Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#1 von voroniewieder , 29.01.2010 16:03

Erst mal muss ich mich outen: Meine Freundin ist Fan von Alemannia Aachen und hat ne DK vom Tivoli.
Da bekommt man natürlich als FC-Fan einiges zu hören, vor allem von ihren Freunden aus Aachen. Die scheinen den FC nicht gerade zu mögen, wenn ich das mal freundlich ausdrücken darf. Irgendwann stellte sie mir die Frage, ob wir die Aachener nun leiden könnten oder nicht. Ich hab ne Weile hin und her überlegt und dann gesagt, dass wir Aachen als Fußballmannschaft eigentlich kaum wahrnehmen. Daher gibt es auch keine positiven oder negativen Emotionen dem Verein gegenüber.
Ich weiß, das klingt irgendwie unheimlich Arrogant, aber ich denke es ist so, oder wie seht ihr das?

voroniewieder  
voroniewieder
Beiträge: 10
Punkte: 10
Registriert am: 29.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#2 von Andrew Kingston , 29.01.2010 16:10

Also erstmal solltest du schleunigst schlußmachen... xD :-)

Nein Spass...also...die Aachener tun sich gerne wichtiger sehen, als sie sind.

Schau mal...wir haben das Derby gegen Gladbach und Düsseldorf...dazu noch die Ruhrpottspiele gegen Scheisse 04 usw..
Wir brauchen die Aachener nicht...das wissen die Printen. Sie haben Minderwertigkeitskomplexe und sind deshalb so stutenbissig.
Der ganze Hass auf den FC Köln entsteht nur aus der Tatsache, das wir wichtigere Gegner haben.

Für Aachen ist das Spiel gegen Köln das Spiel des Jahres...für uns eines wie gegen Bielefeld.


Born to bleed, fighting to succeed, built to endure, what this world throws at me!

Andrew Kingston  
Andrew Kingston
Beiträge: 80
Punkte: 80
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 29.01.2010 | Top

RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#3 von Gelle , 29.01.2010 16:18

Für mich stehen die auf einer Stufe mit Duisburg
Und davor stehen locker 6-8 andere Vereine

Gelle  
Gelle
Beiträge: 153
Punkte: 153
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#4 von Der Templer , 29.01.2010 16:23

Bitte diesen Thread schließen!

Bei dem Namen Alemannia Aachen fühle ich mich persönlich beleidigt!



Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!

 
Der Templer
Beiträge: 484
Punkte: 484
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#5 von Schmerzkeks , 29.01.2010 16:28

Also ich seh die gar nich, ist aber immer wieder erstaunlich und erbaulich wer so alles meint uns ganz doll hassen zu müssen.

Schmerzkeks  
Schmerzkeks
Beiträge: 12
Punkte: 12
Registriert am: 29.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#6 von Meilo , 29.01.2010 16:29

Aachen ist für mich ein egal Verien. Hast deiner Freundin schon das richtige geantwortet.

Meilo  
Meilo
Beiträge: 66
Punkte: 66
Registriert am: 29.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#7 von Der Templer , 29.01.2010 16:29

Mindestens 70% der Alemannia-Fans sind größenwahnsinnig geworden, seit die Alemannia vor ein paar Jahren mal Erfolg hatte!

Lobende Ausnahmen wie den Paul gibt es in deren Fanszene nur noch ganz selten!


Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!

 
Der Templer
Beiträge: 484
Punkte: 484
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#8 von Klebe , 29.01.2010 17:00

Neben den Bayern und den Pillen unter meinen Top-3 Hassvereinen.

Allein Alemannia Aachen ist schon der beste Grund, nicht mehr in die 2. Liga abzusteigen.


LinkeKlebe returns...

Klebe  
Klebe
Beiträge: 160
Punkte: 160
Registriert am: 29.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#9 von josip , 29.01.2010 17:16

Ach, Aachen. Leben und leben lassen. Seit sie wieder in der 2. Liga spielen, normalisiert sich das ganze. Der übliche Klamauk im Vorstand (im Prinzip wie in Köln, nur in kleineren Dimensionen), ein fast nie zu füllendes neues Stadion und ein Spieler mit dem klingenden Namen "Kevin Kratz".

josip  
josip
Beiträge: 33
Punkte: 33
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#10 von Rote-FC-Fraktion , 29.01.2010 17:30

Aachen wäre ein prima Verein, um Talente zu liefern, Nachwuchsspieler in Liga2 Spielpraxis zu geben und so partnerschaftlich Aufbauarbeit für uns zu leisten. Geographisch und so

Rote-FC-Fraktion  
Rote-FC-Fraktion
Beiträge: 61
Punkte: 61
Registriert am: 29.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#11 von Benni_SUN , 29.01.2010 17:38

Also auf meiner Arbeit kommen einige aus Aachen. Die wenigsten allerdings Fußballbegeistert, von daher gehts.

Aber das assoziale Pack kann ich nicht ab. Sowas von Anti die Anhänger. Das einzige was ich denen anrechne ist das die immer schön laut sind. Das war!

Benni_SUN  
Benni_SUN
Beiträge: 23
Punkte: 23
Registriert am: 29.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#12 von fcfreak91 , 29.01.2010 17:39

Gladbach, Düsseldorf, Leverkusen, Hoffenheim kommen auf jeden fall davor Schalke auch dann sogar noch RW Essen Duisburg und dann kommt Aachen die sind für mich genau wie die TuS Koblenz ein Verein der einfach nur besteht. ( Graue Maus)


Franz Kremer Legende für die Ewigkeit. - Dietmar Hopp Investor auf Zeit.

fcfreak91  
fcfreak91
Beiträge: 27
Punkte: 27
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 29.01.2010 | Top

RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#13 von xtravaganza , 29.01.2010 17:55

Ich kann auch mehrere vereine ganz gut hassen

ergo: aachen -> hass

xtravaganza  
xtravaganza
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 29.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#14 von Bollo , 29.01.2010 18:00

Um die Eingangsfrage wörtlich zu beantworten: Wenn ich auf die für uns relevante Tabelle schaue, sehe ich Alemannia Aachen gar nicht


Bismarck biss Mark, bis Mark Bismarck biss.

Bollo  
Bollo
Beiträge: 28
Punkte: 28
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#15 von Seit1948 , 29.01.2010 18:05

Aachen? Kann man das Essen?

Seit1948  
Seit1948
Beiträge: 61
Punkte: 61
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#16 von Luiz_Trotta , 29.01.2010 18:13

gar nicht.

Luiz_Trotta  
Luiz_Trotta
Beiträge: 54
Punkte: 54
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#17 von rusk , 29.01.2010 18:38

Zitat
Aachen wäre ein prima Verein, um Talente zu liefern, Nachwuchsspieler in Liga2 Spielpraxis zu geben und so partnerschaftlich Aufbauarbeit für uns zu leisten. Geographisch und so



Als Farm-Team fänd ich die gut.

rusk  
rusk
Beiträge: 46
Punkte: 46
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#18 von südstadtpower , 29.01.2010 18:48

Ich sehe Aachen noch Steine auf unseren Fanbus werfen!


Unkaputtbar - Fortuna Köln

südstadtpower  
südstadtpower
Beiträge: 13
Punkte: 13
Registriert am: 29.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#19 von FCcologne1948 , 29.01.2010 19:21

Haben die immer noch nicht den Spielbetrieb eingestellt?


Ja du bist mein Verein,du wirst es immer sein - Erster Fussball Club Köln

FCcologne1948  
FCcologne1948
Beiträge: 31
Punkte: 31
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#20 von Winston , 29.01.2010 19:25

Nicht wie sehen wir, sondern wie siehst du...
Wir sind doch nicht Hoffenheim die ihren "Hass"Gegner per Abstimmung wählen.

Winston  
Winston
Beiträge: 50
Punkte: 50
Registriert am: 29.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#21 von Wurstsalat , 29.01.2010 19:29

...am liebsten am Boden!

Wurstsalat  
Wurstsalat
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 29.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#22 von Kronos , 29.01.2010 19:38

Hau mir bloß ab mit dem Pack.


I am John McCain and I approve this message.

Kronos  
Kronos
Beiträge: 38
Punkte: 38
Registriert am: 29.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#23 von fc-tequila , 29.01.2010 19:56

Die sind so unwichtig das dieser Beitrag schon viel zu viel der Aufmerksamkeit ist....


Das Brett ist tot, es lebe das Brett !

fc-tequila  
fc-tequila
Beiträge: 28
Punkte: 28
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#24 von J_Cologne , 29.01.2010 20:22

Wenn man runter schaut sehen die Aachener aus wie kleine Kartoffelkäffer

J_Cologne  
J_Cologne
Beiträge: 74
Punkte: 74
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wie sehen wir Alemannia Aachen?

#25 von van Gool , 29.01.2010 22:25

Ach nun.
Die Kleinen reiben sich an den Großen.

Ich sehe AC neutral, und denke, wir werden uns nicht so schnell wiedersehen.

Die Spiele gegen AC, Duisburg waren in Liga 2 Highlights. Das war auch in den schlechten 2.Ligajahren so. Von daher habe ich keine negativen Vibes.
Für Düsseldorf gilt dasselbe.

Mich interessiert aber nur eines: Der FC dauerhaft in der 1.BL.

van Gool  
van Gool
Beiträge: 33
Punkte: 33
Registriert am: 28.01.2010


   

"USP Femminile prügelt Männer aus der Gruppe"
Christoph Daum (56) Fenerbahçe Istanbul

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen