RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#126 von Aussiedler1982 , 01.02.2010 22:55

Hallo! Bin jetzt auch hier

Bin optimistisch und denke wir verlieren nicht

Aussiedler1982  
Aussiedler1982
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 01.02.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#127 von Bear Grylls , 01.02.2010 23:21

Ich freu mich wahnsinnig auf das Spiel. Meine Jungs sind als Fahnenkinder auf dem Rasen. Danke FC.

Bear Grylls  
Bear Grylls
Beiträge: 10
Punkte: 10
Registriert am: 01.02.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#128 von Fosco , 02.02.2010 00:15

vor dem frankfurtspiel hatte ich kein gutes gefühl und es ist nochmal gut gegangen. ich denke unsere jungs haben grad ein selbstvertrauen groß wie ein mlöbellaster. also wann soll wir ein top-club schlagen wenn nicht jetzt. ausserdem hat es den angenehmen nebeneffekt das labbadia so langsam in die kritik kommt. der neue sportdirektor zur nächstene saison will sich bestimmt seinen trainer selbst aussuchen.

ansonsten könnte tosic eine gute rolle. auf ihn hat man sich noch nicht eingestellt in der liga, könnte also durchaus für gefährliche situationen sorgen. die frage ist nur wie der trainer aufstellt. spielt tosic? wenn ja, wer muss dafür weichen? yalcin? pezzoni?

was ist mit nova? lässt man freis raus und setzt auf einen spieler der im moment formmäßig überhaupt nicht einzuschätzen ist. erwarte aber das er jetzt topfit sein müsste.vielleicht spielen wir aber auch ein 442 was bedeuten würde das wir vorne ungefähr so aussehen:


Nova-Freis
Tosic Chihi
Petit Maniche

die frage die sich hier stellt ist also wie das defensivverhalten von tosic aussieht. über diese seite kommt derzeit der jansen. der jung ist schnell und auch recht robust im zweikampf. andererseits ist er natürlich aufgrund seiner körpergröße ein gefundenes fressen für einen tempodribbller.
vorne spielen dann nova und freis. freis ist aufgrund seiner laufarbeit ein idealer partner für nova, der ja eher lauert. diese kombination könnte durchaus funktionieren. großes fragezeichen halt derzeit nova, da ich ihn nicht einschätzen kann. aber er braucht halt auch seine spiele um in tritt zu kommen. er will schliesslich in wm.form aus der saison gehen.

verlierer wären in dieser aufstellung dann pezzoni und yalcin. die könnten aber beide dennoch auf spielzeit kommen da dieses spiel mit sicherheit sehr laufintensiv für maniche und petit sein wird.

hamburg ist vor allem gefährlich über die aussen janßen und elia. elia wird hoffentlich auf einen hellwachen brecko treffen. dieser braucht mit sicherheit einen guten um elia in griff zu bekommen. desweiteren sind natürlich die stürmer auch brandgefährlich. während petric in guter form ist und mit sicherheit heisse zweikämpfe mit mohamad hatt. van Niestelroy ist natürlich auch, um mal in der pokersprache zu sprechen eine anna kournikowa (also Ass König), sieht gut aus gweinnt aber nichts. aber sicher ist das der Niederländer über soviel individuelle qualität verfügt das er immer gefährlich ist.

ich bin echt gespannt was in diesem spiel für uns drin ist. mit einem unentschieden könnte man wohl sehr gut leben. wenn man sich die spielpaarungen der nächsten woche anschaut kann man allerdings auch sehen das bei optimalen verlauf so einiges für uns drin ist. Freiburg hat schalke zu gast und bochum empfängt leverkusen. hier könnten wir auf die einiges gut machen. dann spielt noch hoffenheim gegen hannover. wenn hier ein ätzendes 0:0 bei rauskommt, könnten wir hoffenheim in der tabelle kassieren und hannover weiter distanzieren, nürnberg empfängt stuttgart. hier brauch man nicht viel fantasie um zu wissen was passiert. stuttgart wird punkten. ein unentschieden wäre hier auch schön. mainz gegen gladbach ist auch ein knappes ding, während dortmund frankfurt wohl abfrühstückt.

naja, also wie gesagt, wenn es ein absolutes sahnewochenende wird, dann sieht es so aus.

Fosco  
Fosco
Beiträge: 81
Punkte: 81
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#129 von OnkelSuff , 02.02.2010 00:31

wäre mit einem punkt zufrieden..
sollte es mehr werden - nichts dagegen


WIBS

OnkelSuff  
OnkelSuff
Beiträge: 79
Punkte: 79
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#130 von FC-Marco84 , 02.02.2010 01:03

Können wir uns nicht auf ein Spiel in Hamburg oder sonstwo einigen.....auf jeden Fall auswärts!

Aber im Ernst: Der HSV wird, wie alle von Labbadia trainierten Teams, kontinuierlich abbauen....und wir haben jetzt die zweite Luft! Soldo wird auf Sieg spielen!

FC-Marco84  
FC-Marco84
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#131 von Darwin , 02.02.2010 01:10

Ich denke Pezzo darf man nicht außen vorlassen - jedenfalls bis maniche und petit wirklich 100% fit sind. Ich denke die stehen bei 85% und brauchen noch pezzo der ihnen den Rücken frei hält. Außerdem würde ich sagen, dass Nova noch nicht in die erste 11 gehört. Da sehe ich mit der Achse Tosic - Freis - Chihi eine stärkere Reihe. Wenn dann Gero wieder gut drauf ist, dann muss der HSV schon sehr viel Druck entwickeln um zu Toren zu kommen - da sollten die schnellen Angreifer gute konter fahren können.

Aufgrund der allgemein starken Abwehrreihen rechne ich mit nem 0:0... was ich jetzt unterschreiben würde!

Ich denke der Soldo weiß wen er aufstellt und erstmal mauert.


Darwin  
Darwin
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 02.02.2010

zuletzt bearbeitet 02.02.2010 | Top

RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#132 von Baggersla , 02.02.2010 08:04

Petit und Maniche noch nicht 100% fit? Wenn da noch mehr kommen sollte, dazu Poldi und Tosic
Ne ne unsre beiden Portugiesen erleben in Kölle gerade ihren 3 Frühling! Ich habe es aber eigentlich immer wieder gesagt das es im Club stimmen muss! Ansonsten könnte Petit und Maniche allein schon des Names wegen woanders mehr verdienen! Aber nein sie sind hier, es gefällt ihnen und sie werden bleiben! Aber vorallem sie haben eine RIESEN steigerung während der Saison gemacht... Ich bin so froh das die beiden da sind! Es war immer ein Kindheitstraum einen Maniche und Petit in Köln zu sehen!!

Baggersla  
Baggersla
Beiträge: 13
Punkte: 13
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#133 von MaifeldKölner , 02.02.2010 09:00

Zitat von Baggersla
Petit und Maniche noch nicht 100% fit? Wenn da noch mehr kommen sollte, dazu Poldi und Tosic
Ne ne unsre beiden Portugiesen erleben in Kölle gerade ihren 3 Frühling! Ich habe es aber eigentlich immer wieder gesagt das es im Club stimmen muss! Ansonsten könnte Petit und Maniche allein schon des Names wegen woanders mehr verdienen! Aber nein sie sind hier, es gefällt ihnen und sie werden bleiben! Aber vorallem sie haben eine RIESEN steigerung während der Saison gemacht... Ich bin so froh das die beiden da sind! Es war immer ein Kindheitstraum einen Maniche und Petit in Köln zu sehen!!



Gut sind alle beide mittlerweile, jedoch denke ich auch, dass speziell Maniche noch Luft nach oben hat. Ich denke
dass er jetzt (endlich) körperlich voll auf der Höhe ist und jetzt kommt so lansam, mit stegendem Selbstvertrauen
auch das spielerische hinzu. Wie ich bereits gesagt habe, drei Spiele noch, dann sehen wir den wahren Maniche.
Wäre doch gelacht wenn der nicht noch mind. 2-3 gute Jahre in der Bundeslige haben könnte.


Mein Herz ist groß,
Meine Gedanken sind schmutzig,
Ich könnt schon wieder,
ist das nicht putzig !!!

MaifeldKölner  
MaifeldKölner
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 30.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#134 von Ian Tilt , 02.02.2010 09:55

Ze Roberto wird wohl nicht fit werden, das beruhigt. Aber Jansen und Elia machen mir Sorgen, und mit van the Man haben die auch wieder nen echten Stürmer vorne. Wir spielen wohl wirklich besser mit der Auswärtstaktik, wenn die kontern und Fahrt aufnehmen wirds brenzlig.

Hoffe, wir bleiben alle geduldig, und erwarten wg. Tosic jetzt nicht einen 90-minütigen Sturmlauf. Und ich will keine Auswärtsfans auf N 13 sehen


Benzin, gib mir Benzin!!

Ian Tilt  
Ian Tilt
Beiträge: 18
Punkte: 18
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#135 von sirwaji , 02.02.2010 17:38

Pedro schaltet Ruud aus / FC siegt 1:0!



__________________________
FC Cologne restera une affaire de coeur...
A bad place to be is between me and the ball...

sirwaji  
sirwaji
Beiträge: 38
Punkte: 38
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#136 von mats , 02.02.2010 17:58

Zitat von sirwaji
Pedro schaltet Ruud aus / FC siegt 1:0!



Ruud spielt wohl nicht, Geromel muss sich wohl um einen anderen kümmern!

mats  
mats
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#137 von Tünn1960 , 02.02.2010 18:38

Jetzt wirds mal Zeit, dass wir zuhause auch was holen. Wäre sogar mit 1 Punkt zufrieden.

Tünn1960  
Tünn1960
Beiträge: 3
Punkte: 3
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#138 von Kaio , 02.02.2010 19:05

Zitat
hamburg ist vor allem gefährlich über die aussen janßen und elia. elia wird hoffentlich auf einen hellwachen brecko treffen.



Elia wird über die rechte Seite kommen, also über unsere linke.

Kaio  
Kaio
Beiträge: 86
Punkte: 86
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#139 von Cikaione , 02.02.2010 20:10

vom feeling her habe ich ein gutes Gefühl

Cikaione  
Cikaione
Beiträge: 100
Punkte: 100
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#140 von dagobert , 02.02.2010 20:26

Bitte die Auswärtstaktik anwenden. HSV das Spiel machen lassen.

dagobert  
dagobert
Beiträge: 10
Punkte: 10
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#141 von CMBurns , 02.02.2010 21:28

Ich werde einfach mal wieder ohne ein besonderes Gefühl in das Spiel gehen. Hab ich die letzten beiden Male gemacht und das Ergebnis war jetzt nicht so schlimm. Jeder Punkt, der am Samstag geholt wird, ist ein Bonuspunkt.

So lange die Truppe wieder so auftritt wie in den letzten 4 Begegnungen, bin ich auch nicht bange vor dem HSV. Freue mich auf 90 Minuten Tosic.


CMBurns  
CMBurns
Beiträge: 88
Punkte: 88
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#142 von FC-Marco84 , 02.02.2010 21:53

Zitat von Kaio

Zitat
hamburg ist vor allem gefährlich über die aussen janßen und elia. elia wird hoffentlich auf einen hellwachen brecko treffen.


Elia wird über die rechte Seite kommen, also über unsere linke.




mmmhhh...Netto gegen Elia....das wird "spannende" Laufduelle geben!

FC-Marco84  
FC-Marco84
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#143 von Sombärnerklobberbock , 02.02.2010 23:24

Zitat von Fosco
vor dem frankfurtspiel hatte ich kein gutes gefühl und es ist nochmal gut gegangen. ich denke unsere jungs haben grad ein selbstvertrauen groß wie ein mlöbellaster. also wann soll wir ein top-club schlagen wenn nicht jetzt. ausserdem hat es den angenehmen nebeneffekt das labbadia so langsam in die kritik kommt. der neue sportdirektor zur nächstene saison will sich bestimmt seinen trainer selbst aussuchen.
ansonsten könnte tosic eine gute rolle. auf ihn hat man sich noch nicht eingestellt in der liga, könnte also durchaus für gefährliche situationen sorgen. die frage ist nur wie der trainer aufstellt. spielt tosic? wenn ja, wer muss dafür weichen? yalcin? pezzoni?
was ist mit nova? lässt man freis raus und setzt auf einen spieler der im moment formmäßig überhaupt nicht einzuschätzen ist. erwarte aber das er jetzt topfit sein müsste.vielleicht spielen wir aber auch ein 442 was bedeuten würde das wir vorne ungefähr so aussehen:
Nova-Freis
Tosic Chihi
Petit Maniche
die frage die sich hier stellt ist also wie das defensivverhalten von tosic aussieht. über diese seite kommt derzeit der jansen. der jung ist schnell und auch recht robust im zweikampf. andererseits ist er natürlich aufgrund seiner körpergröße ein gefundenes fressen für einen tempodribbller.
vorne spielen dann nova und freis. freis ist aufgrund seiner laufarbeit ein idealer partner für nova, der ja eher lauert. diese kombination könnte durchaus funktionieren. großes fragezeichen halt derzeit nova, da ich ihn nicht einschätzen kann. aber er braucht halt auch seine spiele um in tritt zu kommen. er will schliesslich in wm.form aus der saison gehen.
verlierer wären in dieser aufstellung dann pezzoni und yalcin. die könnten aber beide dennoch auf spielzeit kommen da dieses spiel mit sicherheit sehr laufintensiv für maniche und petit sein wird.
hamburg ist vor allem gefährlich über die aussen janßen und elia. elia wird hoffentlich auf einen hellwachen brecko treffen. dieser braucht mit sicherheit einen guten um elia in griff zu bekommen. desweiteren sind natürlich die stürmer auch brandgefährlich. während petric in guter form ist und mit sicherheit heisse zweikämpfe mit mohamad hatt. van Niestelroy ist natürlich auch, um mal in der pokersprache zu sprechen eine anna kournikowa (also Ass König), sieht gut aus gweinnt aber nichts. aber sicher ist das der Niederländer über soviel individuelle qualität verfügt das er immer gefährlich ist.
ich bin echt gespannt was in diesem spiel für uns drin ist. mit einem unentschieden könnte man wohl sehr gut leben. wenn man sich die spielpaarungen der nächsten woche anschaut kann man allerdings auch sehen das bei optimalen verlauf so einiges für uns drin ist. Freiburg hat schalke zu gast und bochum empfängt leverkusen. hier könnten wir auf die einiges gut machen. dann spielt noch hoffenheim gegen hannover. wenn hier ein ätzendes 0:0 bei rauskommt, könnten wir hoffenheim in der tabelle kassieren und hannover weiter distanzieren, nürnberg empfängt stuttgart. hier brauch man nicht viel fantasie um zu wissen was passiert. stuttgart wird punkten. ein unentschieden wäre hier auch schön. mainz gegen gladbach ist auch ein knappes ding, während dortmund frankfurt wohl abfrühstückt.
naja, also wie gesagt, wenn es ein absolutes sahnewochenende wird, dann sieht es so aus.





Ja cooler spieltag wenn bochum gegen die pillen noch 2 zu 2 spielen darf unterschreibe ich es !!


EX Bermischerbockhas !!!

Sombärnerklobberbock  
Sombärnerklobberbock
Beiträge: 311
Punkte: 311
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#144 von Kaio , 03.02.2010 00:15

Zitat von FC-Marco84
mmmhhh...Netto gegen Elia....das wird "spannende" Laufduelle geben!



Mir ist zuletzt aufgefallen, dass "Netto" gar nicht so langsam ist, wie ich immer dachte. Ich fand es schon sehr merkwürdig, dass Dzeko Geromel einfach so überläuft, aber ein paar Minuten später an Womé nicht vorbeikommt.

Kaio  
Kaio
Beiträge: 86
Punkte: 86
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#145 von Darwin , 03.02.2010 07:07

Zitat von Baggersla
Petit und Maniche noch nicht 100% fit? Wenn da noch mehr kommen sollte, (...) Aber vorallem sie haben eine RIESEN steigerung während der Saison gemacht...



Ich denke, dass sie trotz der enormen Steigerung noch was Luft nach oben haben und noch stärker werden können.

Darwin  
Darwin
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 02.02.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#146 von Archer75 , 03.02.2010 07:25

Denk mal die Jungens von unserem FC sind nach den zwei vergangenen Spielen heiß wie Fritten fett!

Hoffe mal auf den von Fosco getippten Sahnespieltag, wäre aber auch mit einem Punkt zufrieden.
Gegner Hamburg ist auf alle Fälle was zu holen.
Geh auf jeden Fall mal ein klein wenig entspannter am Samstag ins Stadion.

Archer75  
Archer75
Beiträge: 7
Punkte: 7
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#147 von Bombenleger , 03.02.2010 10:36

Hamburg wurde vom schönen Bruno von einem Guten Verein zu einer Wundertüte gemacht! Bald kommen die auch nicht mehr in die Euro-Liga, mal sehen was für unsere Jungs am Samstag drin ist! Die letzten Jahre hatte man immer Bedenken, wenn der ÄFF ZEH ein frühes Tor macht, bekommen sie noch ein paar, doch mittlerweile würde ichmich über ein frühes Tor riesig freuen, da wir dann unsere (eigentlich) starke Defensive und die Konterstärke ausspielen können!

Wunschergebnis: 3:1

Tosic 10te
Nova 46te
Van Holzschuh 82te
Poldi 85te (kommt in der 75ten )

Gegen den HSV ist alles drin und das wissen auch unsere Jungs!

Bombenleger  
Bombenleger
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 02.02.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#148 von FC-Marco84 , 03.02.2010 11:46

Labbadia: "Das Spiel kommt für Ruud zu früh...er ist erst bei 60%"

Na dann eben ohne Rüüüüd nach Köln! :)

FC-Marco84  
FC-Marco84
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#149 von Munti_Celle , 03.02.2010 11:55

Endlich mal ein Heimsieg gegen einen Großen der Liga wäre ne feine Sache...ich glaub aber, wie schon gesagt, dass es Unentschieden ausgeht. Auf geht's FC!

Munti_Celle  
Munti_Celle
Beiträge: 20
Punkte: 20
Registriert am: 01.02.2010


RE: Vor dem Spiel: 1.FC Köln gegen Hamburger SV

#150 von steven87 , 03.02.2010 14:58

mein erster beitrag im neuen forum und direkt habe ich eine frage^^

und zwar bin ich leider samstags tagsüber unterwegs und komme erst gegen 21:00 nach hause. weiss einer wann sky die wiederholung vom spiel gegen hamburg zeigt?Ich war zwar auf der sky-homepage konnte dort aber keine programmübersicht finden...

steven87  
steven87
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 29.01.2010


   

Der ich war live dabei Thread
FC-Pressekonferenzen

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen