Der Schiedsrichterthread 09/10

#1 von Yankah , 28.01.2010 21:18

30.01.2010 15.30 Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln Peter Sippel, Walter Hofmann, Tobias Christ, Thorsten Schiffner


Schluss, aus, vorbei. Bye bye FC-Brett. :(

Yankah  
Yankah
Beiträge: 44
Punkte: 44
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#2 von NebelGeist , 28.01.2010 21:55

hmmmm

hätte schlimmer kommen können, aber das dachte ich bei meyer schon ^^

NebelGeist  
NebelGeist
Beiträge: 22
Punkte: 22
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#3 von Kaio , 28.01.2010 22:12

Sippel...

naja

Kaio  
Kaio
Beiträge: 86
Punkte: 86
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#4 von Kabänes , 28.01.2010 23:23

Babak Rafati wäre mir lieber

Kabänes  
Kabänes
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#5 von NebelGeist , 28.01.2010 23:33

Er hätte was, vorallem da Auswärts :)

NebelGeist  
NebelGeist
Beiträge: 22
Punkte: 22
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#6 von no-name , 29.01.2010 01:12

Meine Beiträge aus dem alten Forum... editieren kann man immer noch... hauptsache sie sind erst einmal gesichtert

In diesem Thread sollen sich alle Diskussionen rund um unsere Schiedsrichter sammeln... Hier kann man sich also die Zeit vertreiben, bis der DFB bekannt gibt wer uns pfeift, ab dann kann man über die Ansetzung meckern und während/nach dem Spiel über die ganzen Fehlentscheidungen die er sich mal wieder gegen uns geleistet hat.
Damit das ganze etwas übersichtlicher und objektiver wird, halte ich das Ausgangsposting stets auf dem neusten Stand.


Aktuelle Ansetzungen: -> http://www.dfb.de/index.php?id=11367&tx_...riansetzung_pi1[liga]=Fussball_1_Bundesliga_Manner.xml&cHash=27f9ca6dd2
[size=24][color=red]1. Fußball Bundesliga 09/10:[/color][/size]
--------------------------------
[color=blue]18. Spieltag: 1. FC Köln - Borussia Dortmund[/color]
Schiedsrichter: Florian Meyer, Carsten Kadach, Frank Willenborg, Stefan Trautmann
Letzte Partien mit Kölner Beteiligung: [size=9] Note:3 Note: 3 ohne entscheidende Fehler, allerdings in der Anfangsphase mit erheblichen Schwächen bei der Vorteilsauslegung. [/size]
Und, wie war er nun?: Note 3 - einige Unstimmigkeiten mit den Assistenten, wenige falsche Beurteilungen bei Zweikampfsituationen, jedoch ohne spielentscheidenden Fehler. Lußem entschuldigt sich für seine Note und räumt Fehler ein!
Die Meinung des Bretts: Unterirdisch, Elfmeter verweigert, Foul vorm Tor, rote Karte nicht gezogen.... reicht das? :x

[color=blue]19. Spieltag: VfL Wolfsburg - 1. FC Köln[/color]
Schiedsrichter: Günter Perl, Georg Schalk, Josef Maier, Matthias Anklam
Letzte Partien mit Kölner Beteiligung: Saison 08/09 Dortmund - Köln 3.1 [size=9] Note: 2,5 umsichtige Gesamtleitung in einer Partie ohne besondere Konfliktherde. [/size]
Und, wie war er nun?: [url=][/url] -
Die Meinung des Bretts:

[color=blue][/color]
Schiedsrichter:
Letzte Partien mit Kölner Beteiligung: [size=9] [url=] [/url][/size]
Und, wie war er nun?: [url=][/url] -
Die Meinung des Bretts:

[color=blue][/color]
Schiedsrichter:
Letzte Partien mit Kölner Beteiligung: [size=9] [url=] [/url][/size]
Und, wie war er nun?: [url=][/url] -
Die Meinung des Bretts:


[color=green]
"Gewonnene Punkte" Dank der Schiedsrichterleistung: Ein Punkt, mit Hilfe von Drees[/color]

[color=red]"Verlorene Punkte" wegen der Schiedsrichterleistungen: 4 Punkte DANK AN GRÄFE, Meyer und Dr. BRYCH :x[/color]


Die 1. Liga Schiedsrichter: (stand nach dem 9. Spieltag)
Vorname Name --- Geburtsort ---- Verbnd ----------- Geburtsdatum ---- 1. Ligaspiele 09-10 / Notendurchschnitt* ------ FC Spiele 09-10 / Notendurchschnitt / S-U-N *
Deniz Aytekin aus Oberasbach (Bayern) ----------------- 21.07.1978 --------------------------- 05/3,9 (10/3,05) ------------------------ 01/5,5 / 0-1-0 [color=red](1/4,00 / 0-0-1)[/color]
Dr. Felix Brych aus München (Bayern) ------------------- 03.08.1975 ------------------------- 09/3,39 (18/3,03) ------------------------- [color=red]02/5,0 / 0-0-1[/color] [color=green](3/2,67 / 2-0-1)[/color]
Dr. Jochen Drees aus Münster-Sarmsheim (Südwest)-15.03.1970 --------------------------- 05/3,20 (14/3,89) ------------------------- 01/5,0 / [color=red]0-0-1[/color] [color=green](2/4,00 / 1-1-0)[/color]
Dr. Helmut Fleischer aus Sigmertshausen (Bayern) --- 22.03.1964 --------------------------- 06/4,00 (16/2,84) ------------------------ [color=red]01/4,0 / 0-0-1(1/3,00 / 0-0-1)[/color]
Marco Fritz aus Korb (Württemberg) --------------------- 03.10.1977 --------------------------- 03/4,33 (keine) ------------------------------ 00/00 / 0-0-0 (keine)
Peter Gagelmann aus Bremen (Bremen) --------------- 09.06.1968 --------------------------- 06/3,42 (16/3,67) -------------------------- 01/4,5 [color=green]1-0-0[/color][color=red] (3/2,33 / 0-2-1)[/color]
Manuel Gräfe aus Berlin (Berlin) ------------------------- 21.09.1973 -------------------------- 09/3,17 (18/3,25) --------------------------01/5,0 :x / 0-1-0 [color=red](2/4,00 / 0-1-1)[/color]
Michael Kempter aus Sauldorf (Südbaden) ------------- 28.01.1983 --------------------------- 08/3,06 (18/2,72) ---------------------------- 01/4,0 / [color=red]0-0-1(2/2,00 / 0-0-2)[/color]
Thorsten Kinhöfer aus (Westfalen) ------------------- 27.06.1968 --------------------------- 09/2,17 (20/2,75) ------------------------------ [color=red]01/2,0 0-0-1[/color] (2/1,75 / 1-0-1)
Knut Kircher aus Rottenburg (Württemberg) ---------- 02.02.1969 --------------------------- 06/3,25 (17/3,21) ----------------------------- 01/2,0 0-1-0 [color=red](1/5,00 / 0-0-1) [/color]
Florian Meyer aus Burgdorf (Niedersachsen) ---------- 21.11.1968 --------------------------- 08/3,25 (20/2,80)----------------------------- 00/00 0-0-0[color=green] (2/3,25 / 2-0-0) [/color]
Günter Perl aus Pullach (Bayern) ----------------------- 23.12.1969 --------------------------- 07/2,93 (16/2,97) ----------------------------- 00/00 0-0-0 [color=red](3/2,17 / 1-0-2)[/color]
Babak Rafati aus Hannover (Niedersachsen) --------- 28.05.1970 --------------------------- 06/3,08 (15/3,67)----------------------------- [color=green]01/2,0 1-0-0 (2/3,75 / 2-0-0)[/color]
Markus Schmidt aus Stuttgart (Württemberg) ------- 31.08.1973 --------------------------- 05/3,80 (12/3,54) ------------------------------ 00/00 0-0-0[color=red] (1/1,00 / 0-0-1) [/color]
Marc Seemann aus Essen (Niederrhein) -------------- 20.04.1973 --------------------------- 00/00 (08/3,81) -------------------------------- 00/00 0-0-0 (keine)
Peter Sippel aus München (Bayern) ------------------- 06.10.1969 --------------------------- 06/2,67 (16/3,03) -------------------------------- 00/00 0-0-0 (3/2,67 / 1-1-1)
Wolfgang Stark aus Ergolding (Bayern) -------------- 20.11.1969 ---------------------------- 07/3,21 (20/3,15) ----------------------------- [color=red]01/2,0 0-0-1[/color] (keine)
Lutz Wagner aus Kriftel (Hessen) --------------------- 27.05.1963 --------------------------- 05/3,3 (10/3,85) -------------------------------- 01/3,5 0-1-0 [color=red](2/2,00 / 0-0-2)[/color]
Michael Weiner aus Giesen (Niedersachsen) -------- 21.03.1969 ---------------------------- 08/2,81 (18/2,69) ------------------------------ 2,0/00 [color=green]1-0-0[/color] [color=red](3/3,00 / 1-0-2) [/color]
Guido Winkmann aus Kerken (Niedersachsen) ----- 27.11.1973 ----------------------------- 05/4,00 (10/3,50) ----------------------------- 00/00 0-0-0 (1/4,5 0-1-0)
Felix Zwayer aus Berlin (Berlin) ----------------------- 19.05.1981 ---------------------------- 02/2,83 (keine) ----------------------------------- 00/00 / 0-0-0 (keine)

*(in der Klammer jeweils die Werte aus der Saison 08/09)


Schlechteste Schiedsrichter: Marco Fritz mit einem Notendurchschnitt von jeweils 4,33

Bester Schiedsrichter: Thorsten Kinhöfer mit einem Notendurchschnitt von 2,17


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aktuelle Ansetzung: -> http://www.dfb.de/index.php?id=11367&tx_...riansetzung_pi1[liga]=DFB_Pokal_Manner.xml&cHash=873f6b067b
[size=26][color=red]DFB Pokal 09/10:[/color][/size]
--------------------------------
[color=blue]1. Runde: Kickers Emden - 1. FC KÖLN [/color][color=green]0:3[/color]
Schiedsrichter: Christian Fischer, Cetin Sevinc, Martin Thomsen
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: noch keine
Und, wie war er nun?:[size=7](keine Kickernoten)[/size] Keine großen Fehler, jedoch hätte er früher die erste gelbe Karte zeigen müssen!

[color=blue]2. Runde: 1. FC KÖLN - VfL Wolfsburg[/color] [color=green]3:2[/color]
Schiedsrichter: Wolfgang Stark, Jan-Hendrik Salver, Mike Pickel, Tobias Christ
Letzte Partien mit Kölner Beteiligung: Saison 09/10 Dortmund - Köln 1:0 [size=9]Note 2 -ruhig, umsichtig und entscheidungssicher in einer allerdings auch entspannt zu leitenden Partie. [/size]
Und, wie war er nun?:Note 2 insgesamt ein sicherer Auftritt, einzig zweifelhaft der Freistoß vor dem 2:0.
Meinung des Brettes: Insgesamt guter Auftritt, keine nenneswerten Fehler. Freistoß vor dem 2:0 war vertretbar.

[color=blue]3. Runde: Eintracht Trier - 1. FC KÖLN[/color]
Schiedsrichter: Marco Fritz, Tobias Stieler, Walter Hofmann, Mike Pickel
Letzte Partien mit Kölner Beteiligung: pfiff uns nie
Und, wie war er nun?:2,5 - ohne entscheidende Fehler in einer leicht zu leitenden Partie, raubte Maniche (31.) wegen vermeintlichen Abseits eine klare Torchance. Hätte Petit und Cinar wegen Foulspiels verwarnen müssen.
Meinung des Brettes: Zwar machte er doch mehrere Fehler, aber die Partie war ja doch eindeutig und ist ja auch positiv ausgegangen.... Also wieso nachtragend sein? ;-)

[color=blue]4. Runde: FC Augsburg - 1. FC KÖLN[/color]
Schiedsrichter: ---
Letzte Partien mit Kölner Beteiligung: ---
Und, wie war er nun?: ---
Meinung des Brettes: ---

[color=green]
"Weitergekommen" dank der Schiedsrichterleistung: bislang der gerechte Sieger gewesen[/color]

[color=red]"Ausgeschieden wegen" der Schiedsrichterleistung: immer doch dabei :)[/color]


no-name  
no-name
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010

zuletzt bearbeitet 29.01.2010 | Top

RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#7 von no-name , 29.01.2010 01:13

und beitrag zwei



size=24][color=red]1. Fußball Bundesliga 09/10:[/color][/size]
--------------------------------
[color=blue]1. Spieltag: Borussia Dortmund - 1. FC Köln[/color] [color=red]1:0[/color]
Schiedsrichter: Wolfgang Stark, Jan-Hendrik Salver, Mike Pickel, Bibiana Steinhaus
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: Saison07/08 Kaiserslautern - FC 3:0 - [size=9] Note 2 -konsequenter Leiter eines Spiels ohne knifflige Szenen. [/size]
Und, wie war er nun?: Note 2 - ruhig, umsichtig und entscheidungssicher in einer allerdings auch entspannt zu leitenden Partie.
Die Meinung des Bretts: In manchen Entscheidungen etwas parteiisch, Weidenfeller lief mit dem Ball aus dem Strafraum

[color=blue]2. Spieltag: 1. FC KÖLN - Vfl Wolfsburg[/color][color=red] 1:3[/color]
Schiedsrichter: Thorsten Kinhöfer, Detlef Scheppe, Christian Fischer, Marcel Pelgrim
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung:Saison08/09 FC - Borussia Mönchengladbach 2:4 [size=9] Note 1,5 - mit souveräner Leistung, erkannte auch Novakovic' Abseitstor zu Recht nicht an. Albermans perfekte Täuschungsaktion [/size]vor dem Strafstoß war für ihn nicht zu erkennen.
Und, wie war er nun?: Note 2 - ohne gravierende Fehler, zog seine wohltuend großzügige Linie in aller Gelassenheit durch.
Die Meinung des Bretts: Keine echten Fehler und Spielentscheidend erst recht nicht

[color=blue]3. Spieltag: 1. FC KÖLN - Eintracht Frankfurt [/color] 1:1
Schiedsrichter: Manuel Gräfe, Christian Dingert, Markus Häcker, Christoph Bornhorst
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung:Saison08/09 FC - Hamburger SV 1;2 [size=9]Note 4 - eigentlich eine gute Partie, hätte jedoch Antar für das Foul an Alex Silva (1.) verwarnen müssen und übersah auch Antars Foul an Boateng vor dem 1:2.
Im Heimspiel gegen Frankfurt hätte er uns einen Elfer geben müssen (endete 1:1) [/size]
Und, wie war er nun?: Note 5 - verweigerte Köln nach Foul von Ochs an Ehret einen Strafstoß (19.). Zudem mit einigen kleinen Fehlern sowie einer uneinheitlichen Linie bei den persönlichen Strafen, wobei er beim Platzverweis gegen Ochs richtig lag.
Die Meinung des Bretts: :x :x :x Jeder Kommentar überflüssig!

[color=blue]4. Spieltag: Hamburger SV - 1. FC KÖLN[/color][color=red] 3:1[/color]
Schiedsrichter: Dr. Felix Brych, Robert Hartmann, Marco Achmüller, Florian Steuer
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: 08/09 Cottbus - Köln 0:2 [size=9]Note 2- mit souveräner Leistung und nur kleinen Fehlern, beurteilte alle entscheidenden Situationen richtig. [/size]
Und, wie war er nun?: Note 5 - ließ vor dem 1:0 Jarolims Tackling gegen Wome zu Recht laufen, hätte aber Guerreros Einsatz gegen Geromel abpfeifen müssen. Zudem übersah er, dass beim 2:0 der im Abseits stehende Zé Roberto Kölns Torhüter Mondragon die Sicht nahm.
Die Meinung des Bretts: Dem Kicker ist nichts hinzuzufügen, der Elfer vor den 3:1 war wohl gerechtfertigt.

[color=blue]5. Spieltag: 1. FC KÖLN - Schalke 04[/color] [color=red]1:2[/color]
Schiedsrichter: Dr. Jochen Drees, Markus Wingenbach, Torsten Bauer, Mark Borsch
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: Saison 08/09 Karlsruhe - Köln 0:0 [size=9]Note - 2,5 - in einer leicht zu leitenden Partie mit einigen kleinen, aber ohne entscheidende Fehler. [/size]
Und, wie war er nun?: Note 5 - bewertete viele Situationen falsch, hätte Podolski verwarnen müssen (23., Foul an Bordon), ebenso Kobiashvili und Bordon nach Fouls an Chihi (25., 26.) sowie Farfan (32., taktisches Foul an Podolski), lag mit Gelb für Petit daneben (28.), nahm Novakovic eine klare Torchance (30., kein Abseits), verweigerte Farfan einen klaren Strafstoß (56., Foul Petit).
Die Meinung des Bretts: Eine absolut unterirdische Leistung, verpfiff das Spiel.... so das nie Spielfluss entstand!

[color=blue]6. Spieltag: VfB Stuttgart - 1. FC KÖLN[/color][color=green] 0:2[/color]
Schiedsrichter: Weiner (Giesen)
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: Saison 08/09 1, FC Köln - Bremen 1:0 [size=9]Note - 2,0 - sichere Leitung in einer wenig hektischen Partie. [/size]
Und, wie war er nun?: Note 2 - nur Gebharts Gelbe Karte war zu hart, ansonsten ein sicherer Leiter, lag bei allen wichtigen Entscheidungen richtig.
Die Meinung des Bretts: Keine nennenswerten Fehler, jedoch eine etwas kleinliche Linie

[color=blue]7. Spieltag: 1. FC KÖLN - Bayer 04 Leverkusen[/color] [color=red]0:1[/color]
Schiedsrichter: Michael Kempter, Tobias Welz, Thorsten Schiffner, Dirk Margenberg
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: Saison 08/09 Hoffenheim - Köln 2:0 [size=9]Note 2 - Petits Handspiel zu ahnden, das zu Salihovics Freistoßtor führte (58.), war ebenso vertretbar wie die Entscheidung auf Strafstoß bei Mohamads Rempler gegen Ba (78.). Rot war die logische Folge. [/size]
Und, wie war er nun?: Note 4 - Probleme bei Abseitsentscheidungen, Schwächen bei der Beurteilung von Zweikämpfen, hätte Podolski (80.) für seinen Tritt gegen Vidal nicht Gelb, sondern Rot zeigen müssen.
Die Meinung des Bretts: rote Karte gegen Maniche überzogen, Nova stand einmal nicht im Abseits, Kempter nicht an der Niederlage schuld

[color=blue]8. Spieltag: Fc Bayern München - 1. FC KÖLN[/color] 0:0
Schiedsrichter: Lutz Wagner (Hofheim)
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: Saison 08/09 - Hannover - FC 2:1 - [size=9]Note 2 lag in einem Spiel ohne große Herausforderungen bei allen wichtigen Entscheidungen richtig. [/size]
Und, wie war er nun?: Note 3,5 - hatte nicht viel Arbeit, fand aber oft keine einheitliche Linie in der Bewertung von Zweikämpfen.
Die Meinung des Bretts: zu viel Nachspielzeit, uneinheitlich in den Bewertungen von zweikämpfen

[color=blue]9. Spieltag: 1. FC KÖLN -1 FC Mainz 05[/color][color=green] 1:0[/color]
Schiedsrichter: Peter Gagelmann, Matthias Anklam, Sascha Thielert, Kai Voß
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung:Saison 08/09 Köln - Bochum 2:2 [size=9] Note 2,5 - ohne Fehler in einer Partie, die ihn und seine Kollegen allerdings auch recht wenig forderte. [/size]
Und, wie war er nun?: Note 4,5 - zwar ohne spielentscheidende Fehler, aber mit einem Sammelsurium an Fehlentscheidungen, lag reihenweise bei der Beurteilung von Zweikämpfen daneben. Hätte zudem Schürrle, Podolski und Ivanschitz wegen Foulspiels verwarnen müssen.
Die Meinung des Bretts: Da deckt sich die Meinung des Brettes doch einmal mit der von kicker... die lange Nachspielzeit wäre höchstens noch zu bemängeln!

[color=blue]10. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - 1. FC KÖLN[/color] 0:0
Schiedsrichter: Knut Kircher, Robert Kempter, Stefan Lupp, Stefan Trautmann
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: Saison 08/09 Berlin - Köln 1:2 [size=9]Note 5
übersah in der 66. Minute ein klares Handspiel von Simunic im Hertha-Strafraum, pfiff ohne konsequente Linie und nutzte auf ungewöhnliche und für Köln nachteilige Weise seinen Ermessensspielraum, als er trotz zweier Tore, fünf Auswechslungen sowie einiger Unterbrechungen überhaupt nicht nachspielen ließ.[/size]
Spieler des Spiels:
Und, wie war er nun?: Note 2,0 - keine Probleme in einem Derby ohne Nickligkeiten und übertriebene Härte in den Zweikämpfen.
Die Meinung des Bretts: Man kann ihm nichts vorwerfen...

[color=blue]11. Spieltag: Hannover 96 - 1. FC KÖLN[/color][color=red] 0:1[/color]
Schiedsrichter: Dr. Helmut Fleischer, Sönke Glindemann, Georg Schalk, Christian Dingert
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: Saison 08/09 Köln - Dortmund 0:1 [size=9]Note 3,0- olag bei den wichtigen Entscheidungen richtig, hätte allerdings Womes Foul an Blaszczykowski mindestens mit Gelb ahnden müssen (55.). Großzügig, aber in Ordnung, Mohamad nach der Grätsche gegen Blaszczykowski nur zu verwarnen.[/size]
Und, wie war er nun?: Note 4,0 - gelegentlich mit Problemen bei der Bewertung von Zweikämpfen, hätte Mohamads Halten gegen Ya Konan (43.) mit Strafstoß ahnden müssen.
Die Meinung des Bretts: Sicherlich nicht fehlerfrei, benachteiligte aber beide Parteien....

[color=blue]12. Spieltag: Hertha BSC - 1. FC KÖLN[/color][color=green] 0:1[/color]
Schiedsrichter: 1. FC Köln Babak Rafati, Holger Henschel, Christian Leicher, Thomas Frank
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: HSV - Köln 0:1 [size=9]Note 2,5 - ohne Mühe in einer Partie mit Sommerfußball-Charakter. [/size]
Und, wie war er nun?: Note 2,0 - gute Zweikampfbewertung, blieb seiner Linie treu, gute Vorteilsauslegung, die Gelbe Karte für Pezzoni war allerdings übertrieben.
Die Meinung des Bretts: Ein richtig guter Schiedsrichter... Babak wir lieben Dich! :-) Machte aber auch keine Fehler, also gewonnen haben wir nicht wegen ihm!

[color=blue]13. Spieltag: 1. FC KÖLN - 1899 Hoffenheim[/color][color=red] 0:4[/color]
Schiedsrichter: Dr. Felix Brych; Robert Hartmann; Marco Achmüller; Torsten Bauer
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: DIESE SAISON HSV- Köln 1:2 [size=9]Note 5- ließ vor dem 1:0 Jarolims Tackling gegen Wome zu Recht laufen, hätte aber Guerreros Einsatz gegen Geromel abpfeifen müssen. Zudem übersah er, dass beim 2:0 der im Abseits stehende Zé Roberto Kölns Torhüter Mondragon die Sicht nahm. [/size]
Und, wie war er nun?: Note 5,0 - bewegte sich auf FC-Niveau: übersah Mohamads strafstoßwürdiges Foul an Obasi (14.), hätte Maniche (28.) für seinen Tritt gegen Salihovic nicht Gelb, sondern Rot zeigen müssen, lag beim Strafstoß falsch, da das Foul außerhalb passierte.
Die Meinung des Bretts: Schlecht, schlechter Brych.... immerhin er war nicht an unserer Niederlage schuld.... Heute hätte uns keiner geholfen!

[color=blue]14. Spieltag: VfL Bochum - 1. FC KÖLN[/color] 0:0
Schiedsrichter: Deniz Aytekin, Thorsten Schiffner, Tobias Christ, Dr. Manuel Kunzmann
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: Saison 08/09 Köln - Hoffenheim 1:3[size=9] Note 4 - die persönlichen Strafen gegen McKenna und Luiz Gustavo gingen in Ordnung. Allerdings verpasste er es gleich in drei Situationen (9., 55., 74.) Petit Gelb zu zeigen und zeigte sich gegenüber den Provokationen von Kölner Seite (Daum, Mondragon) sehr großzügig. [/size]
Und, wie war er nun?: Note 5,5 - eklatante Probleme bei der Bewertung von Zweikämpfen; verweigerte sowohl Bochum (erst Pezzoni an Dabrowski, dann Geromel an Klimowicz, 59.) als auch Köln (Ono an Chihi, 67.) jeweils klare Foulelfmeter.
Die Meinung des Bretts: schlechter geht es kaum, gravierende Fehler häuften sich.... 0 Minuten Nachspielzeit war der pure Hohn

[color=blue]15. Spieltag: 1. FC KÖLN - Werder Bremen[/color]0:0
Schiedsrichter: Dr. Jochen Drees, Markus Wingenbach, Torsten Bauer, Mark Borsch
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: Saison 09/10 1. Fc Köln - FC Schalke 04 1:2 [size=9]Note 5 - bewertete viele Situationen falsch, hätte Podolski verwarnen müssen (23., Foul an Bordon), ebenso Kobiashvili und Bordon nach Fouls an Chihi (25., 26.) sowie Farfan (32., taktisches Foul an Podolski), lag mit Gelb für Petit daneben (28.), nahm Novakovic eine klare Torchance (30., kein Abseits), verweigerte Farfan einen klaren Strafstoß (56., Foul Petit). [/size]
Und, wie war er nun?: Note 6 - übersah ein elfmeterreifes Foul von Geromel an Naldo (17.), hätte Mohamad nach Notbremse gegen Marin Rot statt Gelb zeigen müssen (29.) und Marin Gelb nach einer Schwalbe (78.), hatte zudem große Probleme bei der Beurteilung von Zweikämpfen sowie der Bewertung persönlicher Strafen.
Die Meinung des Bretts:

[color=blue]16. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC KÖLN[/color]0:0
Schiedsrichter: Felix Zwayer, Christoph Bornhorst, Florian Steuer, Karl Valentin
[b]Letzte Partien mit Kölner Beteidigung:/b] beim 3:0 gegen Augsburg 07/08, seine Note 3:0
Und, wie war er nun?: Note 2,0 - unauffällig gut, alle Verwarnungen waren korrekt, ohne Probleme in einem Spiel, das keine hohen Anforderungen an ihn stellte.
Die Meinung des Bretts:

[color=blue]17. Spieltag: 1. FC KÖLN - 1. FC Nürnberg[/color][color=green]3:0[/color]
Schiedsrichter: Lutz Wagner, Daniel Siebert, Bastian Dankert, René Kunsleben
Letzte Partien mit Kölner Beteidigung: 8. Spieltag, gegen Bayern.. sie oben
Und, wie war er nun?: Note 2,0 - ohne groben Fehler und mit einer verblüffend guten Zweikampfbewertung auf dem schwierigen Boden.
Die Meinung des Bretts:

no-name  
no-name
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#8 von WES FC , 29.01.2010 10:37

och nö,
nicht der Sippel. Der geht mir seit dem letzten Jahr im heimspiel gg. Bielefeld so was von auf die cojones


31

WES FC  
WES FC
Beiträge: 118
Punkte: 118
Registriert am: 29.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#9 von LaPatata88 , 30.01.2010 18:24

ganz ganz schwache leistung. zum glück auf beiden seiten

LaPatata88  
LaPatata88
Beiträge: 270
Punkte: 270
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#10 von Gefuehlvolle Flanke , 30.01.2010 18:30

So schwach fand ich Sippel gar nicht. Insbesondere das er den Vorteil nach Foul an Chihi gesehen hat, hat uns das 1:0 durch Maniche ermöglicht. Danach dann aber trotzdem konsequent die gelbe Karte für Franz. Die gelbe für Yalcin war mehr als berechtigt, die an "Bambi" vertretbar.

Gefuehlvolle Flanke  
Gefuehlvolle Flanke
Beiträge: 10
Punkte: 10
Registriert am: 29.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#11 von MNColonia , 30.01.2010 18:35

Heute ist das Schiedsrichtergespann meiner Meinung nach unnötigerweise noch mal 40 Sekunden über die (berechtigten) 3 Minuten Nachspielzeit hinausgegangen. Ansonsten habe ich eine anständige Schiedsrichterleistung gesehen.


Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben.... - Willkommen, FC-Forum!!

MNColonia  
MNColonia
Beiträge: 58
Punkte: 58
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#12 von Schnarry , 30.01.2010 18:44

Also ich fand den Sippel grottenschlecht......die FRA. konnten sich doch alles erlauben.....der Franz hätte doch 3 mal vom Platz gemußt!!!
Aber egal......3 Punkte!!!!!!!

Schnarry  
Schnarry
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 29.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#13 von AT.A.C. , 30.01.2010 19:05

Der Ochs(e) gehörte aber mal sowas von vom Platz . Hat schon Gelb und bewirft dann Wome mit dem Ball. Gelb-Rot, ganz klar. In der selben Aktion scuhubst er Wome noch (wieder Gelb) und provoziert ihn dann noch, indem er Handküsse zuwirft! Das sind 3 gelbwürdige Aktionen in einer Situation und was passiert - natürlich nichts !

 
AT.A.C.
Beiträge: 28
Punkte: 28
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#14 von bsf , 30.01.2010 19:11

Jo, der Ochs muss meiner Meinung nach in der Situation auf jeden Fall fliegen.
Auch ansonsten sehr viele fragwürdige Entscheidungen...


Everything you love fucking dies tonight.
|parkway drive.|

bsf  
bsf
Beiträge: 49
Punkte: 49
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#15 von Kaio , 30.01.2010 19:24

Was der sich heute schon wieder zusammen-gesippelt hat, geht doch wirklich gar nicht. Die Vorteilsregel zu beachten vor unserem 1:0 war sein einziger Pluspunkt. Ansonsten: Katastrophale Zweikampfbewertung, keine klare Linie, das Spiel zu keinem Zeitpunkt im Griff gehabt, so dass viel Härte hineinkam, vor allem von Seiten der Frankfurter.

Fazit: Das war mal wieder gar nichts, Herr Sippel- wie so oft bundesliga-untauglich, wieso der immer wieder pfeifen darf, ist mir ein absolutes Rätsel.

Kaio  
Kaio
Beiträge: 86
Punkte: 86
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#16 von SmartTrigger , 30.01.2010 19:34

Ich find er hat das Spiel anfangs gut laufen lassen. Er hat allerdings zu spät die 1. gelbe Karte gezogen und so entglitt ihm das Spiel langsam.
Franz und Ochs hätten vom Platz gemusst.

Hat manch komische Freistossentscheidungen getroffen (sowohl für als auch gegen uns).

Alles in allem ne 4-


Pro Soldo - Bedingungslos

SmartTrigger  
SmartTrigger
Beiträge: 23
Punkte: 23
Registriert am: 30.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#17 von Lukschi , 30.01.2010 20:46

Ne, also ganz schlimm. Und eben nicht nur schlecht, sondern auch mit klarer einseitiger Weigerung, die Frankfurter mit Karten zu belegen. Besonders "toll" finde ich ja die Schiedsrichter, die immer Vorteil bei gelbwürdigen Fouls geben und dann hinterher keine Karten nachschieben.

Lukschi  
Lukschi
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 30.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#18 von SmartTrigger , 30.01.2010 21:23

So wie bei Franz gemacht?
Das war doch grad nen Eigentor ;)


Pro Soldo - Bedingungslos

SmartTrigger  
SmartTrigger
Beiträge: 23
Punkte: 23
Registriert am: 30.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#19 von Kaio , 30.01.2010 22:56

Hab mir gerade nochmal das Spiel in voller Länge angesehen, und kann nur nochmal bestätigen:

Grottige Schiedsrichterleistung, groteske Freistoßentscheidungen- keine Ahnung, was der Typ für ein Problem hat.

Kaio  
Kaio
Beiträge: 86
Punkte: 86
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#20 von RVdV , 31.01.2010 10:33

Ich wäre da unterm Strich nicht ganz so hart wie manche hier. Ich denke eine 4 ist eine gerechte Benotung

RVdV  
RVdV
Beiträge: 39
Punkte: 39
Registriert am: 28.01.2010


RE: Der Schiedsrichterthread 09/10

#21 von luna202 , 31.01.2010 10:41

Sippel hat mich etwas an Drees erinnert (gegen wen?). Schiedersrichter, die das Spiel durch zu viele Unterbrechungen kaputtpfeifen, kann ich nicht leiden. M.E. hat Sippel viel zu oft gepfiffen, auch wenn letztlich wohl keiner dadurch bevorteilt wurde.
Auch die gelbe Karte fuer Tosic fand ich uebertrieben (vor allem, wenn man sich die Szene mit McK gegen den BVB ins Gedaechtnis zurueckruft.

luna202  
luna202
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 28.01.2010


   

Noten: Frankfurt - FC Köln (1:2)
Sieg in FF/M

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen