RE: FC-STAMMTISCH Thread

#26 von Wickerman99 , 01.02.2010 12:50

Eventuell schaue ich vorbei, kann ich aber nicht garantieren.

Wickerman99  
Wickerman99
Beiträge: 84
Punkte: 86
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#27 von fc-magic , 01.02.2010 13:55

Änderung beim FC-STAMMTISCH
__________________________


In den letzten Monaten hat sich der FC-STAMMTISCH als Fan-Format in der FC-Fanszene immer weiter etabliert. Um jedoch noch mehr Fans des 1.FC Köln zu erreichen, tritt ab heute eine Änderung in Kraft. Ab sofort wird der FC-STAMMTISCH neben koeln.de (NetCologne) und Gaffel auch vom Kölner Stadt-Anzeiger (KSTA-TV) unterstützt. Dies bedeutet folgendes:

- Koeln.de (NetCologne) und KSTA treten neben Gaffel als gemeinsame "Unterstützer" des Formats auf
- Der FC-STAMMTISCH wird künftig von KSTA-TV technisch produziert (2 Kameras statt bisher einer)
- Unterstützer heißt konkret, das diese den Content für ihre jeweiligen Plattformen nutzen, jedoch keinen Einfluss auf die inhaltliche Gestaltung der Aufzeichnung nehmen, dies bleibt dem Moderator vorbehalten. Auch die Gästeauswahl wird so wie bisher geregelt.
- Alle Sendungen werden von KSTA-TV aufgezeichnet und werden auf beiden Plattformen (http://www.ksta.de und http://www.koeln.de ) zu sehen sein. Es wird lediglich eine zeitliche Verschiebung bei der Veröffentlichung geben. Im wöchentlichen Wechselspiel wird die Erstveröffentlichung mal auf http://www.ksta.de zu sehen sein, mal bei http://www.koeln.de.

Bis Saisonende 2009/2010 werden wir so verfahren. Neben der erhöhten Bandbreite soll auch die Technik weiter optimiert werden, durch den Einsatz von 2 Kameras statt bisher einer versprechen wir uns eine Qualitätssteigerung und auch der Ton soll über kleine Mikros (Revers) statt wie bisher über Tischmikrofone geregelt werden. Außerdem werden die Filme sehr viel früher bereits online sein. Wir hoffen natürlich, dass sich diese technischen Veränderungen bereits ab der ersten Aufzeichnung am 01.02. positiv auswirken. Jedoch kann man diverse Kinderkrankheiten nie ganz ausschließen, dafür bitte ich um Verständnis.




Ein persönliches Wort zum Schluss:
Ich weiß, das es bei so manchem FC-Fan Vorbehalte gegen Dumont gibt. Aber der Stammtisch wird nach wie vor inhaltlich ein Fan-Format bleiben. Das ist sogar gewollt! Letzten Endes ist es ja positiv, das Dumont mitmacht und den Stammtisch somit wesentlich bekannter machen wird. Wir sind aber weder ein Dumont, noch ein NetCologne Format sondern komplett FREI! Diese Unabhängigkeit ist auch von den Unterstützern gewünscht. Dies zu ändern, wäre sicher nicht gut für das Format, da stände ich als Person auch nicht dahinter.

Der FC-STAMMTISCH war und bleibt vom ersten Tag ein Fan-Format! Kostenloser Eintritt, kostenloses "Viewing" ... und trotz viel FC-Herzblut anwesender Fans – werden eben auch kritische Meinungen zugelassen. Das gehört - wie es Ex-Vize Bernd Steegmann beim Stammtisch wörtlich formulierte - zur Kultur des Vereins und ist wichtig.

Dies ist also die Erklärung für die neue Regelung, die andere Alternative wäre auf jeden Fall das zeitnahe Ende des Stammtischs gewesen.

Ich hoffe, ihr habt Verständnis!

Mit sportlichem Gruss
Ralf Friedrichs (auch als magic oder fc-magic unterwegs)


FC-STAMMTISCH

fc-magic  
fc-magic
Beiträge: 18
Punkte: 18
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#28 von fc-magic , 01.02.2010 13:57

Passend dazu auch der Artikel des KSTA: http://www.ksta.de/html/artikel/1264765670756.shtml


FC-STAMMTISCH

fc-magic  
fc-magic
Beiträge: 18
Punkte: 18
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#29 von djblow , 01.02.2010 13:57

Sehe ich positiv! Dadurch bekommt ihr ne größere öffentliche Plattform. Das DuMont da nicht reinpfuscht, glaube ich dir zu 100%


Im FC-Brett hängt ein Banner von mir: "Ausgesperrte immer bei uns"

djblow  
djblow
Beiträge: 106
Punkte: 106
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#30 von Enoch Root , 01.02.2010 14:00

Na da bin ich ja mal gespannt, was der Stadtanzünder so sagt, wenn Ihr mal massive Kritik an seinem Verlagshaus äußern solltet. Diese ist nämlich immer angebracht.

Gibt da so nen schönen Fall aus den 90ern, wo ein Reporter des KSTA gefeuert wurde, weil er eine negative Kritik eines Reiseführers aus dem Verlagshaus DuMont geschrieben hatte.
Den anschließenden Prozess hat Neven natürlich haushoch verloren, aber es sagt doch einiges über sein Denken aus.

Ach ja - im Prinzip bin ich dagegen irgendwas zu unterstützen, was dem Stadtanzeiger auch nur höhere Hits auf dessen Seite bringen kann. Aber wenn Deiner Meinung nach die Vorteile überwiegen - ist Dein Baby.. ;)

Enoch Root  
Enoch Root
Beiträge: 27
Punkte: 27
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#31 von fc-magic , 01.02.2010 14:02

Zitat
Ach ja - im Prinzip bin ich dagegen irgendwas zu unterstützen, was dem Stadtanzeiger auch nur höhere Hits auf dessen Seite bringen kann. Aber wenn Deiner Meinung nach die Vorteile überwiegen - ist Dein Baby.. ;)



Versuch es anders zu sehen, Fan-Meinungen schaffen es jetzt leichter in den KSTA ...


FC-STAMMTISCH

fc-magic  
fc-magic
Beiträge: 18
Punkte: 18
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#32 von CMBurns , 01.02.2010 14:44

Gute Sache, die sicherlich für beide Seiten von Vorteil ist. Der KSTA bekommt mehr Klicks auf der Seite und die technische Qualität des Stammtischs steigt. Wenn du den jetzt noch als Podcast anbieten könntest, wäre die Welt perfekt.


CMBurns  
CMBurns
Beiträge: 88
Punkte: 88
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#33 von BarçaSchäng , 01.02.2010 15:07

Zitat
von Enoch Root , Heute 14:00


Na da bin ich ja mal gespannt, was der Stadtanzünder so sagt, wenn Ihr mal massive Kritik an seinem Verlagshaus äußern solltet. Diese ist nämlich immer angebracht.

Gibt da so nen schönen Fall aus den 90ern, wo ein Reporter des KSTA gefeuert wurde, weil er eine negative Kritik eines Reiseführers aus dem Verlagshaus DuMont geschrieben hatte.
Den anschließenden Prozess hat Neven natürlich haushoch verloren, aber es sagt doch einiges über sein Denken aus.

Ach ja - im Prinzip bin ich dagegen irgendwas zu unterstützen, was dem Stadtanzeiger auch nur höhere Hits auf dessen Seite bringen kann. Aber wenn Deiner Meinung nach die Vorteile überwiegen - ist Dein Baby.. ;)



Hi, also ich habe glaube ich fast jeden Stammtisch bis dato gesehen und da waren bereits des öfteren sowohl Mitarbeiter der Sportredaktion des KSTA als auch Konstantin Neven Du Mont selbst bereits anwesend. Ich glaube schon, dass die Kritikfähig sind.
Man darf auch nicht vergessen, dass das KSTA Forum ja auch kein "Ja" Sager Forum ist und trotzdem existiert.
Auch ich ärger mich zuweilen über den KSTA und zwar ordentlich.
Aber für die Sache selber, FC Stammtisch, finde ich es gut. Mehr noch, ich glaube, dass der Stammtisch damit weiter an Stärke una auch Unabhängigkeit gewinnt, und somit auch vor der Versuchung der Einflussname anderer geschützt ist.
Mein 2 cents dazu....


Let's play ball....

BarçaSchäng  
BarçaSchäng
Beiträge: 14
Punkte: 14
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#34 von no-name , 01.02.2010 15:16

Ich denke du weißt das in Zukunft dein Format wesentlich kritischer betrachtet wird wie bisher. So werde auch ich genau hinsehen, ob du Dein versprechen hältst und unabhängig bleibst und notfalls auch kritische Worte über die Kölner Medienlandschaft verlierst.
Solltest du jedoch deinen Worten taten folgen lassen, kann ja alles nur noch besser werden! :-)


no-name  
no-name
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 01.02.2010 | Top

RE: FC-STAMMTISCH Thread

#35 von Griesheimer , 02.02.2010 05:43

Hallo Stammtischler,

also während ich noch im 2ten Block des aktuellen Stammtisch hänge dachte ich, ich geb mal ein kurzes Statement ab :)

Von der Aufmachung her, macht die Zusammenarbeit mit ksta schon was her. Die Kamera-Einblendungen der "beweglichen" Kamera sind
meines erachtens etwas unglücklich gewählt. Die Ausleuchtung an sich ist super so, auch wenn mit das "Feeling" des Kneipenkellers
etwas fehlt, was ich früher immer hatte. Soll aber bei weitem nicht negativ gemeint sein. Die Qualität des Tons ist gut, sollte und
denke ich wird man aber noch dran arbeiten. Die Lautstärke der einzelnen Sprecher schwankt stark ansonsten ist es aber sehr
schön anzuschauen.

Bei Herrn Stützer hatte ich manchmal das Gefühl er fühlt sich nicht richtig wohl. Weiss im Moment nicht wie ich es "besser"
beschreiben soll. Zum Thema Kritik an der Presse waren auch diesmal wieder ein paar bissige Kommentare dabei. Herr Löer
hat mir persönlich sehr gut gefallen. Bleibt zu sagen, dass ich die Meinungen und Statements von allen Dreien ( Block 1 & 2)
sehr gut und auch passend fand.

Zitat : "Bei Bruno Labbadia kann man sich drauf verlassen, dass er abstinkt" Peter Stützer " Das wollte ich eigentlich nicht sagen"

Alles in Allem ein sehr schöner Stammtisch mit kleinen technischen Mängeln. Wenn sich diese Kleinigkeiten verbessern und es
weiterhin die "Freiheit" gegenüber der Presse bleibt war es eine sehr gute Entscheidung den ksta mit ins Boot zu nehmen.

Liebe Grüße,
Thomas

Update Block 3:
Sehr gute, pfundierte Äusserungen zum Verhalten des FC bezüglich des "alten" FC-Bretts. Konstruktive Kritik
die sich die Verantwortlichen zu Herzen nehmen sollten. Genau diese Darstellung der Thematik sollte auch in der Öffentlich-
keit ankommen und hoffentlich auch der Verein verstehen und umsetzen können.


Wenn vollständiges, absolutes Chaos in Form von Blitzen kommt, ist es
mutig in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und
"Scheiss Götter" zu rufen.

Griesheimer  
Griesheimer
Beiträge: 20
Punkte: 20
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 02.02.2010 | Top

RE: FC-STAMMTISCH Thread

#36 von fc-magic , 02.02.2010 07:59

Morgen zusamen,

hier vorab der Link mit den Videos: http://www.ksta.de/portal/videos/index.p...lid=21368536001


FC-STAMMTISCH

fc-magic  
fc-magic
Beiträge: 18
Punkte: 18
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#37 von WES FC , 02.02.2010 09:17

das ist shon die erste Verbesserung.
Noch keine 8.00 Uhr und alles online. Respekt!


31

WES FC  
WES FC
Beiträge: 118
Punkte: 118
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#38 von fc-magic , 02.02.2010 09:45

So, jetzt auch mit der jeweiligen Beschreibung, ... zur besseren Orientierung ...

++++++++++++++++++++++++++++++

Am gestrigen Montag (01.02.) fand im Gaffel am Dom der aktuelle FC-STAMMTISCH statt. Zu Gast waren die Journalisten Peter Stützer (WELT, VOX, ex KSTA-Sportchef) und der Sport-Redakteur Christian Löer vom Kölner Stadt-Anzeiger. Die Runde wurde durch die FC-Fans Rolf Bauer und Marc Hillesheim (ab Block 3) komplettiert.

Im ersten Block wurde der 2:1 Sieg in Frankfurt besprochen, der erste Eindruck von Neuzugang Tosic thematisiert und die Trainerleistung Soldos analysiert.

Tei 2 beinhaltete die Umstände des Tosic-Transfers, den Medienhype um eben diesen Transfer sowie Manager Michael Meiers Transferleistungen. Auch der "blaue Brief" Meiers bzgl. zuviel Offenheit gegenüber der Presse mancher FC-Mitarbeiter wurde angesprochen. Die Runde äußerte sich ebenso über den nach Karslruhe wechelnden Marvin Matip sowie über den evtl. Sommer-Neuzugang eines rumänischen Stürmers.

Etwas ausgiebiger behandelte die Runde im dritten Teil das "FC-Brett-Drama" der letzten Woche. Ist der FC wirklich gut beraten gewesen, die FC-Community in dieser Form, Art und Weise zu verändern? Alle Beteiligten konnten hier - leider ohne FC-Offizielle - ihre Meinung äußern.

Hier die Videos: http://www.ksta.de/portal/videos/index.p...lid=21368536001


FC-STAMMTISCH

fc-magic  
fc-magic
Beiträge: 18
Punkte: 18
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 02.02.2010 | Top

RE: FC-STAMMTISCH Thread

#39 von Elwein , 02.02.2010 10:38

Ist schon ne klasse Sache, die ihr da aufgezogen habt.
Mir gefällt vor allem die Gästeauswahl und vor allem die Einbeziehung von FC-Fans, welche trotz aller Emotion sachlich die Dinge auf den Punkt bringen.

Von mir ein großes Lob, macht weiter so und bleibt bitte bezüglich der FC-Brett-Geschichte weiter dran.
Es wäre nämlich schön, wenn sich mal jemand vom FC bequemen würde, eurer Runde beizuwohnen.

Elwein  
Elwein
Beiträge: 7
Punkte: 7
Registriert am: 29.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#40 von diskotheque , 02.02.2010 12:54

tontechnisch noch optimierungspotential vorhanden...inhaltlich sehr gut!


...der letzte verstand, da geht er...

 
diskotheque
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#41 von huerthergeissbock , 02.02.2010 13:17

lymbo kann doch nicht an dem termin teilnehmen der war gestern abend mit seiner frau auf der lambertz schokonight

bisel schampus bissel häppchen ,das wichtiger als die fc fans ;)

huerthergeissbock  
huerthergeissbock
Beiträge: 46
Punkte: 46
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#42 von bänderriss , 02.02.2010 13:31

Zitat von huerthergeissbock
lymbo kann doch nicht an dem termin teilnehmen der war gestern abend mit seiner frau auf der lambertz schokonight
bisel schampus bissel häppchen ,das wichtiger als die fc fans ;)



Kein Quatsch?

bänderriss  
bänderriss
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#43 von huerthergeissbock , 02.02.2010 13:33

kein quatsch ,kann ich bezeugen ,hab ihn persönlich mit seiner frau dort gesehen

gegen 0 uhr hat er die feier verlassen

unser trainer soldo hat die party übrigens erst gegen 0 uhr betreten :D


huerthergeissbock  
huerthergeissbock
Beiträge: 46
Punkte: 46
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 02.02.2010 | Top

RE: FC-STAMMTISCH Thread

#44 von 1989 , 02.02.2010 13:39

Wieder mal eine klasse Folge vom FC-Stammtisch.

Ralf, was wären wir ohne dich?

1989  
1989
Beiträge: 387
Punkte: 387
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#45 von märkel , 02.02.2010 15:42

ich kann mir leider keine vieos auf ksta.de anschauen. bekomme immer nur eine graue fläche zu sehen.kann sich jemand vorstellen, woran das liegt?


märkel  
märkel
Beiträge: 93
Punkte: 93
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#46 von BarçaSchäng , 02.02.2010 15:56

Also insgesamt war es für mich eine sehr gute Sendung.
Man hätte vielleicht im 3. Teil die Vorlage von Herrn Löer aufgreifen können, als er die neuen Chancen anmerkte, die das neue Forum bietet und daraus mehr machen können.

Aber egal, so wie es gemacht wurde muss ich sagen ist das wictigste zum Ausdruck gekommen.

Herr Löer gefiel mir sehr gut und ich fand ihn auch autentisch.
Herr Stützer kam bei mir nicht so gut weg, was damit zu tun haben mag, dass ich das Gefühl hatte, dass er selber sich nicht sicher war, ob er da sein wollte und sich deshalb fragte warum er eigentlich da war.

Bildqualität, da gibt es mal gar nichts zu meckern, Ton kann besser werden.

Mir kam der Stammtisch kürzer vor als sonst, kann das sein? (Wenn dem so ist, hat es auf jeden Fall nicht geschadet).

So, kommen wir zum "Stammtisch bashing" Teil meines Posts!

1. Mir fehlt das alte Intro (wobei ich mir denken kann, warum es weggefallen ist - GEMA?)

2. Mikros: ein bischen zurück und das (von Dir aus) rechte Micro zum (von Dir aus) rechten Gast, also in dem Fall Herrn Löer. Das müsste es gewesen sein.


Let's play ball....

BarçaSchäng  
BarçaSchäng
Beiträge: 14
Punkte: 14
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#47 von 1989 , 02.02.2010 16:09

Zitat von märkel
ich kann mir leider keine vieos auf ksta.de anschauen. bekomme immer nur eine graue fläche zu sehen.kann sich jemand vorstellen, woran das liegt?



Aktiviere mal die Popups für ksta.de
Wenn du nicht weißt, wie, meld dich mal per PN und schreib mir, welchen Browser du nutzt.


Nick im neuen Forum: TaekwonDoughnut

1989  
1989
Beiträge: 387
Punkte: 387
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#48 von märkel , 02.02.2010 16:28

danke für den tipp! habe es mit firefox, safari und opera probiert, leider immer mit dem gleichen ergebnis: graue fläche mit kurz angezeigtem ladebalken (dreht sich), dann nur noch grau.
liegt das mal wieder am mac?
sonst warte ich mal, bis die sachen morgen auf koeln.de stehen. da klappt es eigentlich immer.


märkel  
märkel
Beiträge: 93
Punkte: 93
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#49 von betrachter1 , 02.02.2010 16:35

Hier mal meine 2 cents zum Stammtisch.

- Die Kameraführung hat sich enorm verbessert, leider ist der Ton nun sehr grottig.
- Warum habt ihr dieses klasse Intro weggelassen, irgenwie gehörte der Song für mich mittlerweile zum Stammtisch.
- Magic sollte mehr moderierend eingreifen. Im 3. Block zB redet der rechte Fan fast 5 min am Stück und hat mit zunehmender Zeit immer weniger zu sagen. Da muss die Moderation ran!

Ansonnsten klasse Format. Bedenklich finde ich nur, dass der KSTA dies jetzt übernommen hat. Damit dürfte Medienkritik, wo mal tacheles geredet wird, der Vergangenheit angehören. Gerade das waren immer die besten Sendungen in der Vergangenheit.

betrachter1  
betrachter1
Beiträge: 36
Punkte: 36
Registriert am: 28.01.2010


RE: FC-STAMMTISCH Thread

#50 von 1989 , 02.02.2010 16:43

Mac sollte nicht das Problem sein.

Öffne mal den Firefox, geh auf "Extras" -> "Einstellungen" -> "Ausnahmen" (das neben Popups blockieren) -> http://www.ksta.de

Ansonsten kann es auch an deiner Firewall liegen.


Nick im neuen Forum: TaekwonDoughnut

1989  
1989
Beiträge: 387
Punkte: 387
Registriert am: 28.01.2010


   

Wer wird der neue Trainer?
@Herr Spinner

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen