RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#401 von 1. FC Köln , 31.01.2010 11:04

dieter gleich dieter müller ?

1. FC Köln  
1. FC Köln
Beiträge: 38
Punkte: 38
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#402 von Keyro , 31.01.2010 11:06

Zitat von 1. FC Köln
dieter gleich dieter müller ?



Nein!


ehemals pm.

Keyro  
Keyro
Beiträge: 295
Punkte: 295
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#403 von Milo Rambaldi , 31.01.2010 11:06

Fakt ist, daß Platz 6. für die Europa-League reichen kann.


Fortune favours the brave

Milo Rambaldi  
Milo Rambaldi
Beiträge: 73
Punkte: 75
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#404 von robelz , 31.01.2010 11:06

Zitat von Dr. Mabuse
Das gute an diesem Brett wird wohl hoffentlich sein, daß Eure Schonzeit abgelaufen ist, daß endlich mal die Samthandschuhe von verblendeten Mods abgelegt werden und mal wieder deutlich gemacht werden kann, welch Geistes Kind Ihr Gladbacher Antifußballfans wirklich seid.
Wenn ich hier etwas lese von "selbst spielen" und "mal nicht das Spiel kaputt treten" aus dem Munde von Antifußballfans dann schwillt wohl noch einigen Fußballfans mehr der Kamm.
In Bochum von Bochum vorgeführt nach 3:0 Führung.
Gegen Berlin, Sieg Antifußball, zweite HZ seid Ihr doch von Herhta an die Wand gespielt worden.
Gegen MZ 05 die einzigen verdienten 3 Punkte, auch hier nur durch unterirdisch schlechte Mainzer.
Gegen uns, macht Ishiaku das Tor, ist das Spiel für Euch Hauptabstiegskandidaten mit Abstiegsgarantietrainer gegessen.
In Hamburg ein Witz-Sieg sondergleichen, bekommt der HSV beim Stande von 2:1 einen glasklaren Elfmeter, holt Ihr gar nix dort.
Gegen Stuttgart, Stuttgart normal auch klar besser, geschenkter Punkt, kann man aber stehen lassen.
In Frankfurt Eigentor Frankfurt, Elfer für die Eintracht nicht gegeben, Witz-Sieg.
Gegen Schalke, Glückssieg pur, Schalke deutlich besser, typischer S04 Aussetzer und sonst gar nix.
Gegen 96 durch drei Eigentore gewonnen, ansonsten wären es wiedermal 0 Punkte gewesen, mehr braucht man dazu nicht zu sagen.
Bei Hertha von Hertha als abgeschlagenem Tabellenletzten die gesamte zweite HZ an die Wand gespielt worden.
Und gestern wieder durch Quasi-Eigentore von Werder und zum wiedeholten Male mit unverschämten Schririglück gewonnen.
Das waren jetzt nur die Punkte die Ihr geholt habt. Alle Niederlagen samt und sonders hochverdient, ja nicht ein eiziges Spiel wo man hätte sagen können "mit Pech verloren" oder wegen des Schiris. Und das gegen N, FR, BO usw..
Ihr seid wiedermal der glasklare Hauptabsteiger, der es mit Antifußball wieder irgendwie schafft ein paar dümmere Vereine in der Liga zu finden und sonst rein gar nix. Aber auf Dauer werdet Ihr das nicht schaffen, nicht mit dem Antifußballpersonal inkl. Trainer und nicht mit Eurem sonstigen Antifußballumfeld.



In Bochum vorgeführt, von mir aus. Aber auch nen klaren Handelfer nicht bekommen Sekunden vor Spielende. Aber klar, dass der hier keine Erwähnung findet.
Gegen Berlin haben wir verdient gewonnen, wenn auch ähnlich knapp wie der Spielstand.
Gut, Mainz siehste selbst. Mainz war übrigens so gut, wie man sie sein liess, denn echte Schnitzer wie Bremen gestern waren da nicht drin ("unforced errors").
Gegen Euch hatten wir ein deutliches Chancenplus, auch wenn Ishiaku die stärkste Chance des Spieles hatte. Machen wir einen der etlichen Torschüsse gewinnen wir. Und jetzt?
Hamburg war tatsächlich glücklich.
Stuttgart? Das Spiel kannste kaum gesehen haben. Das war eines unserer besten Saisonspiele und hätte Lehmann nicht nochmal an alte Tage erinnert, geht das 3-0 aus.
Frankfurt... In Frankfurt durch nen Eigentor 2-1 gewinnen. Das kann Euch natürlich nicht passieren...
Schalke? Wir haben gespielt, was wir können: Anderen das Spiel überlassen und flott kontern. Ich kenne keinen Schalker, der den Sieg für unverdient hält. Dass es immer glücklich ist, wenn man gegen eine Spitzenmannschaft hinten die Null hält sollte für unsere beiden Vereine noch ein paar Jahre Gewohnheit sein.
Du vergisst, dass wir gegen Hannover 2 Tore selbst gemacht haben und zumindest ein Eigentor (das erste) wirklich erzwungen war. Auch ist es wohl kaum fair so zu tun, als wäre das Spiel ähnlich fahrig gelaufen, wenn es in irgendeiner Form ernsthaft geführt worden wäre.

Du bist offenkundig derart weit neben der Kappe, dass es wirklich fassungslos macht.

Nebenbei: Euer Sieg in Berlin war natürlich auch von besonderem Glanze. Berlin ist sicher am Ende heilfroh gewesen, dass ihr aus dem einzigen Torschuss nicht mehr Tore gemacht habt...

robelz  
robelz
Beiträge: 110
Punkte: 110
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#405 von Nidhoegger , 31.01.2010 11:12

GEIL! Grad im Doppelkornpass:

Bremen hat drei Tore in 18 Minuten kassiert, von einer Mannschaft, die nicht wirklich in dem Ruf steht, torgefährlich zu sein!

Nidhoegger  
Nidhoegger
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#406 von Keyro , 31.01.2010 11:13

Die haben halt Ahnung.


ehemals pm.

Keyro  
Keyro
Beiträge: 295
Punkte: 295
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#407 von robelz , 31.01.2010 11:16

Zitat von Nidhoegger
GEIL! Grad im Doppelkornpass:
Bremen hat drei Tore in 18 Minuten kassiert, von einer Mannschaft, die nicht wirklich in dem Ruf steht, torgefährlich zu sein!



Ist halt wie mit Kickernoten und der Boulevardpresse: Immer gern zitiert, wenn es zum eigenen Gunsten ist. Aber wehe, der Spieler des Gegners kommt besser weg als der eigene...

robelz  
robelz
Beiträge: 110
Punkte: 110
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#408 von LittleBilbo , 31.01.2010 11:16

Anti Fussball ? Spiel kaput treten ? von den Kölnern ?

Vor allem Spiel kaput treten würde ich so nicht sehen, Mauertaktik ja aber treten ne.
Das Euer Spiel in der Hinrunde alledings nicht besonders aktrktiv war ... will ja wohl niemand ernsthaft bestreiten. Es war defensiv starker Fussball und damit kein Anti Fussball.

Seit dem 17 Spieltag sieht das schon deutlich schöner aus was ihr spielt und ich finde auch es ist damit erfolgreicher geworden.

Kann man ja auch an den Punkten ablesen.
Bis zum 16 Spieltag 15 Punkte, in den 4 Spieltagen seit dem schon 9 Punkte !! und noch ein sehr spektakuleres Spiel gegen Dortmund, was jedem neutalen Beobachter Spass gemacht hat.

Genauso blödsinnig ist es allerdings auch uns Anti Fussball oder extremes Glück vorzuverwerfen. Unser Spiel war meistens nett anzuschauen und relativ häufig waren es auch spektakülere Spiele, mal mit dem besseren Ende und mal mit dem schlechteren Ende für uns.

.

LittleBilbo  
LittleBilbo
Beiträge: 12
Punkte: 12
Registriert am: 30.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#409 von Eifelpirat , 31.01.2010 11:19

@Dominanz Fairness bekommt nur der der Fairness gibt. Marin ist Fallobst und bliebt Fallobst das ist genauso unfair wie ein Foulspiel. Von mir kann er mit der Spielweise keinen Respekt erwarten denn er tut es nicht anders deswegen und sol lange dieses Jüngelchen nicht umschwenkt und vernünftig spielt bekommt er das was er verdient im Stadion. Man kann über vieles diskutieren.. Setzt er seine Stärken ohne mindesten 50% Schwalben ein und bringt jemand endlich mal bei vernünftigen Männerfussball zu spielen werde ich meine Meinung ändern. Ansonsten sorry ich nehmen sowas n icht in Schutz genauso wenig wie jemand der ein grobes Foulspiel macht. Und noch was Brouwers klarer Elfer du hast echt keine Ahnung


Konfuzius: Lernen, ohne zu denken, ist eitel; denken, ohne zu lernen, ist gefährlich.

Eifelpirat  
Eifelpirat
Beiträge: 104
Punkte: 104
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#410 von Keyro , 31.01.2010 11:19

Zitat von robelz

Zitat von Nidhoegger
GEIL! Grad im Doppelkornpass:
Bremen hat drei Tore in 18 Minuten kassiert, von einer Mannschaft, die nicht wirklich in dem Ruf steht, torgefährlich zu sein!


Ist halt wie mit Kickernoten und der Boulevardpresse: Immer gern zitiert, wenn es zum eigenen Gunsten ist. Aber wehe, der Spieler des Gegners kommt besser weg als der eigene...




Du verstehst offensichtlich keine Ironie. Schau in den Dobbelbass-Freds nach, da wird zu Hauf ausgedrückt, was man davon hält.


ehemals pm.

Keyro  
Keyro
Beiträge: 295
Punkte: 295
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#411 von Nidhoegger , 31.01.2010 11:20

Zitat von robelz

Zitat von Nidhoegger
GEIL! Grad im Doppelkornpass:
Bremen hat drei Tore in 18 Minuten kassiert, von einer Mannschaft, die nicht wirklich in dem Ruf steht, torgefährlich zu sein!


Ist halt wie mit Kickernoten und der Boulevardpresse: Immer gern zitiert, wenn es zum eigenen Gunsten ist. Aber wehe, der Spieler des Gegners kommt besser weg als der eigene...




Selbstverständlich! Gebe ich gerne zu. Trotzdem habe ich herzlichst gelacht.

Nidhoegger  
Nidhoegger
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#412 von Eifelpirat , 31.01.2010 11:21

@Bilbo Mauern lasse ich stehen und trifft es eigentlich! Dazu versucht zu kontern damit 18 Punkte zu holen ist schon viel..da sowas nicht schön ist, ist bekannt. Aber wie ich finde äusserst effektiv! Ich deke das ist auch aus der Situation geboren wie wir in die Saison gestartet sind


Konfuzius: Lernen, ohne zu denken, ist eitel; denken, ohne zu lernen, ist gefährlich.

Eifelpirat  
Eifelpirat
Beiträge: 104
Punkte: 104
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#413 von Milo Rambaldi , 31.01.2010 11:21

Zitat von Nidhoegger
GEIL! Grad im Doppelkornpass:
Bremen hat drei Tore in 18 Minuten kassiert, von einer Mannschaft, die nicht wirklich in dem Ruf steht, torgefährlich zu sein!



Stimmt ja auch, mit unseren 17 Toren stehen wir recht bescheiden da.

Oder vertue ich mich da jetzt.


Fortune favours the brave

Milo Rambaldi  
Milo Rambaldi
Beiträge: 73
Punkte: 75
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#414 von niemehr , 31.01.2010 11:21

Irgendwie finde ich es ein bisschen albern, sich hier immer gegenseitig fußballerische Defizite vorzuwerfen. Wenn 2 Manschaften aktuell sich in relativ sicheren Fahrwasser bewegen und nur von einem Punkt getrennt sind, scheint der Unterschied nicht sehr groß. Da das hier aber ein FC-Forum ist, verstehe ich nicht, warum man hier als Gladbacher rummöpern muss. Ist bei Euch nix los?

niemehr  
niemehr
Beiträge: 57
Punkte: 57
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#415 von Nidhoegger , 31.01.2010 11:25

Zitat von Milo Rambaldi

Zitat von Nidhoegger
GEIL! Grad im Doppelkornpass:
Bremen hat drei Tore in 18 Minuten kassiert, von einer Mannschaft, die nicht wirklich in dem Ruf steht, torgefährlich zu sein!


Stimmt ja auch, mit unseren 17 Toren stehen wir recht bescheiden da.
Oder vertue ich mich da jetzt.




Hehe, was seid ihr Ponys so empfindlich? 4 Tore gegen Werder schießen und hier so humorlos?


Nidhoegger  
Nidhoegger
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 31.01.2010 | Top

RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#416 von Oxford , 31.01.2010 11:32

Die Gladdis haben doch nur Glück, dass sie zu Hause immer gegen Teams spielen, die sich selbst besiegen (Werder von der Rolle, Hannvor Wettmafia)... und wenn dann mal ne normale Mannschaft wie Bochum kommt, siehts schon wieder ganz schlecht aus.

Oxford  
Oxford
Beiträge: 230
Punkte: 230
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#417 von robelz , 31.01.2010 11:33

Zitat von Eifelpirat
@Dominanz Fairness bekommt nur der der Fairness gibt. Marin ist Fallobst und bliebt Fallobst das ist genauso unfair wie ein Foulspiel. Von mir kann er mit der Spielweise keinen Respekt erwarten denn er tut es nicht anders deswegen und sol lange dieses Jüngelchen nicht umschwenkt und vernünftig spielt bekommt er das was er verdient im Stadion. Man kann über vieles diskutieren.. Setzt er seine Stärken ohne mindesten 50% Schwalben ein und bringt jemand endlich mal bei vernünftigen Männerfussball zu spielen werde ich meine Meinung ändern. Ansonsten sorry ich nehmen sowas n icht in Schutz genauso wenig wie jemand der ein grobes Foulspiel macht. Und noch was Brouwers klarer Elfer du hast echt keine Ahnung



Ich glaube nicht, dass Marin bei Euch jemals ne faire Bewertung bekommt. Ich habe die Kommentare zu dem Spiel gesehen und sogar mit Mitfans von Euch wärend des Spiels SMS geschrieben. Da wird Marin heftig umgetreten - kartenwürdig - und zeitgleich von den Fans für die "Schwalbe" ausgepfiffen. Parallel dazu erhalte ich eine SMS, die ernsthaft behauptet, ich würde am 50" TV mit Zeitlupe nicht sehen können, was man im Stadion sieht...

Zu Brouwers: Weder Kicker, noch Sportal, noch Sport1 erwähnen die Szene auch nur, das DSF hält es für nicht zwingend. Ich will ja nicht sagen, dass man sich da hätte beschweren müssen, aber es ist halt nicht mehr und nicht weniger als ein Kann-Elfer. Anders herum ist Marin - selbst wenn wir das Foul ein Foul nennen - kein Elfer, da nach greifen der Vorteilsregel der Stürmer zum Abschluss kam. Danach ist eine Wiedrholung nicht mehr vorgesehen. Der Vorteil dient ja nicht dazu, Szenen so lange zu wiederholen, bis sie erfolgreich sind.
Was sagt ihr denn zu Naldos Notbremse? Gibt es da ne ehrliche Meinung, oder habt ihr die gar nicht gesehen? Ich weiss nicht, ob sie in der Sportschau bzw auf DSF lief. Im Stadion sah es aus wie ne krasse Fehlentscheidung...

btw: http://www.youtube.com/watch?v=NrQnOQu1J14

robelz  
robelz
Beiträge: 110
Punkte: 110
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#418 von EFO , 31.01.2010 11:39

@robelz. Brouwers hatte mit der Elferszene auch nix zu tun gehabt. Das Foul kam von Bailly der ungestüm an der Außenlinie in Marin reinsprang.

EFO  
EFO
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#419 von Kaio , 31.01.2010 11:40

Zitat
Du willst nicht im Ernst einen der 5 besten Stürmer der Liga mit Almeida vergleichen? Und willst überdies behaupten, dass Marin PLUS Özil PLUS Pizzarro keinen Unterschied zu Marin allein macht?



Pizzarro ist nicht richtig fit, hatte ständig irgendwelche Wehwehchen und ist maximal bei 75%. Bremen hat eine Menge gute Spieler, natürlich ist der Ausfall von Özil und Pizzarro ein Nachteil, aber Eure Abwehrleistung war gestern trotzdem einfach grottenschlecht. Das mit dem "Vorhandensein" bestimmter Spieler zu rechtfertigen, halte ich für falsch. Wir haben z.B. auch gegen Bayern zu Null gespielt. Es geht also schon, man muss aber eine gewisse taktische Disziplin an den Tag legen.

Kaio  
Kaio
Beiträge: 86
Punkte: 86
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#420 von Eifelpirat , 31.01.2010 11:40

Mir geht es nicht um euer Spiel mir geht um das Fallobst euer Spiel interessiert mich nicht. Nochmal der hat im Männerfussball nix zu suchen. Es gibt genug andere Fussballer die ähnlich spielen von der Spielanlage und nicht bei jeder Aktion auf Maul fliegen. Es ist ein Unsymphat und wird es bleiben. Ach ja wo wir dabei sind euer Keeper war dann glatt rot würde ich mal so sehen wollen oder? Ach ne ist ja ne Rübe.....


Konfuzius: Lernen, ohne zu denken, ist eitel; denken, ohne zu lernen, ist gefährlich.

Eifelpirat  
Eifelpirat
Beiträge: 104
Punkte: 104
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#421 von Ne koelsche krat , 31.01.2010 11:42

Zitat
von robelz , Heute 10:16

Zitat von Ne koelsche kratWeil ihr Gladdies seid, da freuen wir uns nicht über nen Sieg,sollte irgendwie einleuchten,oder?
Desweiteren bin ich einfach angepisst, dass bremen eure Abwehrfehler nciht ausreichend bestraft hat.
Was da an "Abwehrreihen" aufeindandertraf war nicht würdig Profifussball genannt zu werden.
ihr habt die Fehler effektiver genutzt.
Wenn ihr eure Abwehrfehler aber nicht abstellt,werdet ihr noch einige Spiele die gestrige Effektivität benötigen um nicht unter die Räder zu kommen.



Anders herum haben wir letzte Woche kein Gegentor bekommen. Man muss da vielleicht auch mal anerkennen, dass Marin, Özil und Pizzarro keine Blinden sind. Gut, könnt ihr nicht wissen, haben gegen auch ja nicht gespielt...

Wir haben keine Weltklasseverteidigung aber auch bei weitem keine so schlechte, wie ihr sie gern seht. Ich habe es schon an anderer Stelle gesagt: Ihr habt jetzt 2 mal in Folge selbst gespielt, statt nur das Spiel des Gegners kaputt zu treten und promt 3 Gegentore in diesen beiden Spielen erhalten. So ist das im Fußball: Wer vor und hinten gleichzeitig sehr gut sein will, der muss ein Weltklasseteam haben. Alle anderen müssen sich entscheiden, wie tief sie stehen wollen und welche Kompromisse sie dafür in Kauf nehmen...



Wat schwaadst du da von IHR?
ICH habe meine >meinung abgegeben udndas nicht stellvertretend für andere hier!
Und was schwafelst du wieder drumrum? Marin,Özil und Co keine Blinden.
Eure Abwehr stand scheisse, das willst du doch nicht wirklich abstreiten,oder?
Wenn ja ist jede weitere Diskussion hinfällig.
Und da du schainbar meinst,ich rede von immer und generell, dann hier nochmal für dich Blitzmerker:
ich schreibe vom Spiel gestern von nix anderem.
Entweder hörst du auf hier alles über einen Kamm zu scheren oder du lässt die diskussion, ist nämlich n ganz ekliger Stil.


Witz des Tages:

Schreibt n Nichtmitglied im FC-Forum...

Ne koelsche krat  
Ne koelsche krat
Beiträge: 208
Punkte: 208
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#422 von elJakko , 31.01.2010 11:42

Zitat von Kaio

Zitat
Du willst nicht im Ernst einen der 5 besten Stürmer der Liga mit Almeida vergleichen? Und willst überdies behaupten, dass Marin PLUS Özil PLUS Pizzarro keinen Unterschied zu Marin allein macht?


Pizzarro ist nicht richtig fit, hatte ständig irgendwelche Wehwehchen und ist maximal bei 75%. Bremen hat eine Menge gute Spieler, natürlich ist der Ausfall von Özil und Pizzarro ein Nachteil, aber Eure Abwehrleistung war gestern trotzdem einfach grottenschlecht. Das mit dem "Vorhandensein" bestimmter Spieler zu rechtfertigen, halte ich für falsch. Wir haben z.B. auch gegen Bayern zu Null gespielt. Es geht also schon, man muss aber eine gewisse taktische Disziplin an den Tag legen.




ein Pizzaro bei 75% ist trotzdem immernoch besser als ei Almeida bei200%....

ansonsten stand unsere Defensive an dem Tag wo sie stehen musste, nämlich in Berlin, alzu hohe Führungen scheinen da n Schlendrian einkehren zu lassen....

elJakko  
elJakko
Beiträge: 15
Punkte: 15
Registriert am: 30.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#423 von EFO , 31.01.2010 11:44

@Kaio. Ein nicht 100% fitter Pizarro ist immer noch torgefährlicher als viele andere Stürmer in der 1. Liga. Pizarro gehöre gestern zu den besten Bremer. Eigentlich hätte er sogar noch eins erzielen können.

EFO  
EFO
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 28.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#424 von robelz , 31.01.2010 11:49

Zitat von EFO
@robelz. Brouwers hatte mit der Elferszene auch nix zu tun gehabt. Das Foul kam von Bailly der ungestüm an der Außenlinie in Marin reinsprang.


Wir reden hier von 2 verschiedenen Szenen.

Zitat von Kaio

Zitat
Du willst nicht im Ernst einen der 5 besten Stürmer der Liga mit Almeida vergleichen? Und willst überdies behaupten, dass Marin PLUS Özil PLUS Pizzarro keinen Unterschied zu Marin allein macht?


Pizzarro ist nicht richtig fit, hatte ständig irgendwelche Wehwehchen und ist maximal bei 75%. Bremen hat eine Menge gute Spieler, natürlich ist der Ausfall von Özil und Pizzarro ein Nachteil, aber Eure Abwehrleistung war gestern trotzdem einfach grottenschlecht. Das mit dem "Vorhandensein" bestimmter Spieler zu rechtfertigen, halte ich für falsch. Wir haben z.B. auch gegen Bayern zu Null gespielt. Es geht also schon, man muss aber eine gewisse taktische Disziplin an den Tag legen.



Dieser Pizzarro wäre auch mit besagten 75% bei 17 Bundesligaclubs gesetzt. Das Tor, was er macht war klasse und ALLE Aktionen der Bremer - es ist ja nicht so, als hätte es keine gegeben - gingen von ihm aus. Irre Übersicht, Dynamik, Technik. Jetzt Pizzarro schlechtreden finde ich offen gesagt ein bisschen arm. Zudem: Er hatte ne einfache Grippe und konnte 90 Minuten spielen. Sicher, dass der Kerl nicht fit ist?
Ich bestreite doch auch an keiner Stelle, dass ihr taktisch diszipliniert spielt. Ich stelle nur fest, dass ihr dafür auch enorm tief steht (oder standet, in der RR sieht es ja bisher anders aus). Ich finde nur die Argumentation naiv, auf die Stürmer zu fluchen, wenn sie bis auf 25 Meter zum eigenen Tor zurücklaufen und dort verteidigen. Besagte taktische Disziplin geht eben mit Ansage auf Kosten der Offensive.
Und dennoch hat Bremen quasi ein "magisches Dreieck", welches gestern zugegeben etwas stumpf war. Bremen ohne Özil und Pizzarro ist wie Bayern ohne Robben und Ribery. Da sind Siege auch schön, aber es bestreitet auch keiner, dass selbst beim starken Bayernkader die beiden den Unterschied machen...

Zitat von Eifelpirat
Mir geht es nicht um euer Spiel mir geht um das Fallobst euer Spiel interessiert mich nicht. Nochmal der hat im Männerfussball nix zu suchen. Es gibt genug andere Fussballer die ähnlich spielen von der Spielanlage und nicht bei jeder Aktion auf Maul fliegen. Es ist ein Unsymphat und wird es bleiben. Ach ja wo wir dabei sind euer Keeper war dann glatt rot würde ich mal so sehen wollen oder? Ach ne ist ja ne Rübe.....


Hmmm... Womit würdest Du (ernstgemeinte Frage) rot rechtfertigen wollen? Grobe Unsportlichkeit war es wohl nicht, oder?
Nenne mir mal 2-3 Spieler, die ähnliche Spielanlage haben und trotzdem standhaft sind wie eine Mauer. Messi fällt mir ein, aber der ist nicht umsonst einer der 3 besten Spieler der Welt...
Gehst Du mit einem Chihi dann auch so hart ins Gericht und pfeifst ihn aus?

robelz  
robelz
Beiträge: 110
Punkte: 110
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sichtverteidigung und Hackentricks - Bauern-Thread Vol I

#425 von EFO , 31.01.2010 11:51

@robelz. Ok.

EFO  
EFO
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 28.01.2010


   

www.fc-forum.net
Suche Videomaterial vom FC!

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen