RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#101 von Vechtebock , 29.01.2010 18:04

Auswärtsspiele und der FC sind zwei Dinge die seit geraumer Zeit sehr gut funtionieren.

Vechtebock  
Vechtebock
Beiträge: 89
Punkte: 89
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#102 von captain , 29.01.2010 18:08

Wird ein ganz wichtiges Ding. Mit einem Sieg könnt man vermutlich, entgegen den Erwartungen, die nächsten Wochen ganz ruhig auch mit der ein oder anderen Niederlage leben können. Bei einer Niederlage wird der Sieg von letzter Woche wieder nichtig gemacht. Misst, dass wir jetzt durch die aktuellen Geschehnisse wieder Unruhe im Verein haben, aber was solls.
Das Leben ist kein Ponyhof


Love, Peace & Happiness

captain  
captain
Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#103 von rasch76 , 29.01.2010 18:22

Ich habe irgendwie ein sehr gutes Gefühl für morgen. Wir werden wieder ein gutes Spiel machen und hoffentlich auch gewinnen, das wäre soooo wichtig für die kommenden Wochen.

Hoffe das Soldo den Tosic nicht nur für zehn Minuten oder so bringt. Bin gespannt was der Junge kann!

 
rasch76
Beiträge: 7
Punkte: 7
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#104 von südstadt83 , 29.01.2010 18:25

Ich freu mich sehr auf Tosic!

Gibts eine Chance das er von Beginn an spielt?


Allez FC

südstadt83  
südstadt83
Beiträge: 243
Punkte: 243
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#105 von Stehgeiger , 29.01.2010 18:29

Wenn man nach dem Sieg in Golfsburg die Arroganz in Köln läßt und nicht versucht "Hurra" Fussball zu spielen, dann sind morgen durchaus 3 Punkte drinne.
Der Lauf der Eintracht dauert eh schon zu lange, höchste Zeit dass wir die wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen.

Tippe auf ein 3:1

Maniche
Nova
Tosic

bei Gegentor Meier

Stehgeiger  
Stehgeiger
Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#106 von Sumo , 29.01.2010 18:29

Zitat von südstadt83
Ich freu mich sehr auf Tosic!
Gibts eine Chance das er von Beginn an spielt?



Sitzt wohl mit Nova auf der Bank.
Bin aber morgen wirklich mal gespannt auf den und bin eigentlich auch mal froh " nur" vor dem Fernseher zu sitzen.
Denn dann sieht man doch ein bißchen mehr von seiner Spielweise.


!POKALSIEGER 2010!

Sumo  
Sumo
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#107 von Sumo , 29.01.2010 18:31

Ich rechne (bin eigentlich auch davon überzeugt) mit einem 1:1


!POKALSIEGER 2010!

Sumo  
Sumo
Beiträge: 17
Punkte: 17
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#108 von blaastrumpf , 29.01.2010 18:43

AUSWÄRTSSIEG!

blaastrumpf  
blaastrumpf
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#109 von billabong , 29.01.2010 19:12

wird auf jeden fall schwer,denke es wird ein 1:1


billabong  
billabong
Beiträge: 18
Punkte: 18
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 29.01.2010 | Top

RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#110 von FC4live , 29.01.2010 19:16

KANN MIR jemand sagen ob es in frankfurt noch Karten für die gästeblöcke am kassenhäuslein gibtt?

fahr mit meiner ganzen fam dahin....Familienblock!!aber wird schon lieber nah bei meinen jungs sein :-P


1 Live 1 Love 1 Club 1.FC Köln

FC4live  
FC4live
Beiträge: 84
Punkte: 84
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#111 von Aesos , 29.01.2010 19:33

SIEG alles andere ist eigentlich total unwichtig oder

Come on FC

Aesos  
Aesos
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#112 von Bockster , 29.01.2010 19:35

Auswärts nicht das Spiel machen zu müssen, kommt uns entgegen.
Frankfurt wird uns erstmal mit Aggressivität und Power den Schneid
abkaufen wollen. Unser Defensivverbund wird aber hoffentlich die Null
halten. Und dann warten wir mal ab, wie sich das Spiel so entwickelt.
Kontern können wir ja.
So gehe ich mal davon aus, dass Tosic (und Nova?) dann erst später ins
Geschehen eingreifen werden. Denke, so wäre es auch für Tosic einfacher.
Als frische Kraft kann er dann vielleicht noch eher, den entscheidenden
Unterschied ausmachen.
Aber schlussendlich alles hypothetisch. Hauptsache 3 Punkte.

Bockster  
Bockster
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#113 von Flocke 2 , 29.01.2010 19:36

wir werden morgen punkten,wenn es ein unendschieden wird,bin ich auch zufrieden!


ALS GOTT MICH GESCHAFFEN HAT;WOLLTE ER ANGEBEN:

Flocke 2  
Flocke 2
Beiträge: 40
Punkte: 40
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#114 von MarciF50 , 29.01.2010 19:48

Also ich geh doch mal stark davon aus das die Elf morgen nen Sieg nach Huus fährt. Sollten sie nach dem gewonnenem Spiel gegen VWBurg nicht noch zu sehr in Selbstlob schwimmen.
MANNSCHAFTSLEISTUNGEN & KAMPF sind die Mittel zum Erfolg. Wurde ja in VWBurg eindrucksvoll bewiesen.
ALSO JUNGS. HAUT´SE WEG.

2:1

Tore:

Manische ( Dem würd ichs gönnen )
Podolski ??

für Frankfurt

Meier


Ehret, dem Ehret gebürt

MarciF50  
MarciF50
Beiträge: 7
Punkte: 7
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#115 von Briesch , 29.01.2010 19:54

ich bin auch sehr optimistisch, relativ entspannt sogar :)


Briesch  
Briesch
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#116 von Odenwaelder , 29.01.2010 20:00

ich habe irgendwie auch ein echt gutes gefühl. in den letzten drei spielen (auch gegen doofmund) hat man gesehen, dass die mannschaft nun ganz anders auftritt. es wird gekämpft und gerackert ohne ende...so muss es sein! deswegen morgen wieder hinten sicher stehen und dann schnell kontern. dann ist ein dreier drin!

Odenwaelder  
Odenwaelder
Beiträge: 27
Punkte: 27
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#117 von broichinator , 29.01.2010 20:01

Ich muss auch sagen, dass ich relativ entspannt in das Spiel gehe. 6 Pkt aus drei Spielen zum Saisonauftakt wären schon eine gute Sache, gerade im Hinblick auf unsere hartes Auftaktprogramm.

Gehe von einem umkämpften Spiel aus. Die Eintracht ist diese Saison nicht zu unterschätzen. Abhängen wird ein erfolgreiches gelingen vorallem von unserer Defensive. Die muss sich wieder etwas mehr stabilisieren.

broichinator  
broichinator
Beiträge: 34
Punkte: 34
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#118 von mimpimanis , 29.01.2010 20:19

ich freu mich morgen auf ein forum das während des spiels nicht abkackt!!!

mimpimanis  
mimpimanis
Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#119 von FC4E , 29.01.2010 20:22

ich hab bei frankfurt immer ein ungutes gefühl... war bisher auch nicht immer so ein gutes pflaster für uns


Liebe ist, wenn Tradition mehr bedeutet als Erfolg!
...ohne ziel ist jeder schuss ein treffer

FC4E  
FC4E
Beiträge: 32
Punkte: 32
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#120 von FC4live , 29.01.2010 20:34

jo wenn sippel pfeift erst recht nicht :-( aber die letzten jahre haben wir doch ganz gut in frankfurt ausgesehn...5 1 sieg mit lottner und co zb :-P man war das geil


1 Live 1 Love 1 Club 1.FC Köln

FC4live  
FC4live
Beiträge: 84
Punkte: 84
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 29.01.2010 | Top

RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#121 von trotzdemfan , 29.01.2010 21:19

tach zusammen,

wir werden morgen nen dreier machen. davon gehe ich mal aus. ich fahre nämlich hin, und ich habe in frankfurt noch keine nierelage erlebt. gut ich war erst ein mal da. aber sei es drum. geromel wird morgen seine sicherheit wieder haben, mohammad spielt ohnehin die saison seines lebens. wenn man momdragon erklärt hat, dass man einen ball auch fangen oder wegfausten kann, stehts hinten dicht. hoffe auf wome links und brecko rechts.

ich würde an sodos stelle die elf von wolfsburg beginnen lassen. und später dann nova und tosic einwechseln.

auf 24 punkte. ich hab keine lust auf drei stunden schweigen auf der rückfahrt.

gruß
trotzdemfan

trotzdemfan  
trotzdemfan
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#122 von Tauberziege , 29.01.2010 21:21

Erinner' mich noch gut an vergangene Saison.... Der ganze Gästeblock brüllt "I-S-H-I-A-K-U , I-S-H-I-A-K-U, ....", der wird dann tatsächlich eingewechselt und vergibt so knapp 5 Minuten vor schluss freistehend vor dem leeren Tor.....

Grundsätzlich hab ich bei der Eintracht aber immer ein ungutes Gefühl. Die ganze Atmo ist, nun ja, komisch, unangenehm, seltsam..... Eigentlich ist es da auch immer kalt und nass. Freu mich trotzdem auf morgen. Unser FC wirds uns hoffentlich gemütlich machen.

Tauberziege  
Tauberziege
Beiträge: 3
Punkte: 3
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#123 von Elbo , 29.01.2010 21:26

Frankfurt hat sich dermassen stabilisiert und jetzt auch noch gezielt verstärkt, das wird eine ganz harte Nuss!


!!!Gegen Zensur - Für ein freies Forum!!!

Elbo  
Elbo
Beiträge: 39
Punkte: 39
Registriert am: 28.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#124 von FC4live , 29.01.2010 21:39

immerhin haben wir seid 7 auswärtsspielen nicht mehr verloren....und warum sollte uns grad die sge stoppen...!!?


1 Live 1 Love 1 Club 1.FC Köln

FC4live  
FC4live
Beiträge: 84
Punkte: 84
Registriert am: 29.01.2010


RE: Vor dem Spiel: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

#125 von CologneHeart , 29.01.2010 21:58

Ich will ein Siiiiiiieg! Bitte eine Jahr Ruhe hier in Hessen, es wäre zu schön


Btw:

Demo und Fußball: Polizei rechnet mit Randale

Frankfurt. Gewalttätige Auseinandersetzungen und erhebliche Verkehrsbehinderungen befürchtet die Polizei am Samstag in Frankfurt. Grund sind eine bundesweite Studentendemonstration unter dem Motto «Die Uni gehört allen» sowie das Fußball-Bundesliga-Spiel Eintracht Frankfurt gegen den 1. FC Köln, wie die Polizei am Donnerstag berichtete.

Die Veranstalter der Demonstration erwarten 1 500 Teilnehmer, darunter Autonome aus ganz Deutschland. Die Polizei rechnet mit «einem unfriedlichen Verlauf durch linksorientierte Gruppen». Die Polizei steht mit einigen Hundertschaften bereit, darunter auch erfahrene Einsatzkräfte benachbarter Bundesländer. Unter den Zuschauern des Fußballspiels seien voraussichtlich auch «Problemfans», warnte die Polizei. Die Ermittler sprechen von einem feindschaftlichen Verhältnis der Fan-Gruppen beider Clubs und rechnen mit einem «Risikospiel».


http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/rmn01.c.7211338.de.htm


''Ich liebe diesen Klub ohne Ende, ich habe den Klub, den ich seit meiner Kindheit bewundere, in meinem Herzen.'' (Lukas Podolski)

CologneHeart  
CologneHeart
Beiträge: 154
Punkte: 154
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 29.01.2010 | Top

   

Während des Spieles: Eintracht Frankfurt - 1.FC Köln

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen