anhänger noch immer Podolskis bloßer körperlicher Anwesenheit huldigt.



wer hat denn was von "heilig" gesagt? Blind bist einzig Du. Wer annimmt das auf Dauer ein Freis, Chihi, Ehret oder Yalcin besser sind als Novakovic oder Podolski, der ist mit Ahnungslosigkeit gestraft. Hier habe einige aber gewaltige Problem, das Podolski hier spielt. Und anscheinend hast du deine Livespiele nicht richtig verfolgt oder hast an der Frittenbude angestanden. Denn sonst hättest du die vielen mannschaftsdienlichen Spiele von Podolski gesehen und würdest ihn nicht nur wegen dem Spiel gegen den BVB beurteilen.



Du hast zwar nicht mich angesprochen, aber ich gebe dennoch meninen Senf dazu:
Hat hier jemand behauptet Freis & Co sind besser als Poldi?
Glaubst Du ernsthaft, das hier jemand ein Problem damit hat, dass Poldi hier spielt?

Dass ist völliger Nonsens!

Hier wurde bis vor kurzen noch sachlich diskutiert, aber anscheinend könne einige Kritik, egal welcher Art, nicht ertragen bzw. bekommen sie in den falschen Hals...


Exodus. Movement of jah People

Aap  
Aap
Beiträge: 29
Punkte: 29
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#95 von märkel , 31.01.2010 12:25

podolski und novakovic sind eigentlich gesetzt. und zwar nicht wegen ihres namens, sondern wegen der leistung, die sie im normalfall bringen. in der vergangenheit war es sicher auch mal so, daß sie gespielt haben, obwohl sie wegen verletzung oder schlechter leistung auch mal auf die bank gehört hätten. umso besser, daß die "zweite reihe" sich jetzt so nach vorne spielt, daß die beiden auch mal draußen bleiben können, ohne daß daraus ein großes fass gemacht werden muß.

märkel  
märkel
Beiträge: 93
Punkte: 93
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#96 von Virus , 31.01.2010 12:26

Zitat von märkel
podolski und novakovic sind eigentlich gesetzt. und zwar nicht wegen ihres namens, sondern wegen der leistung, die sie im normalfall bringen. in der vergangenheit war es sicher auch mal so, daß sie gespielt haben, obwohl sie wegen verletzung oder schlechter leistung auch mal auf die bank gehört hätten. umso besser, daß die "zweite reihe" sich jetzt so nach vorne spielt, daß die beiden auch mal draußen bleiben können, ohne daß daraus ein großes fass gemacht werden muß.



richtig!


Erster Fußballclub Köln!

Virus  
Virus
Beiträge: 58
Punkte: 58
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#97 von Kaio , 31.01.2010 12:27

Zitat von Aap

Podolskis Qualität sollte hier jedem bekannt sein. Er hat sie in der Hinrunde auch schon aufblitzen lassen, allerdings sehr selten. Man muss ihm zugestehen, dass der Rest der Mannschaft oft auch nicht gut ausgesehen hat.
Mir ist aufgefallen, dass er meist überall auf dem Platz zu finden war, ob dies nun die Direktive des Trainers war, oder seine eigene Interpretation ist mir unklar. Ich finde jedoch, er sollte positionsgebundener eingesetzt werden.
Was die Zukunft betrifft, so sehe ich leider min. einen Leistungsträger auf der Bank sitzen, ich bezweifle, dass dies Poldi sein wird.
a) Pezzo, Petit oder maniche, wenn wir nur mit Doppel 6 spielen werden.
b) Chihi, Tosic, wenn Poldi auf Außen spielt.
c) Nova/Freis, falls Poldi ihn im Sturmzentrum ersetzen soll
Iich denke Version a) ergibt eine sehr offensive Mannschaft, die wohl eher selten zum Einsatz kommen würde. Eher im Spielverlauf, wenn wir hinten liegen sollten. Außerdem würde das derzeit so gut und stabil funktionierende Mittelfeld verändert werden.
Version b) hätte zur Folge, dass der derzeit beste offensive Spieler des FC oder halt Tosic weichen müsste. Da fragt man sich, ob man den als backup geholt hat...
Version c) halte ich eher für unwahrscheinlich, da es nicht Poldis Position ist...
Weitere Möglichkeiten???



Prinzipiell richtig analysiert, nur brauchen wir uns im Moment um die Alternativen a)-c) noch keine Gedanken zu machen. Lasst den Jungen erstmal wieder richtig fit werden. Niemand weiß, was in der Zwischenzeit passiert. Wir wissen nicht, ob sich einer der von Dir genannten Spieler verletzt oder in eine Formkrise gerät. Es ist grundsätzlich positiv, wenn man viele Alternativen hat, und letztendlich kann Soldo System und Spieler am Gegner und der aktuellen Form ausrichten.

Poldi selbst wird mir tendenziell etwas zu kritisch gesehen. Er war in der Vorrunde nicht so schlecht, wie die nackten Zahlen belegen, und musst auch häufig (ob das nötig war, sei mal dahingestellt) auf Positionen ran, auf denen er nicht so glänzen kann. Insofern ist auch die Statistik "nur 1 Tor" etwas ungerecht, da er viele Spiele im Mittelfeld bestritten hat. Zudem fehlten in der Hinrunde die spielstarken Elemente im Mittelfeld, die wir in den letzten Spielen gesehen haben, so dass sich nicht viele Chancen für ihn ergeben haben.

In der Summe sind wir uns doch alle einig: Poldi hat unbestrittene Qualitäten, welche er früher oder später zeigen wird. Voraussetzung dafür ist, dass er im Sturm oder als hängende Spitze spielen darf und dass aus dem Mittelfeld mehr kommt. All das wird in der Zukunft der Fall sein.

Kaio  
Kaio
Beiträge: 86
Punkte: 86
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#98 von Aap , 31.01.2010 12:27

@Virus

Du verstehst mich nicht - ich sehe Poldi genauso wie Du!
Mir geht es um die Art der Diskussion...

Um mal wieder auf die inhaltliche Ebene zu kommen - wie siehst Du das Team in den nächsten Spielen mit nem fitten Poldi und Nova?


Exodus. Movement of jah People

Aap  
Aap
Beiträge: 29
Punkte: 29
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#99 von Blaubutz , 31.01.2010 12:28

@Aap

dann les dir noch mal die letzten 20 Einträge durch, dann wirst du deine Aussage.

Zitat:
Hier wurde bis vor kurzen noch sachlich diskutiert, aber anscheinend könne einige Kritik, egal welcher Art, nicht ertragen bzw. bekommen sie in den falschen Hals...

revidieren. Da ist viel unsachliches dabei. Also wird bei dir auch was im Hals stecken.

Blaubutz  
Blaubutz
Beiträge: 116
Punkte: 116
Registriert am: 28.01.2010


RE: Lukas Podolski

#100 von Blaubutz , 31.01.2010 12:32

Zitat von Aap
@Virus

Du verstehst mich nicht - ich sehe Poldi genauso wie Du!
Mir geht es um die Art der Diskussion...

Um mal wieder auf die inhaltliche Ebene zu kommen - wie siehst Du das Team in den nächsten Spielen mit nem fitten Poldi und Nova?



auch wenn Du mich nicht ansprichst. Das wird ne ganz schwierige Kiste.

Es wird entweder einer der Portugiesen auf die Bank müssen, Pezzo oder Chihi. Ich persönlich würde so spielen lassen.

-------------------Mondragon----------------------
Brecko---Mohamad-------Geromel-------Wome

------------Petit (Pezzoni)------Maniche--------

Chihi------------------------------------------Tosic

---------------Novakovic----Podolski-------------

Blaubutz  
Blaubutz
Beiträge: 116
Punkte: 116
Registriert am: 28.01.2010


   

Michael Niedrig 09/10
Matthias Lehmann

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen